Heute Live
Olympische Winterspiele 2022
Peking 2022

Skicross-Bronze-Gewinnerin Maier startet in Russland

23.02.2022 14:34
Daniela Maier wird beim Weltcup in Russland starten
© AFP/SID/BEN STANSALL
Daniela Maier wird beim Weltcup in Russland starten

Eine Woche nach dem Gewinn der Bronzemedaille bei den Olympischen Spielen in Peking startet Skicrosserin Daniela Maier beim Weltcup im russischen Ski-Resort Sunny Valley im Ural.

"Wir beobachten die Entwicklung in Russland sehr genau, sobald die Lage eskaliert, werden wir unsere Sportler natürlich sofort nach Hause holen", sagte Ralph Eder, Pressesprecher des Deutschen Skiverbandes (DSV), dem "SID".

Die DSV-Mannschaft war direkt von Peking nach Russland geflogen. "Das wäre logistisch gar nicht anders möglich gewesen", sagte Eder.

Außer Maier starten in Sunny Valley noch Johanna Holzmann sowie Niklas Bachsleitner, Daniel Bohnacker, Ferdinand Dorsch, Tim Hronek, Tobias Müller und Florian Wilmsmann.