Heute Live
La Liga

Gespickt mit Neuzugängen und Routiniers

Mit Haaland: Das soll Xavis Barca-Wunschelf sein

24.01.2022 14:30
Erling Haaland (re.) gehört zur Wunschelf von Barca-Coach Xavi (li.)
© imago/sport.de
Erling Haaland (re.) gehört zur Wunschelf von Barca-Coach Xavi (li.)

Barca-Coach Xavi arbeitet mit den Verantwortlichen des FC Barcelona bereits intensiv am Kader für die kommende Saison. Nun wurde enthüllt, wie seine Wunschelf aussehen soll. Ein zentraler Pfeiler in der Offensive: Der aktuelle BVB-Stürmer Erling Haaland.

Seit Anfang November leitet Xavier Hernández i Creus - kurz Xavi - als Trainer die Geschicke des FC Barcelona. Nach der Übernahme der Aufgabe des geschassten Ronald Koeman führte der Spanier, der im Klub als Legende verehrt wird, die Katalanen wieder näher an die Top-Ränge. Aus sechs Punkten Abstand zu Platz vier, der zur Teilnahme an der Champions League berechtigt, machte Xavi einen Zähler.

Gut möglich also, dass Barca in der kommenden Saison wieder in der Königsklasse mitmischt. Und auch um die nationale Meisterschaft möchte man in Barcelona wieder mitspielen und dem derzeit auf 15 Punkte enteilten Real Madrid die Stirn bieten. Um das Team für diese Aufgaben zu rüsten, ist Xavi in engem Kontakt mit Sportdirektor Mateu Alemany und Präsident Joan Laporta.

Neben der Förderung der jungen Talente rund um Gavi, Pedri, Ansu Fati und Co. denkt Xavi laut "fichajes.net" auch über externe und vor allem namhafte Verstärkungen nach. Demnach sucht der Trainer vor allem einen Rechtsverteidiger, einen linken Verteidiger und einen Mittelstürmer.

In der Wunschelf des Spaniers sollen sich dann junge und hochtalentierte Spieler neben gestandenen Stars tummeln, die allesamt Barcas-Spielidee verkörpern, wie sie unter Pep Guardiola Usus war. Für die drei genannten Positionen haben die Verantwortlichen daher drei Namen im Fokus:

BVB-Star Haaland soll Barca-Projekt anführen

Als Linksverteidiger soll José Luis Gayá vom FC Valencia kommen. Der 26-jährige Spanier hat noch Vertrag bis 2023. Plan B soll Alex Grimaldo von Benfica SL sein, der ebenfalls noch ein Jahr an den portugiesischen Klub gebunden ist.

Für die rechte Abwehrseite haben die Bosse um Xavi ein Auge auf César Azpilicueta geworfen. Der 32-jährige Chelsea-Star wäre im Sommer ablösefrei zu haben.


Mehr dazu: Insider sicher: Haaland geht zum FC Barcelona


In der Sturmmitte soll schließlich der schon seit Monaten gehandelte und von Laporta schon genannte Erling Haaland kommen, um das Barca-Projekt in eine erfolgreiche Zukunft mit vielen Toren zu führen. 

Würden alle Transfers wie gewünscht über die Bühne gehen, sähe Xavis mutmaßliche Wunschelf folgendermaßen aus:

TOR: Marc-André ter Stegen
Abwehr: Azpilicueta, Araujo, Piqué oder Eric Garcia, Gayá
Mittelfeld: Pedri, Nico González, Gavi
Angriff: Ferran Torres, Haaland, Ansu Fati

37. Spieltag

  • Spielplan
  • Tabelle
14.05.2022 18:30
Espanyol Barcelona
Espanyol
1
1
Espanyol Barcelona
Valencia CF
Valencia
Valencia CF
1
1
15.05.2022 19:30
Athletic Bilbao
Athletic
2
1
Athletic Bilbao
CA Osasuna
Osasuna
CA Osasuna
0
0
Atlético Madrid
Atlético
1
1
Atlético Madrid
Sevilla FC
FC Sevilla
Sevilla FC
1
0
Betis Sevilla
Betis Sevilla
2
1
Betis Sevilla
Granada CF
Granada CF
Granada CF
0
0
Celta Vigo
RC Celta
1
1
Celta Vigo
Elche CF
Elche CF
Elche CF
0
0
Cádiz CF
Cádiz
1
1
Cádiz CF
Real Madrid
Real Madrid
Real Madrid
1
1
Getafe CF
Getafe
0
0
Getafe CF
FC Barcelona
Barcelona
FC Barcelona
0
0
Villarreal CF
Villarreal
1
1
Villarreal CF
Real Sociedad San Sebastian
S. Sebastian
Real Sociedad San Sebastian
2
0
RCD Mallorca
Mallorca
2
1
RCD Mallorca
Rayo Vallecano
Rayo
Rayo Vallecano
1
0
Levante UD
Levante
3
0
Levante UD
CD Alavés
Alavés
CD Alavés
1
1
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1Real MadridReal MadridReal Madrid37267480:314985
    2FC BarcelonaFC BarcelonaBarcelona372110668:363273
    3Atlético MadridAtlético MadridAtlético37208963:422168
    4Sevilla FCSevilla FCFC Sevilla371716452:302267
    5Betis SevillaBetis SevillaBetis Sevilla371971162:402264
    6Real Sociedad San SebastianReal Sociedad San SebastianS. Sebastian371711939:35462
    7Villarreal CFVillarreal CFVillarreal3715111161:372456
    8Athletic BilbaoAthletic BilbaoAthletic3714131043:35855
    9CA OsasunaCA OsasunaOsasuna3712111437:49-1247
    10Celta VigoCelta VigoRC Celta3712101543:41246
    11Valencia CFValencia CFValencia3710151246:53-745
    12Rayo VallecanoRayo VallecanoRayo371191737:46-942
    13Espanyol BarcelonaEspanyol BarcelonaEspanyol3710111640:53-1341
    14Getafe CFGetafe CFGetafe378151432:38-639
    15Elche CFElche CFElche CF371091837:51-1439
    16Granada CFGranada CFGranada CF378131644:61-1737
    17RCD MallorcaRCD MallorcaMallorca37991934:63-2936
    18Cádiz CFCádiz CFCádiz377151534:51-1736
    19Levante UDLevante UDLevante377111947:74-2732
    20CD AlavésCD AlavésAlavés37872231:64-3331
    • Champions League
    • Europa League
    • Europa Conference League Quali.
    • Abstieg

    Torjäger 2021/2022

    #Spieler11mTore
    1Real MadridKarim Benzema727
    2Celta VigoIago Aspas317
    Espanyol BarcelonaRaúl de Tomás517
    Real MadridVinícius Júnior017
    5Betis SevillaJuanmi016