Heute Live
Bundesliga

"Gibt mir natürlich eine Menge Motivation"

Afrikameister Sarr will Rückenwind beim FC Bayern nutzen

12.02.2022 12:29
Afrikameister Bouna Sarr will beim FC Bayern neu angreifen
© SFSI via www.imago-images.de
Afrikameister Bouna Sarr will beim FC Bayern neu angreifen

Beim FC Bayern hat Bouna Sarr bislang kaum Spuren hinterlassen, in der senegalesischen Nationalmannschaft ist der Flügelspieler dagegen eine feste Größe. Nach dem Sieg beim Africa Cup ist der 30-Jährige mittlerweile zurück in München - und sprüht vor Tatendrang.

Warum der FC Bayern vor knapp eineinhalb Jahren acht Millionen Euro in die Dienste von Bouna Sarr investiert hat, ist bisher vielen Fans ein Rätsel. Selbst in Personalnot setzt Trainer Julian Nagelsmann kaum auf den Rechtsverteidiger, der unter Hansi Flick zuvor einen ebenso schweren Stand hatte.

So war der Africa Cup in Kamerun Balsam für Sarrs Fußballer-Seele. In der Auswahl Senegals war der Routinier gesetzt, verpasste vom ersten Gruppenspiel bis zum Finalsieg keine einzige Sekunde.

Am Freitag kehrte Sarr schließlich an die Säbener Straße zurück, wo er von den Bayern-Offiziellen Oliver Kahn und Hasan Salihamidzic sowie seinen Teamkollegen mit reichlich Applaus und einer Torte empfangen wurde.

"Ich war absolut überrascht und überwältigt, das fühlt sich großartig an! Sie haben mich überragend empfangen und das zeigt mir, dass sie auch während des Turniers hinter mir standen", verriet der Abwehrmann in einem Interview auf der FCB-Homepage.

FC Bayern: Bouna Sarr kehrt mit einer "Menge Motivation" zurück

Sarr machte keinen Hehl daraus, sich beim FC Bayern trotz geringer Einsatzzeiten weiterhin bestens aufgehoben zu fühlen.

"Ich bin einfach sehr glücklich, mit dieser Auszeichnung und dem Triumph im Afrika Cup zu ihnen zurückzukehren und freue mich, alle wiederzusehen. Ich habe sie schon vermisst und bin froh, wieder in München zu sein", betonte der gebürtige Franzose.

Seinen Rückenwind will Sarr nutzen, um endlich auch in München Fuß zu fassen. "Das gibt mir natürlich eine Menge Motivation und ich habe jetzt noch mehr positive Energie für den Rest der Saison", erklärte er.

Der 30-Jährige ergänzte: "Jetzt liegt es an mir, mein Bestes zu geben und alles zu tun, um der Mannschaft zu helfen, damit wir unsere Ziele erreichen. Ich glaube, dass wir Großes schaffen können."

1. Spieltag

  • Spielplan
  • Tabelle
05.08.2022 20:30
Eintracht Frankfurt
Frankfurt
0
Eintracht Frankfurt
FC Bayern München
FC Bayern
FC Bayern München
0
06.08.2022
Borussia Dortmund
Dortmund
0
Borussia Dortmund
Bayer Leverkusen
Leverkusen
Bayer Leverkusen
0
1. FC Union Berlin
Union Berlin
0
1. FC Union Berlin
Hertha BSC
Hertha BSC
Hertha BSC
0
1. FC Köln
1.FC Köln
0
1. FC Köln
FC Schalke 04
Schalke 04
FC Schalke 04
0
Bor. Mönchengladbach
M'gladbach
0
Bor. Mönchengladbach
1899 Hoffenheim
Hoffenheim
1899 Hoffenheim
0
VfL Wolfsburg
Wolfsburg
0
VfL Wolfsburg
SV Werder Bremen
SV Werder
SV Werder Bremen
0
VfL Bochum
Bochum
0
VfL Bochum
1. FSV Mainz 05
Mainz 05
1. FSV Mainz 05
0
FC Augsburg
Augsburg
0
FC Augsburg
SC Freiburg
SC Freiburg
SC Freiburg
0
VfB Stuttgart
VfB Stuttgart
0
VfB Stuttgart
RB Leipzig
RB Leipzig
RB Leipzig
0
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    11. FC Köln1. FC Köln1.FC Köln00000:000
    11. FC Union Berlin1. FC Union BerlinUnion Berlin00000:000
    11. FSV Mainz 051. FSV Mainz 05Mainz 0500000:000
    11899 Hoffenheim1899 HoffenheimHoffenheim00000:000
    1Bayer LeverkusenBayer LeverkusenLeverkusen00000:000
    1FC Bayern MünchenFC Bayern MünchenFC Bayern00000:000
    1Bor. MönchengladbachBor. MönchengladbachM'gladbach00000:000
    1Borussia DortmundBorussia DortmundDortmund00000:000
    1Eintracht FrankfurtEintracht FrankfurtFrankfurt00000:000
    1FC AugsburgFC AugsburgAugsburg00000:000
    1FC Schalke 04FC Schalke 04Schalke 0400000:000
    1Hertha BSCHertha BSCHertha BSC00000:000
    1RB LeipzigRB LeipzigRB Leipzig00000:000
    1SC FreiburgSC FreiburgSC Freiburg00000:000
    1VfB StuttgartVfB StuttgartVfB Stuttgart00000:000
    1VfL BochumVfL BochumBochum00000:000
    1VfL WolfsburgVfL WolfsburgWolfsburg00000:000
    1SV Werder BremenSV Werder BremenSV Werder00000:000
    • Champions League
    • Europa League
    • Europa Conference League Quali.
    • Relegation
    • Abstieg