Heute Live
Bundesliga

Gerüchte nehmen Fahrt auf

BVB und Bayern an Prag-Youngster interessiert

17.01.2022 22:20
Der BVB und der FC Bayern haben ein Auge auf Adam Hlozek geworfen
© Michaela Rihova via www.imago-images.de
Der BVB und der FC Bayern haben ein Auge auf Adam Hlozek geworfen

Liefern sich der BVB und der FC Bayern im Sommer ein Wettbieten um das nächste große Sturmtalent? Übereinstimmenden Medienberichten zufolge könnte es so kommen, denn angeblich sind sowohl die Dortmunder als auch die Münchner am erst 19-jährigen Adam Hlozek von Sparta Prag interessiert.

Bereits Ende 2019 wurde dem BVB Interesse an Adam Hlozek nachgesagt. Der damals 17-Jährige wurde von tschechischen Medien mit den Dortmundern in Verbindung gebracht. Als Trumpf in möglichen Verhandlungen wurde seinerzeit unter anderem der Ex-Borusse Tomas Rosicky genannt, der bis heute Sportchef beim tschechischen Erstligisten ist. 

Nachdem es lange Zeit still um eine mögliche Verpflichtung Hlozeks war, nahmen die Gerüchte um einen Wechsel in die Bundesliga Ende des letzten Jahres wieder Fahrt auf. Das Portal "90min" schrieb im November, dass sowohl der BVB als auch der FC Bayern Interesse am Nachwuchsstürmer zeigen. Genau das berichtet nun auch die "Bild".

Die Zeitung schreibt, dass Adam Hlozek im Sommer als Ersatz für Erling Haaland von den Dortmundern verpflichtet werden könnte. Und auch "Bild" spekuliert über die mögliche Rolle von Tomas Rosicky in dem Deal, der die Schwarz-Gelben rund 25 Millionen Euro Ablöse kosten würde.

Auch der FC Bayern nimmt Hlozek unter die Lupe

Ob der BVB den Zuschlag bekommen würde, steht allerdings auf einem anderen Blatt, denn laut "Bild" hat auch der FC Bayern seine Bemühungen um Hlozek mittlerweile intensiviert. So soll Hasan Salihamidzic die Personalie schon unter die Lupe genommen haben. Gleichzeitig bleibt jedoch die Frage, ob sich der junge Nachwuchsstürmer mit der Rolle hinter Robert Lewandowski zufrieden geben würde.

Mit seinen Leistungen in den vergangenen eineinhalb Jahren hat der Youngster zumindest angedeutet, dass er auch in einer größeren Liga reif für einen Stammplatz ist. In der vergangenen Saison war der Teenager mit 15 Toren und sieben Vorlagen der Topscorer der Liga. Und auch in der laufenden Spielzeit führt der Nationalspieler (12 A-Länderspiele) die Scorerliste der "Fortuna Liga" an.

34. Spieltag

  • Spielplan
  • Tabelle
14.05.2022 15:30
VfL Wolfsburg
Wolfsburg
2
1
VfL Wolfsburg
FC Bayern München
FC Bayern
FC Bayern München
2
2
Arminia Bielefeld
Bielefeld
1
0
Arminia Bielefeld
RB Leipzig
RB Leipzig
RB Leipzig
1
0
1. FSV Mainz 05
Mainz 05
2
1
1. FSV Mainz 05
Eintracht Frankfurt
Frankfurt
Eintracht Frankfurt
2
2
Bayer Leverkusen
Leverkusen
2
0
Bayer Leverkusen
SC Freiburg
SC Freiburg
SC Freiburg
1
0
Bor. Mönchengladbach
M'gladbach
5
3
Bor. Mönchengladbach
1899 Hoffenheim
Hoffenheim
1899 Hoffenheim
1
1
Borussia Dortmund
Dortmund
2
0
Borussia Dortmund
Hertha BSC
Hertha BSC
Hertha BSC
1
1
VfB Stuttgart
VfB Stuttgart
2
1
VfB Stuttgart
1. FC Köln
1.FC Köln
1. FC Köln
1
0
1. FC Union Berlin
Union Berlin
3
2
1. FC Union Berlin
VfL Bochum
Bochum
VfL Bochum
2
0
FC Augsburg
Augsburg
2
1
FC Augsburg
SpVgg Greuther Fürth
Gr. Fürth
SpVgg Greuther Fürth
1
1
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1FC Bayern MünchenFC Bayern MünchenFC Bayern34245597:376077
    2Borussia DortmundBorussia DortmundDortmund34223985:523369
    3Bayer LeverkusenBayer LeverkusenLeverkusen34197880:473364
    4RB LeipzigRB LeipzigRB Leipzig341771072:373558
    51. FC Union Berlin1. FC Union BerlinUnion Berlin34169950:44657
    6SC FreiburgSC FreiburgSC Freiburg341510958:461255
    71. FC Köln1. FC Köln1.FC Köln3414101052:49352
    81. FSV Mainz 051. FSV Mainz 05Mainz 05341371450:45546
    91899 Hoffenheim1899 HoffenheimHoffenheim341371458:60-246
    10Bor. MönchengladbachBor. MönchengladbachM'gladbach341291354:61-745
    11Eintracht FrankfurtEintracht FrankfurtFrankfurt3410121245:49-442
    12VfL WolfsburgVfL WolfsburgWolfsburg341261643:54-1142
    13VfL BochumVfL BochumBochum341261638:52-1442
    14FC AugsburgFC AugsburgAugsburg341081639:56-1738
    15VfB StuttgartVfB StuttgartVfB Stuttgart347121541:59-1833
    16Hertha BSCHertha BSCHertha BSC34961937:71-3433
    17Arminia BielefeldArminia BielefeldBielefeld345131627:53-2628
    18SpVgg Greuther FürthSpVgg Greuther FürthGr. Fürth34392228:82-5418
    • Champions League
    • Europa League
    • Europa Conference League Quali.
    • Relegation
    • Abstieg
    • Die Partie VfL Bochum - Bor. Mönchengladbach (27. Spieltag) wurde nach einem Becherwurf abgebrochen und mit 2:0 für die Gäste gewertet.

    Torjäger 2021/2022

    #Spieler11mTore
    1FC Bayern MünchenRobert Lewandowski535
    2Bayer LeverkusenPatrik Schick124
    3Borussia DortmundErling Haaland622
    41. FC KölnAnthony Modeste120
    RB LeipzigChristopher Nkunku120