Heute Live
Bundesliga

Leihe inklusive Kaufoption?

Eintracht-Profi bei Mourinho auf dem Zettel

02.01.2022 10:55
Almamy Touré (r.) könnte Eintracht Frankfurt im Winter verlassen
© Norbert SCHMIDT via www.imago-images.de
Almamy Touré (r.) könnte Eintracht Frankfurt im Winter verlassen

Almamy Touré muss bei Eintracht Frankfurt nach einer schwierigen Hinrunde hart um seine Einsatzzeiten kämpfen. Doch nun gibt es Licht am Ende des Tunnels, denn jetzt winkt ihm offenbar ein Leih-Wechsel in die italienische Serie A.

Almamy Touré hat bei Eintracht Frankfurt derzeit einen schweren Stand. Nachdem der Franzose zu Saisonbeginn aufgrund einer Oberschenkelverletzung fehlte, kam der Abwehrspieler in den Folgewochen nur äußerst schleppend in den Tritt und musste sich zum Hinrunden-Ende zumeist mit einem Platz auf der Ersatzbank begnügen.

Bei seinen bisherigen sieben Einsätzen in der laufenden Bundesliga-Saison bekleidete Touré immer die rechte Frankfurter Abwehrseite - für den gelernten Innenverteidiger keine einfache Aufgabe. Trotz all der Schwierigkeiten konnte der 25-Jährige in den vergangenen Monaten wohl auf sich aufmerksam machen.

Wie "calciomercato.com" berichtet, steht Touré bei der AS Rom als möglicher Transferkandidat auf dem Zettel. Eigentlich buhlen die Italiener um Ainsley Maitland-Niles vom FC Arsenal. Allerdings sollen die Verhandlungen aufgrund hoher Ablöseforderungen stocken. Eine Verpflichtung Tourés wäre eine deutlich kostengünstigere Alternative.

Eintracht Frankfurt: Darf Touré überhaupt wechseln?

Offenbar ist Eintracht Frankfurt dazu bereit, seinen Abwehrspieler an die Roma zu verleihen. Darüber hinaus sollen die Hessen dem Team von Trainer José Mourinho eine Kaufoption in Höhe von rund acht Millionen Euro für Touré anbieten. Ob die AS Rom auf die angebliche Offerte eingehen wird, bleibt zunächst abzuwarten.

Fest steht, dass Touré bei Eintracht Frankfurt wohl auch in der Rückrunde einen schweren Stand hätte. Schließlich setzte Trainer Oliver Glasner zuletzt bevorzugt auf Timothy Chandler oder Danny da Costa. Somit müsste sich Touré bei der SGE weiterhin einem großen Konkurrenzkampf stellen. In Rom könnte sich Touré hingegen neu beweisen.

34. Spieltag

  • Spielplan
  • Tabelle
14.05.2022 15:30
VfL Wolfsburg
Wolfsburg
2
1
VfL Wolfsburg
FC Bayern München
FC Bayern
FC Bayern München
2
2
Arminia Bielefeld
Bielefeld
1
0
Arminia Bielefeld
RB Leipzig
RB Leipzig
RB Leipzig
1
0
1. FSV Mainz 05
Mainz 05
2
1
1. FSV Mainz 05
Eintracht Frankfurt
Frankfurt
Eintracht Frankfurt
2
2
Bayer Leverkusen
Leverkusen
2
0
Bayer Leverkusen
SC Freiburg
SC Freiburg
SC Freiburg
1
0
Bor. Mönchengladbach
M'gladbach
5
3
Bor. Mönchengladbach
1899 Hoffenheim
Hoffenheim
1899 Hoffenheim
1
1
Borussia Dortmund
Dortmund
2
0
Borussia Dortmund
Hertha BSC
Hertha BSC
Hertha BSC
1
1
VfB Stuttgart
VfB Stuttgart
2
1
VfB Stuttgart
1. FC Köln
1.FC Köln
1. FC Köln
1
0
1. FC Union Berlin
Union Berlin
3
2
1. FC Union Berlin
VfL Bochum
Bochum
VfL Bochum
2
0
FC Augsburg
Augsburg
2
1
FC Augsburg
SpVgg Greuther Fürth
Gr. Fürth
SpVgg Greuther Fürth
1
1
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1FC Bayern MünchenFC Bayern MünchenFC Bayern34245597:376077
    2Borussia DortmundBorussia DortmundDortmund34223985:523369
    3Bayer LeverkusenBayer LeverkusenLeverkusen34197880:473364
    4RB LeipzigRB LeipzigRB Leipzig341771072:373558
    51. FC Union Berlin1. FC Union BerlinUnion Berlin34169950:44657
    6SC FreiburgSC FreiburgSC Freiburg341510958:461255
    71. FC Köln1. FC Köln1.FC Köln3414101052:49352
    81. FSV Mainz 051. FSV Mainz 05Mainz 05341371450:45546
    91899 Hoffenheim1899 HoffenheimHoffenheim341371458:60-246
    10Bor. MönchengladbachBor. MönchengladbachM'gladbach341291354:61-745
    11Eintracht FrankfurtEintracht FrankfurtFrankfurt3410121245:49-442
    12VfL WolfsburgVfL WolfsburgWolfsburg341261643:54-1142
    13VfL BochumVfL BochumBochum341261638:52-1442
    14FC AugsburgFC AugsburgAugsburg341081639:56-1738
    15VfB StuttgartVfB StuttgartVfB Stuttgart347121541:59-1833
    16Hertha BSCHertha BSCHertha BSC34961937:71-3433
    17Arminia BielefeldArminia BielefeldBielefeld345131627:53-2628
    18SpVgg Greuther FürthSpVgg Greuther FürthGr. Fürth34392228:82-5418
    • Champions League
    • Europa League
    • Europa Conference League Quali.
    • Relegation
    • Abstieg
    • Die Partie VfL Bochum - Bor. Mönchengladbach (27. Spieltag) wurde nach einem Becherwurf abgebrochen und mit 2:0 für die Gäste gewertet.

    Torjäger 2021/2022

    #Spieler11mTore
    1FC Bayern MünchenRobert Lewandowski535
    2Bayer LeverkusenPatrik Schick124
    3Borussia DortmundErling Haaland622
    41. FC KölnAnthony Modeste120
    RB LeipzigChristopher Nkunku120