Heute Live
Bundesliga

Real Madrid doch chancenlos bei BVB-Star?

Medien: ManCity im Haaland-Poker mit besonderem Trumpf

13.02.2022 13:13
Hört BVB-Profi Erling Haaland auf seinen Vater?
© Ralf Poller/Avanti via www.imago-images.de
Hört BVB-Profi Erling Haaland auf seinen Vater?

Dass Real Madrid großes Interesse an Erling Haaland zeigt, ist bestätigt. Und auch der BVB-Stürmer soll von der Idee, für die Königlichen zu spielen, begeistert sein. Jetzt grätscht Manchester City allerdings wohl dazwischen - mit guten Argumenten auf seiner Seite. 

Wie das Portal "Football Insider" erfahren haben will, sollen die Verantwortlichen der Citizens um Cheftrainer Pep Guardiola große Bewunderer des norwegischen Stürmerstars sein. Die Besitzer aus Abu Dhabi sollen bereits die Zusage gegeben haben, Citys Transferpläne zu unterstützen. 

Um einen Wechsel des BVB-Stürmers zu Real Madrid zu verhindern, soll der englische Meister einen ungewöhnlichen Trumpf im Ärmel haben: Haalands Vater Alf-Inge.

Der 49-Jährige war während seiner Spielerkarriere in der Premier League aktiv und lief zwischen 2000 und 2003 in 45 Pflichtspielen für City auf. Nun soll er davon überzeugt sein, dass auch sein Sohn den Schritt nach Manchester wagen sollte - am besten schon im kommenden Sommer.

BVB: Alf-Inge für Haaland-Wechsel zu City

Haaland werde schon jetzt von seinem Vater in Gesprächen nahegelegt, Manchester City als nächste Station auszuwählen, heißt es. Deshalb seien die Sky Blues derzeit auch der Top-Favorit auf eine Verpflichtung.

In England habe der souveräne Tabellenführer der Premier League praktisch keine Konkurrenz, aber auch Real Madrid und Paris Saint-Germain lasse der Klub derzeit im Werben um den 21-Jährigen hinter sich. 

Dennoch müsste sich City auf harte Verhandlungen einstellen. Der Stürmer und sein berüchtigter Berater Mino Raiola dürften exorbitant hohe Forderungen stellen und ein Wettbieten unter den Interessenten anstacheln. Trotz der relativ niedrigen Ausstiegsklausel, die bei 75 Millionen Euro liegen soll, dürfte eine Verpflichtung des Norwegers teuer werden.

Zuletzt berichtete die "Bild" von einem Geheimtreffen zwischen dem BVB-Profi und dem Sportartikelhersteller Adidas, der den 21-Jährigen unter Vertrag nehmen will. Dies könnte für Real Madrid, das ebenfalls von den Herzogenaurachern ausgestattet wird, zum Vorteil im Poker werden. Puma-Klub City dürfte allerdings auch anderweitig an das notwendige Geld für einen möglichen Transfer kommen. 

1. Spieltag

  • Spielplan
  • Tabelle
05.08.2022 20:30
Eintracht Frankfurt
Frankfurt
0
Eintracht Frankfurt
FC Bayern München
FC Bayern
FC Bayern München
0
06.08.2022 15:30
1. FC Union Berlin
Union Berlin
0
1. FC Union Berlin
Hertha BSC
Hertha BSC
Hertha BSC
0
Bor. Mönchengladbach
M'gladbach
0
Bor. Mönchengladbach
1899 Hoffenheim
Hoffenheim
1899 Hoffenheim
0
VfL Wolfsburg
Wolfsburg
0
VfL Wolfsburg
SV Werder Bremen
SV Werder
SV Werder Bremen
0
VfL Bochum
Bochum
0
VfL Bochum
1. FSV Mainz 05
Mainz 05
1. FSV Mainz 05
0
FC Augsburg
Augsburg
0
FC Augsburg
SC Freiburg
SC Freiburg
SC Freiburg
0
06.08.2022 18:30
Borussia Dortmund
Dortmund
0
Borussia Dortmund
Bayer Leverkusen
Leverkusen
Bayer Leverkusen
0
07.08.2022 15:30
VfB Stuttgart
VfB Stuttgart
0
VfB Stuttgart
RB Leipzig
RB Leipzig
RB Leipzig
0
07.08.2022 17:30
1. FC Köln
1.FC Köln
0
1. FC Köln
FC Schalke 04
Schalke 04
FC Schalke 04
0
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    11. FC Köln1. FC Köln1.FC Köln00000:000
    11. FC Union Berlin1. FC Union BerlinUnion Berlin00000:000
    11. FSV Mainz 051. FSV Mainz 05Mainz 0500000:000
    11899 Hoffenheim1899 HoffenheimHoffenheim00000:000
    1Bayer LeverkusenBayer LeverkusenLeverkusen00000:000
    1FC Bayern MünchenFC Bayern MünchenFC Bayern00000:000
    1Bor. MönchengladbachBor. MönchengladbachM'gladbach00000:000
    1Borussia DortmundBorussia DortmundDortmund00000:000
    1Eintracht FrankfurtEintracht FrankfurtFrankfurt00000:000
    1FC AugsburgFC AugsburgAugsburg00000:000
    1FC Schalke 04FC Schalke 04Schalke 0400000:000
    1Hertha BSCHertha BSCHertha BSC00000:000
    1RB LeipzigRB LeipzigRB Leipzig00000:000
    1SC FreiburgSC FreiburgSC Freiburg00000:000
    1VfB StuttgartVfB StuttgartVfB Stuttgart00000:000
    1VfL BochumVfL BochumBochum00000:000
    1VfL WolfsburgVfL WolfsburgWolfsburg00000:000
    1SV Werder BremenSV Werder BremenSV Werder00000:000
    • Champions League
    • Europa League
    • Europa Conference League Quali.
    • Relegation
    • Abstieg