Heute Live
Bundesliga

Begrenzte Hoffnung für den BVB, 1. FC Köln und Co.

26.01.2022 14:08
Der BVB prüft eine Klage gegen die Geisterspiele
© Edith Geuppert
Der BVB prüft eine Klage gegen die Geisterspiele

Sportrechtler Martin Nolte hat den Profivereinen für Klagen gegen die Zulassungsbeschränkungen von Zuschauern nur begrenzte Hoffnung gemacht.

"Die Erfolgsaussichten gerichtlicher Verfahren sind schwer einzuschätzen. Es kommt auf die jeweilige Corona-Schutzverordnung an. Präjudizien gibt es in Deutschland jedenfalls nicht", sagte der Professor der Deutschen Sporthochschule Köln dem "SID": "Es sind viele Maßnahmen gegen Corona angefochten worden. Die Verfahren hatten teilweise Erfolg." 

Eine generelle Prognose zu den Erfolgsaussichten bei Zuschauern im Profisport falle aber "schwer". Darüber hinaus könnten die Urteile auch von Bundesland zu Bundesland unterschiedlich ausfallen, führte er aus.

Borussia Dortmunds Geschäftsführer Hans Joachim Watzke hatte unmittelbar nach der Verlängerung der bisherigen Regelung am Montag die Prüfung juristischer Schritte angedeutet. Köln-Geschäftsführer Alexander Wehrle und Leipzigs Oliver Mintzlaff kündigten Selbiges an.

Die Erfolgsaussichten loten die Vereine nun über ein einstweiliges Rechtsschutzverordungsverfahren aus. Dort werde allerdings "noch nicht über die Gültigkeit der Verordnung entschieden", erklärte Nolte. Es gehe vielmehr um die Überprüfung, "ob die Gründe für den Erlass einer einstweiligen Anordnung so schwer wiegen, dass sie unabweisbar ist." 

Dabei könne es deutlich vor der nächsten Ministerpräsidentenkonferenz eine Entscheidung geben. "Der einstweilige Rechtsschutz ist eine Eilsache. Dann werden sich die Gerichte in der Kürze der Zeit mit der Sache befassen. Ich glaube schon, dass das vor dem 9. Februar der Fall wäre", sagte Nolte.

34. Spieltag

  • Spielplan
  • Tabelle
14.05.2022 15:30
VfL Wolfsburg
Wolfsburg
2
1
VfL Wolfsburg
FC Bayern München
FC Bayern
FC Bayern München
2
2
Arminia Bielefeld
Bielefeld
1
0
Arminia Bielefeld
RB Leipzig
RB Leipzig
RB Leipzig
1
0
1. FSV Mainz 05
Mainz 05
2
1
1. FSV Mainz 05
Eintracht Frankfurt
Frankfurt
Eintracht Frankfurt
2
2
Bayer Leverkusen
Leverkusen
2
0
Bayer Leverkusen
SC Freiburg
SC Freiburg
SC Freiburg
1
0
Bor. Mönchengladbach
M'gladbach
5
3
Bor. Mönchengladbach
1899 Hoffenheim
Hoffenheim
1899 Hoffenheim
1
1
Borussia Dortmund
Dortmund
2
0
Borussia Dortmund
Hertha BSC
Hertha BSC
Hertha BSC
1
1
VfB Stuttgart
VfB Stuttgart
2
1
VfB Stuttgart
1. FC Köln
1.FC Köln
1. FC Köln
1
0
1. FC Union Berlin
Union Berlin
3
2
1. FC Union Berlin
VfL Bochum
Bochum
VfL Bochum
2
0
FC Augsburg
Augsburg
2
1
FC Augsburg
SpVgg Greuther Fürth
Gr. Fürth
SpVgg Greuther Fürth
1
1
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1FC Bayern MünchenFC Bayern MünchenFC Bayern34245597:376077
    2Borussia DortmundBorussia DortmundDortmund34223985:523369
    3Bayer LeverkusenBayer LeverkusenLeverkusen34197880:473364
    4RB LeipzigRB LeipzigRB Leipzig341771072:373558
    51. FC Union Berlin1. FC Union BerlinUnion Berlin34169950:44657
    6SC FreiburgSC FreiburgSC Freiburg341510958:461255
    71. FC Köln1. FC Köln1.FC Köln3414101052:49352
    81. FSV Mainz 051. FSV Mainz 05Mainz 05341371450:45546
    91899 Hoffenheim1899 HoffenheimHoffenheim341371458:60-246
    10Bor. MönchengladbachBor. MönchengladbachM'gladbach341291354:61-745
    11Eintracht FrankfurtEintracht FrankfurtFrankfurt3410121245:49-442
    12VfL WolfsburgVfL WolfsburgWolfsburg341261643:54-1142
    13VfL BochumVfL BochumBochum341261638:52-1442
    14FC AugsburgFC AugsburgAugsburg341081639:56-1738
    15VfB StuttgartVfB StuttgartVfB Stuttgart347121541:59-1833
    16Hertha BSCHertha BSCHertha BSC34961937:71-3433
    17Arminia BielefeldArminia BielefeldBielefeld345131627:53-2628
    18SpVgg Greuther FürthSpVgg Greuther FürthGr. Fürth34392228:82-5418
    • Champions League
    • Europa League
    • Europa Conference League Quali.
    • Relegation
    • Abstieg
    • Die Partie VfL Bochum - Bor. Mönchengladbach (27. Spieltag) wurde nach einem Becherwurf abgebrochen und mit 2:0 für die Gäste gewertet.

    Torjäger 2021/2022

    #Spieler11mTore
    1FC Bayern MünchenRobert Lewandowski535
    2Bayer LeverkusenPatrik Schick124
    3Borussia DortmundErling Haaland622
    41. FC KölnAnthony Modeste120
    RB LeipzigChristopher Nkunku120