Heute Live
Bundesliga

Kuriose Statistik: Viertligist 2021 besser als der FC Bayern

01.01.2022 11:47
Fünf Niederlagen für den FC Bayern im Jahr 2021
© Philippe Ruiz via www.imago-images.de
Fünf Niederlagen für den FC Bayern im Jahr 2021

Der FC Bayern ist ohne Zweifel der absolute Branchenprimus im deutschen Fußball - auch im zurückliegenden Jahr 2021. In einer Statistik übertrumpft den Rekordmeister jedoch ein Klub aus der Regionalliga West.

Rückblickend war das Jahr 2021 wieder einmal ein äußerst erfolgreiches für den FC Bayern: Zwar schieden die Münchner wie schon in der letzten Saison früh im DFB-Pokal aus. Unter dem Strich konnten sie aber dennoch zum neunten Mal in Folge die deutsche Meisterschaft, den europäischen und deutschen Supercup sowie die Klub-WM gewinnen.

Zudem purzelten gleich mehrere Rekord-Marken. Eine der beeindruckendsten: 116 Tore erzielte der FC Bayern im Kalenderjahr - ein beeindruckender Wert. Der alte Bestwert stammte aus dem Jahr 1977, als der 1. FC Köln 101 Tore erzielt hatte.

Anders sieht es in der Kategorie der wenigsten Niederlagen in 2021 aus. Dort stehen gleich drei unterklassige Vereine vor dem FC Bayern, der in 38 Bundesliga-Spielen insgesamt nur fünfmal verlor und damit im Profi-Fußball immerhin den Hamburger SV (sieben Niederlagen in 39 Spielen) und den BVB (acht Niederlagen in 41 Spielen) hinter sich ließ.

Zwei Klubs gleichauf mit dem FC Bayern, einer besser

Während Rot-Weiss Essen (Regionalliga West) und der SV Elversberg (Regionalliga Südwest) wie der FC Bayern ebenfalls lediglich fünf Niederlagen kassierten, jedoch in 40 beziehungsweise 48 Partien, blieb der SC Preußen Münster sogar in nur vier von 41 Partien gänzlich ohne Punkte.

Die Adlerträger aus Westfalen sind damit in dieser Statistik der Spitzenreiter unter allen Klubs in den ersten vier Ligen, die das ganze Jahr über gespielt haben und keine Corona-Unterbrechung einlegen mussten.

Dem FC Bayern dürfte es am Ende egal sein, in dieser Kategorie nicht den Top-Rang zu belegen. Die Hinrunde beendeten die Münchner mit neun Punkten Vorsprung vor dem BVB auf Platz eins der Tabelle. Sie haben damit in der Bundesliga beste Chancen auf den zehnten Titel in Folge.

34. Spieltag

  • Spielplan
  • Tabelle
14.05.2022 15:30
VfL Wolfsburg
Wolfsburg
2
1
VfL Wolfsburg
FC Bayern München
FC Bayern
FC Bayern München
2
2
Arminia Bielefeld
Bielefeld
1
0
Arminia Bielefeld
RB Leipzig
RB Leipzig
RB Leipzig
1
0
1. FSV Mainz 05
Mainz 05
2
1
1. FSV Mainz 05
Eintracht Frankfurt
Frankfurt
Eintracht Frankfurt
2
2
Bayer Leverkusen
Leverkusen
2
0
Bayer Leverkusen
SC Freiburg
SC Freiburg
SC Freiburg
1
0
Bor. Mönchengladbach
M'gladbach
5
3
Bor. Mönchengladbach
1899 Hoffenheim
Hoffenheim
1899 Hoffenheim
1
1
Borussia Dortmund
Dortmund
2
0
Borussia Dortmund
Hertha BSC
Hertha BSC
Hertha BSC
1
1
VfB Stuttgart
VfB Stuttgart
2
1
VfB Stuttgart
1. FC Köln
1.FC Köln
1. FC Köln
1
0
1. FC Union Berlin
Union Berlin
3
2
1. FC Union Berlin
VfL Bochum
Bochum
VfL Bochum
2
0
FC Augsburg
Augsburg
2
1
FC Augsburg
SpVgg Greuther Fürth
Gr. Fürth
SpVgg Greuther Fürth
1
1
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1FC Bayern MünchenFC Bayern MünchenFC Bayern34245597:376077
    2Borussia DortmundBorussia DortmundDortmund34223985:523369
    3Bayer LeverkusenBayer LeverkusenLeverkusen34197880:473364
    4RB LeipzigRB LeipzigRB Leipzig341771072:373558
    51. FC Union Berlin1. FC Union BerlinUnion Berlin34169950:44657
    6SC FreiburgSC FreiburgSC Freiburg341510958:461255
    71. FC Köln1. FC Köln1.FC Köln3414101052:49352
    81. FSV Mainz 051. FSV Mainz 05Mainz 05341371450:45546
    91899 Hoffenheim1899 HoffenheimHoffenheim341371458:60-246
    10Bor. MönchengladbachBor. MönchengladbachM'gladbach341291354:61-745
    11Eintracht FrankfurtEintracht FrankfurtFrankfurt3410121245:49-442
    12VfL WolfsburgVfL WolfsburgWolfsburg341261643:54-1142
    13VfL BochumVfL BochumBochum341261638:52-1442
    14FC AugsburgFC AugsburgAugsburg341081639:56-1738
    15VfB StuttgartVfB StuttgartVfB Stuttgart347121541:59-1833
    16Hertha BSCHertha BSCHertha BSC34961937:71-3433
    17Arminia BielefeldArminia BielefeldBielefeld345131627:53-2628
    18SpVgg Greuther FürthSpVgg Greuther FürthGr. Fürth34392228:82-5418
    • Champions League
    • Europa League
    • Europa Conference League Quali.
    • Relegation
    • Abstieg
    • Die Partie VfL Bochum - Bor. Mönchengladbach (27. Spieltag) wurde nach einem Becherwurf abgebrochen und mit 2:0 für die Gäste gewertet.

    Torjäger 2021/2022

    #Spieler11mTore
    1FC Bayern MünchenRobert Lewandowski535
    2Bayer LeverkusenPatrik Schick124
    3Borussia DortmundErling Haaland622
    41. FC KölnAnthony Modeste120
    RB LeipzigChristopher Nkunku120