Heute Live
Bundesliga

Ex-Schalker "muss noch viel lernen"

FCB-Legende kritisiert Nübel-Wechsel: "Dumme Entscheidung"

29.01.2022 18:01
Alexander Nübel würde gerne als Nummer eins zum FC Bayern zurückkehren
© Norbert Scanella via www.imago-images.de
Alexander Nübel würde gerne als Nummer eins zum FC Bayern zurückkehren

Torwart-Legende Jean-Marie Pfaff hat Alexander Nübel für dessen Wechsel vom FC Schalke zum FC Bayern kritisiert. In den Augen des Belgiers wagte Nübel den Schritt nach München schlicht und ergreifend zu früh. 

Schon als Alexander Nübel im Sommer 2020 vom FC Schalke zum FC Bayern wechselte, habe er gesagt, dass der Torhüter "noch nicht reif" für die Aufgabe beim Rekordmeister sei, meinte Pfaff im Rahmen seiner Buchvorstellung am Freitag in München.

"Neuer war und ist da, auf einem absoluten Top-Niveau, den konnte er doch auf absehbare Zeit nicht ersetzen", erklärte Pfaff, in dessen Augen Nübels Plan schlicht zu ambitioniert war: "Auf der Bank sitzen, nicht spielen, das ist schlecht - gerade für so einen jungen Torhüter. Das war eine dumme Entscheidung."

Schon bevor Nübel nach München wechselte, sah Pfaff beim damaligen Schalker einige Schwachstellen. "Ich habe mir die Spiele bei Schalke damals angesehen und mir gedacht: Junge, du musst noch so viel lernen", erklärte der Belgier. Seine Meinung habe er bis jetzt nicht geändert. Auch jetzt müsse Nübel noch viel lernen, sagte der ehemalige Welttorhüter, denn: "Talent allein reicht nicht."

Am Potenzial Nübels zweifelt Pfaff hingegen nicht. Daher ist sein Rat an den 25-Jährigen auch: "Lass dich nicht unterkriegen, mach weiter."

FC Bayern hofft weiter auf Nübel-Rückkehr

Auch beim FC Bayern sind sie weiterhin davon überzeugt, dass Nübel eines Tages in die Fußstapfen von Manuel Neuer treten kann. Laut "kicker" wünschen sich die Verantwortlichen daher auch weiterhin eine Rückkehr des Keepers, der noch bis zum Ende der Saison 2022/23 an die AS Monaco ausgeliehen ist.

Ob Nübel in München die Chance auf regelmäßige Einsätze bekommt, hängt aber vor allem von Manuel Neuer und dessen weiterer Karriereplanung ab. Setzt der Nationalspieler seine Laufbahn beim FC Bayern über sein Vertragsende (2023) hinaus fort, sind Nübels Aussichten auf Einsatz-Minuten gering.  

34. Spieltag

  • Spielplan
  • Tabelle
14.05.2022 15:30
VfL Wolfsburg
Wolfsburg
2
1
VfL Wolfsburg
FC Bayern München
FC Bayern
FC Bayern München
2
2
Arminia Bielefeld
Bielefeld
1
0
Arminia Bielefeld
RB Leipzig
RB Leipzig
RB Leipzig
1
0
1. FSV Mainz 05
Mainz 05
2
1
1. FSV Mainz 05
Eintracht Frankfurt
Frankfurt
Eintracht Frankfurt
2
2
Bayer Leverkusen
Leverkusen
2
0
Bayer Leverkusen
SC Freiburg
SC Freiburg
SC Freiburg
1
0
Bor. Mönchengladbach
M'gladbach
5
3
Bor. Mönchengladbach
1899 Hoffenheim
Hoffenheim
1899 Hoffenheim
1
1
Borussia Dortmund
Dortmund
2
0
Borussia Dortmund
Hertha BSC
Hertha BSC
Hertha BSC
1
1
VfB Stuttgart
VfB Stuttgart
2
1
VfB Stuttgart
1. FC Köln
1.FC Köln
1. FC Köln
1
0
1. FC Union Berlin
Union Berlin
3
2
1. FC Union Berlin
VfL Bochum
Bochum
VfL Bochum
2
0
FC Augsburg
Augsburg
2
1
FC Augsburg
SpVgg Greuther Fürth
Gr. Fürth
SpVgg Greuther Fürth
1
1
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1FC Bayern MünchenFC Bayern MünchenFC Bayern34245597:376077
    2Borussia DortmundBorussia DortmundDortmund34223985:523369
    3Bayer LeverkusenBayer LeverkusenLeverkusen34197880:473364
    4RB LeipzigRB LeipzigRB Leipzig341771072:373558
    51. FC Union Berlin1. FC Union BerlinUnion Berlin34169950:44657
    6SC FreiburgSC FreiburgSC Freiburg341510958:461255
    71. FC Köln1. FC Köln1.FC Köln3414101052:49352
    81. FSV Mainz 051. FSV Mainz 05Mainz 05341371450:45546
    91899 Hoffenheim1899 HoffenheimHoffenheim341371458:60-246
    10Bor. MönchengladbachBor. MönchengladbachM'gladbach341291354:61-745
    11Eintracht FrankfurtEintracht FrankfurtFrankfurt3410121245:49-442
    12VfL WolfsburgVfL WolfsburgWolfsburg341261643:54-1142
    13VfL BochumVfL BochumBochum341261638:52-1442
    14FC AugsburgFC AugsburgAugsburg341081639:56-1738
    15VfB StuttgartVfB StuttgartVfB Stuttgart347121541:59-1833
    16Hertha BSCHertha BSCHertha BSC34961937:71-3433
    17Arminia BielefeldArminia BielefeldBielefeld345131627:53-2628
    18SpVgg Greuther FürthSpVgg Greuther FürthGr. Fürth34392228:82-5418
    • Champions League
    • Europa League
    • Europa Conference League Quali.
    • Relegation
    • Abstieg
    • Die Partie VfL Bochum - Bor. Mönchengladbach (27. Spieltag) wurde nach einem Becherwurf abgebrochen und mit 2:0 für die Gäste gewertet.

    Torjäger 2021/2022

    #Spieler11mTore
    1FC Bayern MünchenRobert Lewandowski535
    2Bayer LeverkusenPatrik Schick124
    3Borussia DortmundErling Haaland622
    41. FC KölnAnthony Modeste120
    RB LeipzigChristopher Nkunku120