Heute Live
Fortnite
powered by esports.com

Neue Monster sind Fluch und Segen zugleich in Fortnite

20.01.2022 12:03
Das Videospiel Fortnite bietet neue Inhalte
© via www.imago-images.de
Das Videospiel Fortnite bietet neue Inhalte

Wer seit dem Beginn von Kapitel 3 schon einige Runden Fortnite gespielt hat, dürfte bereits die kleinen Dinosaurier auf der Karte entdeckt haben. Nun kommt eine deutlich gefährlichere Version dieses Monsters dazu.

Im Trailer bezüglich des Boba-Fett-Skins konnte man besagte Klombos bereits bestaunen. Die Monster bieten, im Vergleich zu vielen anderen Kreaturen, verschiedene Möglichkeiten zur Interaktion in Fortnite.

Denn wütende Klombos greifen Spielende an und verursachen viel Schaden. Aufgrund einer großen Anzahl an Lebenspunkten stellt es durchaus eine Herausforderung dar, besagtes Monster zu eliminieren.

Vier verschiedene Varianten der Monster kommen auf der Karte vor. In der Nähe dieser Dinos spawnen Klombosbeeren, welche dazu genutzt werden können, die Monster zu füttern.

Nach dem Verzehr spucken die Kreaturen manchmal Items aus. Die Beeren können auch dazu verwendet werden, um die Dinos zu beruhigen, falls diese zuvor angegriffen worden sind.

Klombosbeeren können zudem von Spielenden konsumiert werden, um Leben zu regenerieren. Gelingt es, einen Klombo zu erlegen, kann Fleisch eingesammelt werden, welches bis zu 50 Lebenspunkte wiederherstellt.

Die Anzahl an auf der Karte verfügbaren Klombos variiert. Mindestens ein großer Dino dürfte sich jedoch in Fortnite immer auf der Map befinden.

© esports.com

Mehr Infos auf esports.com