Heute Live
Ligue 1

Zurückhaltung bis zum 9. März 2022?

CL-Achtelfinale blockiert Mbappé-Wechsel zu Real Madrid

14.12.2021 14:19
Kylian Mbappé soll bei Real Madrid im Wort stehen
© Julien Mattia / Le Pictorium via www.imago-images.
Kylian Mbappé soll bei Real Madrid im Wort stehen

Die Wut über die peinliche Auslosungs-Posse rund um das Achtelfinale der Champions League ist bei Real Madrid noch immer groß. Als wäre der "Gegner-Tausch" von Benfica Lissabon hin zu Paris Saint-Germain nicht schlimm genug, ergeben sich für die Königlichen auch noch organisatorische Nachteile. Grund dafür ist Kylian Mbappé.

Seit Jahren gilt es in der Fußball-Branche als offenes Geheimnis, dass Real Madrid eine neue Ära der totalen Dominanz einläuten will und dafür Top-Spieler aus dem In- und Ausland ins Visier genommen hat. Eines der Aushängeschilder des spanischen Top-Klubs soll Weltmeister Kylian Mbappé werden.

Geht es nach den Verantwortlichen der Madrilenen, dann wechselt der französische Nationalstürmer im kommenden Sommer ablösefrei ins Santiago Bernabéu, schließlich läuft sein Arbeitspapier in Paris am 30. Juni 2022 aus. Theoretisch könnte ein Deal sogar schon in Kürze festgezurrt werden, da Profis in ihrem letzten Vertragshalbjahr frei mit anderen Vereinen verhandeln dürfen.

Real hält sich aus Respekt vor PSG zurück

Die Champions-League-Auslosung hat Real nun jedoch einen Strich durch die Rechnung gemacht. Wie "Marca", "As" und "L'Équipe" übereinstimmend berichten, will der Klub von DFB-Star Toni Kroos aus Respekt vor PSG erst nach den direkten Achtelfinal-Duellen Nägel mit Köpfen machen. Das Rückspiel findet am 9. März 2022 statt.

Angeblich sind die Konditionen zwischen Mbappé und den Königlichen längst geklärt, ein Sechsjahresvertrag bis 2028 ausgehandelt sein. Jüngste Gespräche zwischen dem 22-Jährigen und Paris seien dagegen ohne Ergebnis beendet worden.

 

Doch selbst wenn Mbappé nach dem 9. März in Madrid unterschreiben sollte, wird mit der offiziellen Verkündung des Mega-Deals nicht vor Saisonende gerechnet. So soll der Spieler vor wütenden Fan-Reaktionen beschützt werden.

38. Spieltag

  • Spielplan
  • Tabelle
21.05.2022 21:00
Clermont Foot
Clermont
1
0
Clermont Foot
Olympique Lyon
Lyon
Olympique Lyon
2
1
FC Lorient
Lorient
1
0
FC Lorient
ESTAC Troyes
ESTAC Troyes
ESTAC Troyes
1
1
FC Nantes
FC Nantes
1
1
FC Nantes
AS Saint-Étienne
Saint-Étienne
AS Saint-Étienne
1
0
Olympique Marseille
Marseille
4
1
Olympique Marseille
RC Strasbourg
Strasbourg
RC Strasbourg
0
0
Lille OSC
Lille
2
1
Lille OSC
Stade Rennes
Rennes
Stade Rennes
2
1
Paris Saint-Germain
PSG
5
3
Paris Saint-Germain
FC Metz
FC Metz
FC Metz
0
0
RC Lens
RC Lens
2
1
RC Lens
AS Monaco
AS Monaco
AS Monaco
2
1
Angers SCO
Angers
2
1
Angers SCO
Montpellier HSC
Montpellier
Montpellier HSC
0
0
Stade Brest
Stade Brest
2
2
Stade Brest
Girondins Bordeaux
Bordeaux
Girondins Bordeaux
4
2
Stade Reims
Stade Reims
2
2
Stade Reims
OGC Nizza
OGC Nizza
OGC Nizza
3
0
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1Paris Saint-GermainParis Saint-GermainPSG38268490:365486
    2Olympique MarseilleOlympique MarseilleMarseille38218963:382571
    3AS MonacoAS MonacoAS Monaco38209965:402569
    4Stade RennesStade RennesRennes382061282:404266
    5OGC NizzaOGC NizzaOGC Nizza382071152:361666
    6RC StrasbourgRC StrasbourgStrasbourg381712960:431763
    7RC LensRC LensRC Lens3817111062:481462
    8Olympique LyonOlympique LyonLyon3817111066:511561
    9FC NantesFC NantesFC Nantes3815101355:48755
    10Lille OSCLille OSCLille3814131148:48055
    11Stade BrestStade BrestStade Brest381391649:57-848
    12Stade ReimsStade ReimsStade Reims3811131443:44-146
    13Montpellier HSCMontpellier HSCMontpellier381271949:61-1243
    14Angers SCOAngers SCOAngers3810111744:55-1141
    15ESTAC TroyesESTAC TroyesESTAC Troyes389111837:53-1638
    16FC LorientFC LorientLorient388121835:63-2836
    17Clermont FootClermont FootClermont38992038:69-3136
    18AS Saint-ÉtienneAS Saint-ÉtienneSaint-Étienne387112042:77-3532
    19FC MetzFC MetzFC Metz386131935:69-3431
    20Girondins BordeauxGirondins BordeauxBordeaux386131952:91-3931
    • Champions League
    • Champions League Quali.
    • Europa League
    • Europa Conference League Quali.
    • Relegation
    • Abstieg
    • Das am 22.08.2021 wegen Tumulten auf und neben dem Spielfeld abgebrochene Spiel des 3. Spieltages OGC Nice gegen Olympique Marseille wurde nach einer Entscheidung des Ligaverbandes auf neutralem Platz und unter Ausschluss der Öffentlichkeit neu angesetzt. Zudem wurden Nice zwei Punkte abgezogen, einer davon auf Bewährung.

    Torjäger 2021/2022

    #Spieler11mTore
    1Paris Saint-GermainKylian Mbappé428
    2AS MonacoWissam Ben Yedder825
    3Olympique LyonMoussa Dembélé521
    Stade RennesMartin Terrier221
    5OGC NizzaAndy Delort318