Heute Live
DFB-Pokal

Grifo träumt vom Pokalsieg mit dem SC Freiburg

20.01.2022 11:05
Vincenzo Grifo (l.) will mit dem SC Freiburg ins DFB-Pokalfinale
© Michael Weber IMAGEPOWER via www.imago-images.de
Vincenzo Grifo (l.) will mit dem SC Freiburg ins DFB-Pokalfinale

Doppelpacker Vincenzo Grifo hat es seinem Ex-Klub im DFB-Pokal gezeigt und lässt den SC Freiburg träumen.

Dem einsamen Rufer von der Tribüne gab Vincenzo Grifo immerhin recht. "Ja, genau - für heute", antwortete der Matchwinner des SC Freiburg mitten im "ARD"-Interview dem Fan, der Grifo nach dem Erfolg im Achtelfinale des DFB-Pokals lauthals als "den Besten" tituliert hatte.

Tatsächlich war der Offensivspieler beim überraschend deutlichen 4:1 (2:0) der Breisgauer im badischen Duell beim Bundesligarivalen TSG Hoffenheim der entscheidende Akteur. Mit seinem Doppelpack brachte Grifo den SC auf die Siegerstraße und hatte maßgeblichen Anteil daran, dass die Freiburger immer mehr vom ersten Finaleinzug der Klubgeschichte träumen dürfen.

Erst schloss Grifo einen Konter mustergültig ab (10.), dann verwandelte er einen Handelfmeter (36.) gegen seinen Ex-Klub. Beim Duell mit seinem früheren Teamkollegen und ehemaligen Freiburger Oliver Baumann machte es Grifo diesmal besser als vor knapp sechs Wochen. Beim 1:2 in der Liga war der in Pforzheim geborene Deutsch-Italiener vom Punkt an TSG-Torwart Baumann gescheitert.

Grifo: "Dafür spielt man"

"Es ist nicht einfach, vor ihm zu stehen, weil er einfach ein guter Torhüter ist und schon viele Elfmeter gehalten hat", sagte Grifo: "Aber ich war mir ziemlich sicher. Und deswegen bin ich happy."

Glücklich macht Grifo auch die Aussicht auf den weiteren Wettbewerb. Schließlich befinden sich nur noch vier Bundesligisten unter den letzten acht Mannschaften. Die Chance auf die Reise zum Endspiel nach Berlin ist nach dem Aus der Favoriten so groß wie nie zuvor.

"Dafür kämpft man, dafür spielt man", sagte Grifo mit Blick auf die beiden Siege, die noch nötig sind: "Der Traum ist riesig, dafür werden wir alles geben."

21.05.2022 20:00
SC Freiburg
SC Freiburg
2
1
1
1
SC Freiburg
RB Leipzig
RB Leipzig
RB Leipzig
4
0
1
1

Torjäger 2021/2022

#Spieler11mTore
1Hamburger SVRobert Glatzel05
2Hannover 96Maximilian Beier04
FC Bayern MünchenEric Maxim Choupo-Moting04
SC FreiburgVincenzo Grifo24
Borussia DortmundErling Haaland24