Suche Heute Live
Copa del Rey

Nach Abbruch: Betis gewinnt gegen Ortsrivale FC Sevilla

16.01.2022 17:40
Das wegen Fankrawallen abgebrochene spanische Pokalspiel zwischen Betis Sevilla und FC Sevilla wurde am Sonntag fortgesetzt
© dpa
Das wegen Fankrawallen abgebrochene spanische Pokalspiel zwischen Betis Sevilla und FC Sevilla wurde am Sonntag fortgesetzt

Betis Sevilla hat die Fortsetzung des am Samstagabend wegen Fankrawallen abgebrochenen spanischen Pokalspiels gegen den Stadtrivalen FC Sevilla gewonnen.

Die Partie wurde am Sonntagnachmittag vor leeren Rängen fortgesetzt, Betis setzte sich dank des Tors von Sergio Canales in der 73. Minute mit 2:1 (1:1) durch und zog ins Viertelfinale ein.

Das Achtelfinal-Duell der Copa del Rey war am Vorabend in der 39. Minute beim Stand von 1:1 abgebrochen worden, nachdem Gästeprofi Joan Jordán von einer von der Tribüne aus geworfenen Fahnenstange am Kopf getroffen worden war. Der Zwischenfall sorgte in Spanien für große Empörung: "Ein Idiot ruiniert das Derby", titelte die Fachzeitung "Marca" groß auf Seite eins.

Doch es war nicht nur der eine, bisher nicht identifizierte Fan, der für Ärger sorgte. Als Jordán zu Boden ging, wurden er und das Gästeteam von einem Teil der Betis-Anhänger noch minutenlang mit Sprechchören beleidigt.

Spieler von Betis verurteilten zwar den Zwischenfall, versuchten aber auch, ihn zu relativieren. Sie warfen dem Trainer des FC Sevilla, Julen Lopetegui, vor, er habe Jordán dazu aufgerufen, "sich auf den Boden zu werfen und einen Schwindelanfall vorzutäuschen". Dabei hielt sich der 27 Jahre alte Jordán zwar am Boden kurz den Kopf, stand aber schnell wieder auf. "Das ist alles die dunkle Seite unseres Fußballs", kommentierte das Fachblatt "AS".

Bereits vor knapp 15 Jahren war ein Sevilla-Derby im Betis-Stadion abgebrochen worden. Damals, am 28. Februar 2007, war Gästetrainer Juande Ramos im Pokal-Rückspiel von einer von einem Fan geworfenen Flasche am Kopf getroffen worden.

Der erneute Zwischenfall spielte sich ab, nachdem Betis in der 39. Minute durch Nabil Fekir zum 1:1 gekommen war. Papu Gómez hatte den FC Sevilla kurz zuvor in Führung gebracht. Bei der Fortsetzung des Spiels fehlte Jordán, denn der Profi war nach Clubangaben daheim "unter ärztlicher Beobachtung".

20.12.2023
Real Unión
Real Unión
0
Real Unión
RCD Mallorca
Mallorca
RCD Mallorca
0
CD Arenteiro
CD Arenteiro
0
CD Arenteiro
Atlético Madrid
Atlético
Atlético Madrid
0
Arenas de Getxo
Arenas de Getxo
0
Arenas de Getxo
Real Valladolid
Valladolid
Real Valladolid
0
CD Guadalajara
Guadalajara
0
CD Guadalajara
Elche CF
Elche CF
Elche CF
0
Juventud Torremolinos
Juventud Torremolinos
0
Juventud Torremolinos
Sevilla FC
FC Sevilla
Sevilla FC
0
CD Arnedo
CD Arnedo
0
CD Arnedo
CA Osasuna
Osasuna
CA Osasuna
0
Sestao River
Sestao River
0
Sestao River
Athletic Bilbao
Athletic
Athletic Bilbao
0
Atlético Saguntino
At. Saguntino
0
Atlético Saguntino
Rayo Vallecano
Rayo
Rayo Vallecano
0
CD Guijuelo
CD Guijuelo
0
CD Guijuelo
Villarreal CF
Villarreal
Villarreal CF
0
SD Gernika Club
Gernika
0
SD Gernika Club
Celta Vigo
RC Celta
Celta Vigo
0
CD Atlético Paso
CD Atlético Paso
0
CD Atlético Paso
Espanyol Barcelona
Espanyol
Espanyol Barcelona
0
CD Diocesano
Diocesano
0
CD Diocesano
Getafe CF
Getafe
Getafe CF
0
CD Coria
CD Coria
0
CD Coria
Real Sociedad San Sebastian
S. Sebastian
Real Sociedad San Sebastian
0
CP Cacereño
Cacereño
0
CP Cacereño
Girona FC
Girona
Girona FC
0
CD Ibiza
CD Ibiza
0
CD Ibiza
SD Eibar
Eibar
SD Eibar
0
Linares Deportivo
Linares Dep.
0
Linares Deportivo
Racing Santander
Racing
Racing Santander
0
CD Eldense
Eldense
0
CD Eldense
Burgos CF
Burgos CF
Burgos CF
0
Mérida AD
Mérida AD
0
Mérida AD
CD Alavés
Alavés
CD Alavés
0
UD Logroñés
UD Logroñés
0
UD Logroñés
Albacete
Albacete
Albacete
0
CD Numancia
Numancia
0
CD Numancia
Sporting Gijón
Sporting Gijón
Sporting Gijón
0
AD Alcorcón
Alcorcón
0
AD Alcorcón
FC Cartagena
Cartagena
FC Cartagena
0
Gimnàstic
Nàstic
0
Gimnàstic
Málaga CF
Málaga
Málaga CF
0
AD Ceuta FC
AD Ceuta FC
0
AD Ceuta FC
UD Ibiza
UD Ibiza
UD Ibiza
0
CF Intercity
Intercity
0
CF Intercity
CD Mirandés
Mirandés
CD Mirandés
0
Pontevedra CF
Pontevedra CF
0
Pontevedra CF
CD Tenerife
Tenerife
CD Tenerife
0
CF La Nucía
CF La Nucía
0
CF La Nucía
UD Las Palmas
UD Las Palmas
UD Las Palmas
0
Real Oviedo
Oviedo
0
Real Oviedo
Granada CF
Granada CF
Granada CF
0
Levante UD
Levante
0
Levante UD
FC Andorra
FC Andorra
FC Andorra
0

Torjäger 2022/2023

#Spieler11mTore
1RCD MallorcaAbdón02
CFJ MollerussaAdriá02
RCD MallorcaÁngel02
Real OviedoBorja Bastón02
Pontevedra CFBrais02