Heute Live
Bundesliga

Hertha-Fanliebling wechselt nach Belgien

28.01.2022 18:32
Jordan Torunarigha (r.) verlässt Hertha BSC
© Christian Schroedter via www.imago-images.de
Jordan Torunarigha (r.) verlässt Hertha BSC

Nach der Verpflichtung von Marc Oliver Kempf vom VfB Stuttgart sieht Jordan Torunarigha zumindest kurzfristig keine Zukunft mehr für sich bei Hertha BSC.

Wie der Hauptstadtklub am Freitag bestätigte, zieht es den 24 Jahre alten Innenverteidiger auf Leihbasis bis zum Saisonende zu KAA Gent in Belgien. Eine Kaufoption soll es nicht geben. Eine Rückkehr im Sommer ist Stand jetzt also geplant. Zuvor hatten "transfermarkt.de", "Bild" sowie "Sky" über den Deal berichtet.

"Jordan hat kurzfristig bei uns den Wunsch hinterlegt, bis zum Saisonende Erfahrungen außerhalb von Hertha BSC zu machen", sagte Geschäftsführer Sport Fredi Bobic, "ich bin mir sicher, dass ihm nach über 15 Jahren bei Hertha BSC diese Luftveränderung für seine Entwicklung guttun und er danach gestärkt zu uns zurückkehren wird."

In Gent winkt Torunarigha neben einem Stammplatz einerseits der Kampf um das Erreichen der Meister-Playoffs in der Liga. Andererseits sind die Belgier auch noch im Achtelfinale der Conference League vertreten.

Hertha BSC dagegen kämpft in der Fußball-Bundesliga nach extrem durchwachsenen Darbietungen im bisherigen Saisonverlauf einmal mehr gegen den Abstieg. Torunarigha musste dabei zumeist auf der Bank zuschauen.

Hertha BSC: Nur sieben Einsätze für Jordan Torunarigha

Das Eigengewächs stand in sieben Partien lediglich für insgesamt 483 Minuten auf dem Platz. Durch die Verpflichtung von Marc Oliver Kempf hatte sich die Konkurrenzsituation für Torunarigha in der Abwehrzentrale der Berliner nochmals verschärft.

Torunarigha war 2006 aus der Jugend des Chemnitzer FC zu Hertha BSC gewechselt und hatte zunächst die Nachwuchsteams der Alten Dame durchlaufen. Anfang 2017 debütierte er bei den Profis. Seine Bilanz im Hertha-Trikot: 81 Pflichtspiele, mit sechs Treffern und fünf Torvorlagen.

Sein Vertrag in Berlin läuft noch bis zum Sommer 2023. Ab der kommenden Spielzeit bliebe Torunarigha also ein weiteres Jahr, um sich womöglich für mehr Einsatzzeit und eine Weiterbeschäftigung bei seinem Ausbildungsverein zu empfehlen.

34. Spieltag

  • Spielplan
  • Tabelle
14.05.2022 15:30
VfL Wolfsburg
Wolfsburg
2
1
VfL Wolfsburg
FC Bayern München
FC Bayern
FC Bayern München
2
2
Arminia Bielefeld
Bielefeld
1
0
Arminia Bielefeld
RB Leipzig
RB Leipzig
RB Leipzig
1
0
1. FSV Mainz 05
Mainz 05
2
1
1. FSV Mainz 05
Eintracht Frankfurt
Frankfurt
Eintracht Frankfurt
2
2
Bayer Leverkusen
Leverkusen
2
0
Bayer Leverkusen
SC Freiburg
SC Freiburg
SC Freiburg
1
0
Bor. Mönchengladbach
M'gladbach
5
3
Bor. Mönchengladbach
1899 Hoffenheim
Hoffenheim
1899 Hoffenheim
1
1
Borussia Dortmund
Dortmund
2
0
Borussia Dortmund
Hertha BSC
Hertha BSC
Hertha BSC
1
1
VfB Stuttgart
VfB Stuttgart
2
1
VfB Stuttgart
1. FC Köln
1.FC Köln
1. FC Köln
1
0
1. FC Union Berlin
Union Berlin
3
2
1. FC Union Berlin
VfL Bochum
Bochum
VfL Bochum
2
0
FC Augsburg
Augsburg
2
1
FC Augsburg
SpVgg Greuther Fürth
Gr. Fürth
SpVgg Greuther Fürth
1
1
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1FC Bayern MünchenFC Bayern MünchenFC Bayern34245597:376077
    2Borussia DortmundBorussia DortmundDortmund34223985:523369
    3Bayer LeverkusenBayer LeverkusenLeverkusen34197880:473364
    4RB LeipzigRB LeipzigRB Leipzig341771072:373558
    51. FC Union Berlin1. FC Union BerlinUnion Berlin34169950:44657
    6SC FreiburgSC FreiburgSC Freiburg341510958:461255
    71. FC Köln1. FC Köln1.FC Köln3414101052:49352
    81. FSV Mainz 051. FSV Mainz 05Mainz 05341371450:45546
    91899 Hoffenheim1899 HoffenheimHoffenheim341371458:60-246
    10Bor. MönchengladbachBor. MönchengladbachM'gladbach341291354:61-745
    11Eintracht FrankfurtEintracht FrankfurtFrankfurt3410121245:49-442
    12VfL WolfsburgVfL WolfsburgWolfsburg341261643:54-1142
    13VfL BochumVfL BochumBochum341261638:52-1442
    14FC AugsburgFC AugsburgAugsburg341081639:56-1738
    15VfB StuttgartVfB StuttgartVfB Stuttgart347121541:59-1833
    16Hertha BSCHertha BSCHertha BSC34961937:71-3433
    17Arminia BielefeldArminia BielefeldBielefeld345131627:53-2628
    18SpVgg Greuther FürthSpVgg Greuther FürthGr. Fürth34392228:82-5418
    • Champions League
    • Europa League
    • Europa Conference League Quali.
    • Relegation
    • Abstieg
    • Die Partie VfL Bochum - Bor. Mönchengladbach (27. Spieltag) wurde nach einem Becherwurf abgebrochen und mit 2:0 für die Gäste gewertet.

    Torjäger 2021/2022

    #Spieler11mTore
    1FC Bayern MünchenRobert Lewandowski535
    2Bayer LeverkusenPatrik Schick124
    3Borussia DortmundErling Haaland622
    41. FC KölnAnthony Modeste120
    RB LeipzigChristopher Nkunku120