Heute Live
Bundesliga

Kruse lässt Union von Europa träumen

23.01.2022 10:36
Max Kruse schoss zwei Tore gegen seinen Ex-Klub
© Laci Perenyi via www.imago-images.de
Max Kruse schoss zwei Tore gegen seinen Ex-Klub

Max Kruse schießt Union Berlin auf einen Champions-League-Platz - und das an alter Wirkungsstätte.

Als Max Kruse nach dem Doppelpack gegen seinen Ex-Klub auf die Tabelle schaute, platzte der Torjäger von Union Berlin beinahe vor Stolz. Bis auf Platz vier sind die Köpenicker vorgeprescht, plötzlich winkt die Champions League. "Wenn man die Entwicklung bei Union sieht, muss man sagen: Es ist herausragend, was wir hier geleistet haben", sagte der 33-Jährige nach dem 2:1 (1:1) bei Borussia Mönchengladbach.

Kruse selbst hatte mit seinem verwandelten Handelfmeter (18.) und dem Siegtor kurz vor Schluss (84.) entscheidenden Anteil. Bis 2015 hatte er noch für die Borussia gespielt, nun traf er erstmals seit seinem Abschied an der alten Wirkungsstätte ins Tor. "Es war sein Wunsch, hier ein Tor zu schießen. Dass es gleich zwei sind - umso schöner", sagte Trainer Urs Fischer.

Kruse selbst umarmte nach Schlusspfiff Gladbachs Schlussmann Yann Sommer, mit dem er noch gemeinsam für Gladbach aufgelaufen war, und grinste beinahe entschuldigend.

Dabei hatte er nur seinen Job erledigt. "Im Moment haben wir einfach einen Lauf, und das zeichnet uns aus. Die Chancen, die wir haben, machen wir rein", sagte der Matchwinner.

Kruse hatte seinen Ex-Klub schon im vergangenen Jahr geärgert: Sein Treffer in der letzten Minute des letzten Spieltags beförderte Union in den Europacup - und die Borussia aus eben jenem hinaus. "Wir wissen, was wir an Max haben. Er ist ein sehr intelligenter Spieler, der Räume wahrnimmt wie kein anderer", sagte Fischer.

Alter spielt für Kruse keine Rolle

Das Ergebnis: Aktuell ist kein Team der Liga länger ungeschlagen als die Eisernen - seit fünf Spielen. Zudem steht der Klub nach dem Derbysieg gegen Hertha BSC im Viertelfinale des DFB-Pokals.

Rosige Zeiten also für die Berliner - und für Kruse. Ob er wie ein Wein im Alter immer besser werde, wurde er noch gefragt. Die klare Antwort: "Entweder man ist ein guter Spieler oder man ist keiner - ob man 40 ist oder 18, ist völlig egal."

34. Spieltag

  • Spielplan
  • Tabelle
14.05.2022 15:30
VfL Wolfsburg
Wolfsburg
2
1
VfL Wolfsburg
FC Bayern München
FC Bayern
FC Bayern München
2
2
Arminia Bielefeld
Bielefeld
1
0
Arminia Bielefeld
RB Leipzig
RB Leipzig
RB Leipzig
1
0
1. FSV Mainz 05
Mainz 05
2
1
1. FSV Mainz 05
Eintracht Frankfurt
Frankfurt
Eintracht Frankfurt
2
2
Bayer Leverkusen
Leverkusen
2
0
Bayer Leverkusen
SC Freiburg
SC Freiburg
SC Freiburg
1
0
Bor. Mönchengladbach
M'gladbach
5
3
Bor. Mönchengladbach
1899 Hoffenheim
Hoffenheim
1899 Hoffenheim
1
1
Borussia Dortmund
Dortmund
2
0
Borussia Dortmund
Hertha BSC
Hertha BSC
Hertha BSC
1
1
VfB Stuttgart
VfB Stuttgart
2
1
VfB Stuttgart
1. FC Köln
1.FC Köln
1. FC Köln
1
0
1. FC Union Berlin
Union Berlin
3
2
1. FC Union Berlin
VfL Bochum
Bochum
VfL Bochum
2
0
FC Augsburg
Augsburg
2
1
FC Augsburg
SpVgg Greuther Fürth
Gr. Fürth
SpVgg Greuther Fürth
1
1
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1FC Bayern MünchenFC Bayern MünchenFC Bayern34245597:376077
    2Borussia DortmundBorussia DortmundDortmund34223985:523369
    3Bayer LeverkusenBayer LeverkusenLeverkusen34197880:473364
    4RB LeipzigRB LeipzigRB Leipzig341771072:373558
    51. FC Union Berlin1. FC Union BerlinUnion Berlin34169950:44657
    6SC FreiburgSC FreiburgSC Freiburg341510958:461255
    71. FC Köln1. FC Köln1.FC Köln3414101052:49352
    81. FSV Mainz 051. FSV Mainz 05Mainz 05341371450:45546
    91899 Hoffenheim1899 HoffenheimHoffenheim341371458:60-246
    10Bor. MönchengladbachBor. MönchengladbachM'gladbach341291354:61-745
    11Eintracht FrankfurtEintracht FrankfurtFrankfurt3410121245:49-442
    12VfL WolfsburgVfL WolfsburgWolfsburg341261643:54-1142
    13VfL BochumVfL BochumBochum341261638:52-1442
    14FC AugsburgFC AugsburgAugsburg341081639:56-1738
    15VfB StuttgartVfB StuttgartVfB Stuttgart347121541:59-1833
    16Hertha BSCHertha BSCHertha BSC34961937:71-3433
    17Arminia BielefeldArminia BielefeldBielefeld345131627:53-2628
    18SpVgg Greuther FürthSpVgg Greuther FürthGr. Fürth34392228:82-5418
    • Champions League
    • Europa League
    • Europa Conference League Quali.
    • Relegation
    • Abstieg
    • Die Partie VfL Bochum - Bor. Mönchengladbach (27. Spieltag) wurde nach einem Becherwurf abgebrochen und mit 2:0 für die Gäste gewertet.

    Torjäger 2021/2022

    #Spieler11mTore
    1FC Bayern MünchenRobert Lewandowski535
    2Bayer LeverkusenPatrik Schick124
    3Borussia DortmundErling Haaland622
    41. FC KölnAnthony Modeste120
    RB LeipzigChristopher Nkunku120