Heute Live
Bundesliga

Neuer Vertrag bis Sommer 2023

BVB verlängert mit umworbenem Keeper

22.02.2022 23:01

Borussia Dortmund stellt die Weichen für die Zukunft. Wie der BVB am Dienstag mitteilte, wird der Vertrag mit Torwart Luca Unbehaun verlängert.

Luca Unbehaun streift auch in der Saison 2022/23 die Torwarthandschuhe für Borussia Dortmund über. Der BVB dehnte das Arbeitspapier des Keepers um ein weiteres Jahr aus. Damit ist ein ablösefreier Wechsel im Sommer vom Tisch.

Der 20-Jährige kam 2016 aus der U17 des VfL Bochum zum BVB. 2017/18 gewann er mit dem schwarz-gelben Nachwuchs die B-Jugend-Meisterschaft, in der Folgesaison gelang ihm der Titel mit der U19.

Aufstieg mit der U23 des BVB in die 3. Liga

Seit mehr zwei Jahren fungiert Unbehaun zudem Torwart der U23-Mannschaft, mit der in der vergangenen Spielzeit der Aufstieg in die 3. Liga gelang.

Im Profikader von Borussia Dortmund ist er als dritter Torhüter hinter Gregor Kobel und Marwin Hitz vorgesehen.

Ex-Stammkeeper Roman Bürki war in der Hierarchie hinter Unbehaun gerückt und soll den BVB im Sommer verlassen.

BVB: Mehrere Interessenten für Luca Unbehaun

Unbehaun absolvierte in der laufenden Spielzeit bislang 13 Partien für die zweite Mannschaft. Zunächst warf ihn ein Anriss der Syndesmose zurück, dann folgten eine Handverletzung und eine Corona-Infektion. Erst Anfang Februar beim 3:1-Sieg gegen den MSV Duisburg feierte er sein Comeback in der 3. Liga. 

Mit der Verlängerung des Torwart-Talents beim BVB ist vorerst ein Wechsel zu einem anderen Verein vom Tisch.

Laut "Ruhr Nachrichten" waren im vergangenen Sommer einige Bundesligist hinter Unbehaun her. Interesse soll demnach von Union Berlin und der TSG Hoffenheim bestanden haben.

Um langfristig eine Chance auf den Stammplatz im A-Kader der Borussia zu haben, muss der Youngster aber vorerst konstant gute Leistungen im Unterbau abliefern. Die U23 des BVB rangiert nach 27 Partien auf einem starken siebten Platz und liegt nur vier Zähler hinter dem Relegations-Platz.

1. Spieltag

  • Spielplan
  • Tabelle
05.08.2022 20:30
Eintracht Frankfurt
Frankfurt
0
Eintracht Frankfurt
FC Bayern München
FC Bayern
FC Bayern München
0
06.08.2022 15:30
1. FC Union Berlin
Union Berlin
0
1. FC Union Berlin
Hertha BSC
Hertha BSC
Hertha BSC
0
Bor. Mönchengladbach
M'gladbach
0
Bor. Mönchengladbach
1899 Hoffenheim
Hoffenheim
1899 Hoffenheim
0
VfL Wolfsburg
Wolfsburg
0
VfL Wolfsburg
SV Werder Bremen
SV Werder
SV Werder Bremen
0
VfL Bochum
Bochum
0
VfL Bochum
1. FSV Mainz 05
Mainz 05
1. FSV Mainz 05
0
FC Augsburg
Augsburg
0
FC Augsburg
SC Freiburg
SC Freiburg
SC Freiburg
0
06.08.2022 18:30
Borussia Dortmund
Dortmund
0
Borussia Dortmund
Bayer Leverkusen
Leverkusen
Bayer Leverkusen
0
07.08.2022 15:30
VfB Stuttgart
VfB Stuttgart
0
VfB Stuttgart
RB Leipzig
RB Leipzig
RB Leipzig
0
07.08.2022 17:30
1. FC Köln
1.FC Köln
0
1. FC Köln
FC Schalke 04
Schalke 04
FC Schalke 04
0
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    11. FC Köln1. FC Köln1.FC Köln00000:000
    11. FC Union Berlin1. FC Union BerlinUnion Berlin00000:000
    11. FSV Mainz 051. FSV Mainz 05Mainz 0500000:000
    11899 Hoffenheim1899 HoffenheimHoffenheim00000:000
    1Bayer LeverkusenBayer LeverkusenLeverkusen00000:000
    1FC Bayern MünchenFC Bayern MünchenFC Bayern00000:000
    1Bor. MönchengladbachBor. MönchengladbachM'gladbach00000:000
    1Borussia DortmundBorussia DortmundDortmund00000:000
    1Eintracht FrankfurtEintracht FrankfurtFrankfurt00000:000
    1FC AugsburgFC AugsburgAugsburg00000:000
    1FC Schalke 04FC Schalke 04Schalke 0400000:000
    1Hertha BSCHertha BSCHertha BSC00000:000
    1RB LeipzigRB LeipzigRB Leipzig00000:000
    1SC FreiburgSC FreiburgSC Freiburg00000:000
    1VfB StuttgartVfB StuttgartVfB Stuttgart00000:000
    1VfL BochumVfL BochumBochum00000:000
    1VfL WolfsburgVfL WolfsburgWolfsburg00000:000
    1SV Werder BremenSV Werder BremenSV Werder00000:000
    • Champions League
    • Europa League
    • Europa Conference League Quali.
    • Relegation
    • Abstieg