Heute Live
Bundesliga

Umdenken der Verantwortlichen möglich?

Bellingham-Abgang vom BVB angeblich nicht ausgeschlossen

27.01.2022 17:49
Jude Bellingham begeistert beim BVB
© David Inderlied via www.imago-images.de
Jude Bellingham begeistert beim BVB

Jude Bellingham von Borussia Dortmund hat das Interesse zahlreicher Top-Klubs längst auf sich gezogen. Dass der BVB-Youngster in naher Zukunft wechseln könnte, galt bisher immer als unwahrscheinlich. Doch angeblich ist ein Umdenken der Verantwortlichen möglich.

Wie die "Bild" berichtet, plant Borussia Dortmund zwar langfristig mit Bellingham. Bei einem "unmoralischen Angebot", würden die BVB-Bosse aber ins Grübeln kommen, so die Boulevardzeitung.

Bellinghams Vertrag bei den Schwarz-Gelben ist noch bis 2025 datiert. Trotz seines langfristigen Arbeitspapiers wurde der 18 Jahre alte Nationalspieler in den vergangenen Wochen immer wieder bei Topklubs gehandelt.

Laut "Caught Offside" glaubt der FC Liverpool daran, ein "überzeugendes Angebot" für Bellingham abgeben zu können. Demnach herrscht bei den Reds bezüglich des BVB-Stars generell Optimismus. Wichtige Personen innerhalb des Klubs würden Bellingham als "unglaubliches junges Talent" ansehen, heißt es. 

Auch bei Manchester United soll der Dortmunder Senkrechtstarter auf der Liste stehen. Wie "The Athletic" Mitte Januar berichtete, ist Teammanager Ralf Rangnick großer Fan von Bellingham und will versuchen, ihn zurück auf die Insel zu locken.

Zuletzt soll sich auch Real Madrid zu den Interessenten gesellt haben. Bellingham wird laut "Marca" bereits seit Längerem von den Verantwortlichen der Königlichen unter die Lupe genommen. Er gelte intern als jener komplette Mittelfeldspieler, wie er für das Spiel von Trainer Carlo Ancelotti benötigt wird, heißt es.

Ruft der BVB weit über 100 Millionen Euro für Bellingham auf?

Ob der FC Liverpool, Manchester United oder Real Madrid jedoch ernsthaft Chancen auf eine baldige Verpflichtung des 18-Jährigen haben, darf stark bezweifelt werden. Beim BVB ist der Engländer schließlich kaum noch aus dem Mittelfeld wegzudenken.

Zuletzt hatte die "Sport Bild" berichtet, dass ein möglicher Abnehmer "weit über 100 Millionen Euro" für Bellingham hinblättern müsste.

34. Spieltag

  • Spielplan
  • Tabelle
14.05.2022 15:30
VfL Wolfsburg
Wolfsburg
2
1
VfL Wolfsburg
FC Bayern München
FC Bayern
FC Bayern München
2
2
Arminia Bielefeld
Bielefeld
1
0
Arminia Bielefeld
RB Leipzig
RB Leipzig
RB Leipzig
1
0
1. FSV Mainz 05
Mainz 05
2
1
1. FSV Mainz 05
Eintracht Frankfurt
Frankfurt
Eintracht Frankfurt
2
2
Bayer Leverkusen
Leverkusen
2
0
Bayer Leverkusen
SC Freiburg
SC Freiburg
SC Freiburg
1
0
Bor. Mönchengladbach
M'gladbach
5
3
Bor. Mönchengladbach
1899 Hoffenheim
Hoffenheim
1899 Hoffenheim
1
1
Borussia Dortmund
Dortmund
2
0
Borussia Dortmund
Hertha BSC
Hertha BSC
Hertha BSC
1
1
VfB Stuttgart
VfB Stuttgart
2
1
VfB Stuttgart
1. FC Köln
1.FC Köln
1. FC Köln
1
0
1. FC Union Berlin
Union Berlin
3
2
1. FC Union Berlin
VfL Bochum
Bochum
VfL Bochum
2
0
FC Augsburg
Augsburg
2
1
FC Augsburg
SpVgg Greuther Fürth
Gr. Fürth
SpVgg Greuther Fürth
1
1
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1FC Bayern MünchenFC Bayern MünchenFC Bayern34245597:376077
    2Borussia DortmundBorussia DortmundDortmund34223985:523369
    3Bayer LeverkusenBayer LeverkusenLeverkusen34197880:473364
    4RB LeipzigRB LeipzigRB Leipzig341771072:373558
    51. FC Union Berlin1. FC Union BerlinUnion Berlin34169950:44657
    6SC FreiburgSC FreiburgSC Freiburg341510958:461255
    71. FC Köln1. FC Köln1.FC Köln3414101052:49352
    81. FSV Mainz 051. FSV Mainz 05Mainz 05341371450:45546
    91899 Hoffenheim1899 HoffenheimHoffenheim341371458:60-246
    10Bor. MönchengladbachBor. MönchengladbachM'gladbach341291354:61-745
    11Eintracht FrankfurtEintracht FrankfurtFrankfurt3410121245:49-442
    12VfL WolfsburgVfL WolfsburgWolfsburg341261643:54-1142
    13VfL BochumVfL BochumBochum341261638:52-1442
    14FC AugsburgFC AugsburgAugsburg341081639:56-1738
    15VfB StuttgartVfB StuttgartVfB Stuttgart347121541:59-1833
    16Hertha BSCHertha BSCHertha BSC34961937:71-3433
    17Arminia BielefeldArminia BielefeldBielefeld345131627:53-2628
    18SpVgg Greuther FürthSpVgg Greuther FürthGr. Fürth34392228:82-5418
    • Champions League
    • Europa League
    • Europa Conference League Quali.
    • Relegation
    • Abstieg
    • Die Partie VfL Bochum - Bor. Mönchengladbach (27. Spieltag) wurde nach einem Becherwurf abgebrochen und mit 2:0 für die Gäste gewertet.

    Torjäger 2021/2022

    #Spieler11mTore
    1FC Bayern MünchenRobert Lewandowski535
    2Bayer LeverkusenPatrik Schick124
    3Borussia DortmundErling Haaland622
    41. FC KölnAnthony Modeste120
    RB LeipzigChristopher Nkunku120