Heute Live
2. Bundesliga

Interesse aus England und Italien

Zwei Top-Klubs wollen Schalke-Star im Winter verpflichten

25.01.2022 22:33
Schalke-Star Malick Thiaw (li.) wird umworben
© HORSTMUELLER GmbH / Schröder via www.imago-images.
Schalke-Star Malick Thiaw (li.) wird umworben

Verliert der FC Schalke 04 für die verbleibenden 14 Rückrundenspiele einen seiner Leistungsträger? Angeblich wird Malick Thiaw heftig von zwei Schwergewichten des europäischen Fußballs umworben.

Malick Thiaw ist Schalker durch und durch. Schon als junger Teenager trug er das Trikot der Königsblauen. Mittlerweile ist der 20-Jährige voll bei den Profis angekommen und gehört in dieser Spielzeit zu den absoluten Leistungsträgern unter Trainer Dimitrios Grammozis, nachdem Thiaw bereits in der Abstiegssaison in der Rückrunde zahlreiche Spiele absolviert hatte.

Dass der Abwehrspieler seine Arbeit derzeit ganz besonders gut macht, wird offenbar auch über die 2. Bundesliga hinaus wahrgenommen. Nach Informationen von "Sky Italia" hat nämlich ein prominentes Duo den deutschen U21-Nationalspieler auf der Liste und denkt sogar über einen Wintertransfer nach.

Konkret geht es laut dem Bericht um den FC Liverpool und um AC Mailand. Demnach hat der Serie-A-Klub sogar schon konkrete Verhandlungen mit dem FC Schalke 04 aufgenommen. Wie weit diese fortgeschritten sind, wird nicht gesagt. Klar scheint nur, dass auch der Klub von Jürgen Klopp ein Wörtchen mitreden will. Die Reds sind angeblich ein ernstzunehmender Konkurrent der Rossoneri. 

Gute Erfahrungen hat Klopp mit Innenverteidigern aus Gelsenkirchen bereits gesammelt. 2016 holte der deutsche Kult-Coach Joel Matip vom FC Schalke 04 nach Liverpool, wo Matip bis heute aktiv ist.

Würde Schalke 04 Thiaw überhaupt abgeben?

Ob nun Mailand oder die Premier League: Sollte an den Gerüchten um das starke Interesse der beiden Spitzenklubs etwas dran sein und tatsächlich ein Winter-Transfer im Raum stehen, läuft die Zeit für einen Wechsel unaufhörlich herunter. 

Am 31. Januar schließt das Transferfenster, bis dahin müsste der Deal abgewickelt werden.


Mehr dazu: 1. FC Köln testet gegen den FC Schalke 04


Mit Blick auf den Aufstiegskampf um die Rückkehr in die Bundesliga ist es jedoch äußerst fraglich, ob der FC Schalke 04 den bis 2024 gebundenen Thiaw überhaupt abgeben würde. 

34. Spieltag

  • Spielplan
  • Tabelle
15.05.2022 15:30
SV Werder Bremen
SV Werder
2
1
SV Werder Bremen
Jahn Regensburg
Regensburg
Jahn Regensburg
0
0
SV Darmstadt 98
Darmstadt
3
3
SV Darmstadt 98
SC Paderborn 07
Paderborn
SC Paderborn 07
0
0
1. FC Heidenheim 1846
Heidenheim
2
2
1. FC Heidenheim 1846
Karlsruher SC
Karlsruhe
Karlsruher SC
0
0
FC St. Pauli
St. Pauli
2
0
FC St. Pauli
Fortuna Düsseldorf
Düsseldorf
Fortuna Düsseldorf
0
0
1. FC Nürnberg
Nürnberg
1
0
1. FC Nürnberg
FC Schalke 04
Schalke 04
FC Schalke 04
2
1
Hannover 96
Hannover 96
3
1
Hannover 96
FC Ingolstadt 04
Ingolstadt
FC Ingolstadt 04
2
1
SV Sandhausen
Sandhausen
3
3
SV Sandhausen
Holstein Kiel
Holstein Kiel
Holstein Kiel
1
0
Dynamo Dresden
Dresden
0
0
Dynamo Dresden
Erzgebirge Aue
Aue
Erzgebirge Aue
1
0
Hansa Rostock
Rostock
2
1
Hansa Rostock
Hamburger SV
Hamburger SV
Hamburger SV
3
0
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1FC Schalke 04FC Schalke 04Schalke 0434205972:442865
    2SV Werder BremenSV Werder BremenSV Werder34189765:432263
    3Hamburger SVHamburger SVHamburger SV341612667:353260
    4SV Darmstadt 98SV Darmstadt 98Darmstadt341861071:462560
    5FC St. PauliFC St. PauliSt. Pauli34169961:461557
    61. FC Heidenheim 18461. FC Heidenheim 1846Heidenheim341571243:45-252
    7SC Paderborn 07SC Paderborn 07Paderborn341312956:441251
    81. FC Nürnberg1. FC NürnbergNürnberg341491149:49051
    9Holstein KielHolstein KielHolstein Kiel341291346:54-845
    10Fortuna DüsseldorfFortuna DüsseldorfDüsseldorf3411111245:42344
    11Hannover 96Hannover 96Hannover 96341191435:49-1442
    12Karlsruher SCKarlsruher SCKarlsruhe349141154:55-141
    13Hansa RostockHansa RostockRostock3410111341:52-1141
    14SV SandhausenSV SandhausenSandhausen3410111342:54-1241
    15Jahn RegensburgJahn RegensburgRegensburg3410101450:51-140
    16Dynamo DresdenDynamo DresdenDresden347111633:46-1332
    17Erzgebirge AueErzgebirge AueAue34682032:72-4026
    18FC Ingolstadt 04FC Ingolstadt 04Ingolstadt34492130:65-3521
    • Aufstieg
    • Relegation
    • Relegation
    • Abstieg

    Torjäger 2021/2022

    #Spieler11mTore
    1FC Schalke 04Simon Terodde230
    2Hamburger SVRobert Glatzel122
    3SV Werder BremenMarvin Ducksch321
    4SV Werder BremenNiclas Füllkrug219
    Karlsruher SCPhilipp Hofmann019