Heute Live
Bundesliga

André Silva: "Kein Zweifel" an Wechsel zu RB

03.02.2022 07:23
Wechselte von Eintracht Frankfurt zu RB Leipzig: André Silva
© Michael Taeger via www.imago-images.de
Wechselte von Eintracht Frankfurt zu RB Leipzig: André Silva

Stürmer André Silva hat trotz des schwierigen Starts den Wechsel von Eintracht Frankfurt zu RB Leipzig nicht bereut.

Daran, dass es der richtige Schritt gewesen sei, "bestehen nach wie vor keine Zweifel, auch wenn die ersten Monate nicht so verlaufen sind, wie wir uns das alle erhofft haben", sagte der Portugiese dem "kicker".

Der Druck durch die hohen Erwartungen sei keine Bürde gewesen. "Es ist ein normaler Prozess im Fußball, dass mit den Erfolgen auch die Erwartungshaltung steigt. Diese kommt ja nicht nur von außen. Auch ich erwarte von mir immer mehr und mehr, ich setze mir keine Limits."

Silva war im Sommer mit der Empfehlung von 28 Toren und zehn Assists von Frankfurt nach Sachsen gewechselt und tat sich dann insbesondere unter Leipzigs Ex-Trainer Jesse Marsch schwer.

Seit Domenico Tedesco in der Verantwortung steht, läuft es besser bei dem 26-Jährigen, der inzwischen auf acht Tore in 20 Partien kommt.

RB Leipzig kann beim FC Bayern "was holen"

"Wir haben jetzt häufiger den Ball, sind dadurch kompakter und frischer, haben dadurch mehr Zeit für unsere Angriffe. Alle Spieler haben sich verbessert, auch ich. Ich bekomme jetzt öfter den Ball und mehr Gelegenheiten in Zonen, in denen ich gefährlich sein kann", sagte Silva vor dem Bundesliga-Duell mit dem FC Bayern München am Samstag (18:30 Uhr).

Gegen den Rekordmeister rechnet sich RB trotz dessen Dominanz etwas aus. "Bayern ist Bayern. Sie sind auf dem Weg zu ihrer zehnten Meisterschaft in Serie, das sagt alles aus. Sie haben die besten Spieler und sind eine sehr eingespielte Mannschaft. Aber trotzdem treten wir da nicht an im Glauben, dass wir chancenlos sind. Ich bin zu hundert Prozent Optimist, dass wir da was holen können", erklärte Silva.

1. Spieltag

  • Spielplan
  • Tabelle
05.08.2022 20:30
Eintracht Frankfurt
Frankfurt
0
Eintracht Frankfurt
FC Bayern München
FC Bayern
FC Bayern München
0
06.08.2022 15:30
1. FC Union Berlin
Union Berlin
0
1. FC Union Berlin
Hertha BSC
Hertha BSC
Hertha BSC
0
Bor. Mönchengladbach
M'gladbach
0
Bor. Mönchengladbach
1899 Hoffenheim
Hoffenheim
1899 Hoffenheim
0
VfL Wolfsburg
Wolfsburg
0
VfL Wolfsburg
SV Werder Bremen
SV Werder
SV Werder Bremen
0
VfL Bochum
Bochum
0
VfL Bochum
1. FSV Mainz 05
Mainz 05
1. FSV Mainz 05
0
FC Augsburg
Augsburg
0
FC Augsburg
SC Freiburg
SC Freiburg
SC Freiburg
0
06.08.2022 18:30
Borussia Dortmund
Dortmund
0
Borussia Dortmund
Bayer Leverkusen
Leverkusen
Bayer Leverkusen
0
07.08.2022 15:30
VfB Stuttgart
VfB Stuttgart
0
VfB Stuttgart
RB Leipzig
RB Leipzig
RB Leipzig
0
07.08.2022 17:30
1. FC Köln
1.FC Köln
0
1. FC Köln
FC Schalke 04
Schalke 04
FC Schalke 04
0
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    11. FC Köln1. FC Köln1.FC Köln00000:000
    11. FC Union Berlin1. FC Union BerlinUnion Berlin00000:000
    11. FSV Mainz 051. FSV Mainz 05Mainz 0500000:000
    11899 Hoffenheim1899 HoffenheimHoffenheim00000:000
    1Bayer LeverkusenBayer LeverkusenLeverkusen00000:000
    1FC Bayern MünchenFC Bayern MünchenFC Bayern00000:000
    1Bor. MönchengladbachBor. MönchengladbachM'gladbach00000:000
    1Borussia DortmundBorussia DortmundDortmund00000:000
    1Eintracht FrankfurtEintracht FrankfurtFrankfurt00000:000
    1FC AugsburgFC AugsburgAugsburg00000:000
    1FC Schalke 04FC Schalke 04Schalke 0400000:000
    1Hertha BSCHertha BSCHertha BSC00000:000
    1RB LeipzigRB LeipzigRB Leipzig00000:000
    1SC FreiburgSC FreiburgSC Freiburg00000:000
    1VfB StuttgartVfB StuttgartVfB Stuttgart00000:000
    1VfL BochumVfL BochumBochum00000:000
    1VfL WolfsburgVfL WolfsburgWolfsburg00000:000
    1SV Werder BremenSV Werder BremenSV Werder00000:000
    • Champions League
    • Europa League
    • Europa Conference League Quali.
    • Relegation
    • Abstieg