Heute Live
DEL

DEL will Olympia-Pause für Nachholspiele nutzen

12.01.2022 10:50
DEL-Geschäftsführer Tripcke will flexibel bleiben
© Martin Hoffmann Berliner Str.31 via www.imago-imag
DEL-Geschäftsführer Tripcke will flexibel bleiben

Die Deutsche Eishockey Liga (DEL) wird die Olympia-Pause wie erwartet nutzen, um die Termin-Not aufgrund der vielen Spielausfälle zu lindern. In der eigentlich vom 29. Januar bis 22. Februar angedachten spielfreien Zeit können Teams sich untereinander auf einen Spieltermin verständigen, die Liga würde dem zustimmen. Darauf verständigten sich am Dienstag die DEL-Verantwortlichen mit den 15 Klubs in einer Videokonferenz.

"Die Aktualität fordert es von uns, dass wir weiterhin flexibel bleiben, und dementsprechend ist es sinnvoll, dass die Klubs nun diese Optionen haben", sagte DEL-Geschäftsführer Gernot Tripcke: "Wir sind sicher, dass wir dadurch einzelne Spiele nachholen können, die aufgrund von Corona zuletzt ausfallen mussten."

Bei den Spielen werden die Olympiastarter jedoch fehlen. Die Nationalspieler würden "vereinbarungsgemäß an den DEB abgestellt", wie die DEL nochmals betonte. Die ausländischen Nationalspieler dürften entsprechend der Abstellungsregeln des Weltverbandes IIHF an den Winterspielen in Peking (4. bis 20. Februar) teilnehmen.

DEL DEL

47. Spieltag

Spielplan
Tabelle
    #MannschaftMannschaftSp.SOTPENOTPEToreDiff.Pkt.
    1Eisbären BerlinEisbären BerlinBerlin402401942141:10635802.00
    2Grizzlys WolfsburgGrizzlys WolfsburgWolfsburg381753913117:9720711.87
    3Adler MannheimAdler MannheimMannheim3718431200118:8335681.84
    4EHC MünchenEHC MünchenMünchen361530945120:1119601.67
    5ERC IngolstadtERC IngolstadtIngolstadt3816401152134:10529631.66
    6Fischtown PinguinsFischtown PinguinsBremerhaven4016611412126:11610651.62
    7Straubing TigersStraubing TigersStraubing3516101323125:11411551.57
    8Nürnberg Ice TigersNürnberg Ice TigersNürnberg3816021532114:126-12571.50
    9Düsseldorfer EGDüsseldorfer EGDüsseldorf4215231741121:127-6601.43
    10Kölner HaieKölner HaieKölner Haie4211541723115:129-14561.33
    11Augsburger PantherAugsburger PantherAugsburg361031165192:119-27441.22
    12Iserlohn RoostersIserlohn RoostersIserlohn331012164094:112-18401.21
    13Krefeld PinguineKrefeld PinguineKrefeld389431741104:125-21461.21
    14Schwenninger Wild WingsSchwenninger Wild WingsSchwenni.401123192397:112-15481.20
    15Bietigheim SteelersBietigheim SteelersBietigheim3911232111109:145-36451.15
    • Viertelfinale
    • Achtelfinale
    • Abstieg

    Torjäger 2021/2022