Heute Live
Bundesliga

Nach Absturz auf Platz zwölf in der Bundesliga

Hütter vor dem Aus? Niko Kovac in Gladbach gehandelt

27.01.2022 07:49

Die Abstiegssorgen bei Borussia Mönchengladbach sind in den letzten Wochen immer größer geworden. Die Spekulationen um eine Entlassung von Coach Adi Hütter haben längst Fahrt aufgenommen. Ein Ex-Trainer des FC Bayern München wird bereits als Nachfolger bei den Fohlen gehandelt. 

Wie aus einem jüngsten Bericht der "Bild" hervorgeht, wird beim Tabellenzwölften derzeit an einem Notfall-Plan gebastelt, sollte Gladbach auch die Sechs-Punkte-Duelle gegen Arminia Bielefeld (5. Februar) und FC Augsburg (12. Februar) verlieren. 

In diesem Fall wäre Adi Hütter auf dem Trainerposten nicht mehr zu halten und würde dem Vernehmen nach rausgeschmissen. 

Dann könnte Niko Kovac auf den Plan treten und den Retter-Job in Gladbach antreten. Der 50-Jährige führte den FC Bayern in der Saison 2018/2019 zum Double aus Deutscher Meisterschaft und DFB-Pokal. Nach seiner Entlassung im November 2019 heuerte er beim französischen Ligue-1-Vertreter AS Monaco an, wo er bis zur Winterpause angestellt war.

Auch Hertha BSC hat Kovac auf dem Zettel

Laut dem Zeitungsbericht dürften sich die Gladbacher aber nicht allzu viel Zeit lassen, wollen sie den Ex-Profi tatsächlich als Hütter-Nachfolger installieren. Kovac soll unmittelbar nach seiner Entlassung in Monaco mehrere Anfragen erhalten haben.

Sowohl aus der Bundesliga als auch aus dem europäischen Ausland und von zwei nationalen Verbänden soll es Angebote gegeben haben. Aus Deutschland soll dem Vernehmen nach vor allem Hertha BSC Interesse am Kroaten signalisiert haben - allerdings erst zur kommenden Saison.

Grätscht Gladbach jetzt mit einer konkreten Offerte dazwischen, könnte der ehemalige Herthaner noch in Richtung Fohlenelf umschwenken. Bis zuletzt wurde allerdings vermeldet, dass Kovac erst zur neuen Saison 2022/2023 wieder einen Trainerjob antreten wolle.

1. Spieltag

  • Spielplan
  • Tabelle
05.08.2022 20:30
Eintracht Frankfurt
Frankfurt
0
Eintracht Frankfurt
FC Bayern München
FC Bayern
FC Bayern München
0
06.08.2022
Borussia Dortmund
Dortmund
0
Borussia Dortmund
Bayer Leverkusen
Leverkusen
Bayer Leverkusen
0
1. FC Union Berlin
Union Berlin
0
1. FC Union Berlin
Hertha BSC
Hertha BSC
Hertha BSC
0
1. FC Köln
1.FC Köln
0
1. FC Köln
FC Schalke 04
Schalke 04
FC Schalke 04
0
Bor. Mönchengladbach
M'gladbach
0
Bor. Mönchengladbach
1899 Hoffenheim
Hoffenheim
1899 Hoffenheim
0
VfL Wolfsburg
Wolfsburg
0
VfL Wolfsburg
SV Werder Bremen
SV Werder
SV Werder Bremen
0
VfL Bochum
Bochum
0
VfL Bochum
1. FSV Mainz 05
Mainz 05
1. FSV Mainz 05
0
FC Augsburg
Augsburg
0
FC Augsburg
SC Freiburg
SC Freiburg
SC Freiburg
0
VfB Stuttgart
VfB Stuttgart
0
VfB Stuttgart
RB Leipzig
RB Leipzig
RB Leipzig
0
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    11. FC Köln1. FC Köln1.FC Köln00000:000
    11. FC Union Berlin1. FC Union BerlinUnion Berlin00000:000
    11. FSV Mainz 051. FSV Mainz 05Mainz 0500000:000
    11899 Hoffenheim1899 HoffenheimHoffenheim00000:000
    1Bayer LeverkusenBayer LeverkusenLeverkusen00000:000
    1FC Bayern MünchenFC Bayern MünchenFC Bayern00000:000
    1Bor. MönchengladbachBor. MönchengladbachM'gladbach00000:000
    1Borussia DortmundBorussia DortmundDortmund00000:000
    1Eintracht FrankfurtEintracht FrankfurtFrankfurt00000:000
    1FC AugsburgFC AugsburgAugsburg00000:000
    1FC Schalke 04FC Schalke 04Schalke 0400000:000
    1Hertha BSCHertha BSCHertha BSC00000:000
    1RB LeipzigRB LeipzigRB Leipzig00000:000
    1SC FreiburgSC FreiburgSC Freiburg00000:000
    1VfB StuttgartVfB StuttgartVfB Stuttgart00000:000
    1VfL BochumVfL BochumBochum00000:000
    1VfL WolfsburgVfL WolfsburgWolfsburg00000:000
    1SV Werder BremenSV Werder BremenSV Werder00000:000
    • Champions League
    • Europa League
    • Europa Conference League Quali.
    • Relegation
    • Abstieg