Heute Live
Bundesliga

Bayern-Pechvogel Vidovic weckt Begehrlichkeiten

23.01.2022 10:15
Gabriel Vidovic könnte den FC Bayern verlassen
© Mladen Lackovic via www.imago-images.de
Gabriel Vidovic könnte den FC Bayern verlassen

Beim FC Bayern rückten zuletzt gleich mehrere Talente wie Paul Wanner in den Vordergrund. Ein Youngster, der außen vor blieb, ist Gabriel Vidovic. Dennoch schwärmte Trainer Julian Nagelsmann von dem 18 Jahre alten Angreifer.

Im Trikot der U23 des FC Bayern München sorgt Gabriel Vidovic aktuell in der Regionalliga Bayern für Furore. In 20 Spielen erzielte der kroatische Juniorennationalspieler bereits zwölf Tore und bereitete sieben weitere Treffer vor.

Ein Einsatz oder eine Kadernominierung bei den Profis blieb Vidovic bislang aber verwehrt - allerdings nur wegen anhaltender Verletzungssorgen, wie Nagelsmann betonte.

"Gabi hat eine härtere Reha-Einheit gehabt und war dann wieder verletzt an der Achillessehne. Er kommt aktuell nicht richtig in Tritt", zitiert "Sport1" den Bayern-Coach.

Ein Comeback von Vidovic "dauert noch ein bisschen", wie Nagelsmann betonte. Er habe körperlich etwas aufzuholen. Dennoch schwärmte der 34 Jahre alte Übungsleiter von dem Youngster: "Er ist ein herausragender Fußballer. Ich freue mich, wenn er wieder gesund ist."

Dem TV-Sender zufolge sollte Vidovic schon Anfang Dezember im Topspiel gegen Borussia Dortmund im Kader des FC Bayern stehen. Eine muskuläre Verletzung im Oberschenkel bremste ihn allerdings aus.

Gegen Borussia Mönchengladbach und den 1. FC Köln konnte Vidovic im Januar wegen einer Erkältung nicht mitwirken.

Erste Anfragen für Vidovic?

Obwohl Vidovic noch nicht bei den Profis zum Einsatz kam, weckt das Talent bereits das Interesse von anderen Klubs. Laut "Sport1" sind bereits Vereine aus der 1. und 2. Liga an dem 18-Jährigen dran. Auch der FC Barcelona beobachte ihn ganz genau.

Zuletzt hatte der "kicker" berichtet, dass die Personalie im Januar "spannend" wird. Dann könnten also die ersten ernsthaften Anfragen für den Youngster beim FC Bayern eintrudeln.

Vidovic selbst denkt über einen Wechsel zwar "momentan überhaupt nicht nach" und fühle sich in München "sehr wohl" - ein klares Dementi und Bekenntnis zum Rekordmeister ist das jedoch sicherlich nicht.

1. Spieltag

  • Spielplan
  • Tabelle
05.08.2022 20:30
Eintracht Frankfurt
Frankfurt
0
Eintracht Frankfurt
FC Bayern München
FC Bayern
FC Bayern München
0
06.08.2022 15:30
1. FC Union Berlin
Union Berlin
0
1. FC Union Berlin
Hertha BSC
Hertha BSC
Hertha BSC
0
Bor. Mönchengladbach
M'gladbach
0
Bor. Mönchengladbach
1899 Hoffenheim
Hoffenheim
1899 Hoffenheim
0
VfL Wolfsburg
Wolfsburg
0
VfL Wolfsburg
SV Werder Bremen
SV Werder
SV Werder Bremen
0
VfL Bochum
Bochum
0
VfL Bochum
1. FSV Mainz 05
Mainz 05
1. FSV Mainz 05
0
FC Augsburg
Augsburg
0
FC Augsburg
SC Freiburg
SC Freiburg
SC Freiburg
0
06.08.2022 18:30
Borussia Dortmund
Dortmund
0
Borussia Dortmund
Bayer Leverkusen
Leverkusen
Bayer Leverkusen
0
07.08.2022 15:30
VfB Stuttgart
VfB Stuttgart
0
VfB Stuttgart
RB Leipzig
RB Leipzig
RB Leipzig
0
07.08.2022 17:30
1. FC Köln
1.FC Köln
0
1. FC Köln
FC Schalke 04
Schalke 04
FC Schalke 04
0
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    11. FC Köln1. FC Köln1.FC Köln00000:000
    11. FC Union Berlin1. FC Union BerlinUnion Berlin00000:000
    11. FSV Mainz 051. FSV Mainz 05Mainz 0500000:000
    11899 Hoffenheim1899 HoffenheimHoffenheim00000:000
    1Bayer LeverkusenBayer LeverkusenLeverkusen00000:000
    1FC Bayern MünchenFC Bayern MünchenFC Bayern00000:000
    1Bor. MönchengladbachBor. MönchengladbachM'gladbach00000:000
    1Borussia DortmundBorussia DortmundDortmund00000:000
    1Eintracht FrankfurtEintracht FrankfurtFrankfurt00000:000
    1FC AugsburgFC AugsburgAugsburg00000:000
    1FC Schalke 04FC Schalke 04Schalke 0400000:000
    1Hertha BSCHertha BSCHertha BSC00000:000
    1RB LeipzigRB LeipzigRB Leipzig00000:000
    1SC FreiburgSC FreiburgSC Freiburg00000:000
    1VfB StuttgartVfB StuttgartVfB Stuttgart00000:000
    1VfL BochumVfL BochumBochum00000:000
    1VfL WolfsburgVfL WolfsburgWolfsburg00000:000
    1SV Werder BremenSV Werder BremenSV Werder00000:000
    • Champions League
    • Europa League
    • Europa Conference League Quali.
    • Relegation
    • Abstieg