Heute Live

Skisprung-Weltmeister Kraft kündigt Pause an

08.01.2022 13:36
Skispringer Stefan Kraft möchte eine Pause einlegen
© GEPA pictures/ Thomas Bachun via www.imago-images.
Skispringer Stefan Kraft möchte eine Pause einlegen

Skisprung-Weltmeister Stefan Kraft will vor den Olympischen Spielen in Peking (4. bis 20. Februar) eine Wettkampfpause einlegen.

Der 28-Jährige soll nach eigenen Angaben nach den beiden Springen von Bischofshofen, in Zakopane und möglicherweise auch in Titisee-Neustadt auslassen.

Kraft, der 2021 in Oberstdorf noch Weltmeister von der Großschanze wurde, sprang zuletzt bei der Vierschanzentournee ganz schwach. Beim Abschluss in Bischofshofen sagte er: "Ich hänge die ganze Zeit oben wie ein Moorhuhn, das nicht getroffen wird." Er habe "null Flugsystem".