Heute Live
Skispringen

Geiger untermauert Top-Form in Wisla-Quali

03.12.2021 19:59
Karl Geiger in Topform unterwegs
© FIRO/FIRO/SID/
Karl Geiger in Topform unterwegs

Skispringer Karl Geiger hat seine Topform auch in der Qualifikation für den Weltcup im polnischen Wisla unter Beweis gestellt.

Der Führende im Gesamtweltcup flog auf 134,0 m und belegte den zweiten Platz. Sieger in dem Vorausscheid für den Wettkampf am Sonntag (16:00 Uhr/ARD und Eurosport) wurde der Österreicher Jan Hörl.

Neben Geiger überzeugten auch Pius Paschke auf Rang vier sowie Olympiasieger Andreas Wellinger, der 2014 in Wisla seinen ersten Weltcupsieg gefeiert hatte, als Achter. Markus Eisenbichler, der im vergangenen Jahr auf der Adam-Malysz-Schanze vor Geiger gewonnen hatte, musste sich dagegen mit Rang 39 begnügen.

Am Sonntag mit dabei sind auch Constantin Schmid (16.) und Stephan Leyhe (17.). Am Samstag (16:30 Uhr/ARD und Eurosport) steht in Wisla zunächst der erste Teamwettbewerb der Saison auf dem Programm.