Heute Live
Bundesliga

Nationalspieler aus Norwegen kommt ablösefrei

Offiziell! Hertha BSC tütet ersten Winter-Neuzugang ein

01.12.2021 17:38
Fredrik André Björkan wechselt zu Hertha BSC
© Antonietta Baldassarre / Insidefoto via www.imago-
Fredrik André Björkan wechselt zu Hertha BSC

Nach einer bislang enttäuschenden Saison will Hertha BSC die Winterpause nutzen, um auf dem Transfermarkt noch einmal aktiv zu werden und Schwachstellen im Kader zu beseitigen. Einen ersten Neuzugang hat Sport-Geschäftsführer Fredi Bobic schon jetzt an Land gezogen.

Fredrik Andre Björkan (23) kommt von FK Bodö Glimt/Norwegen zur Hertha, er erhält einen Vertrag bis 2025. "Fredrik bringt viel Dynamik mit und spult in jedem Spiel ein hohes Pensum ab. Er interpretiert den Linksverteidiger offensiv, ohne dabei seine defensiven Aufgaben außer Acht zu lassen", sagte Bobic.

Zuvor hatte der norwegische Sender "TV2" über den Wechsel berichtet. Auch "Bild" berichtet von einer Einigung zwischen dem zweimaligen A-Nationalspieler und Hertha BSC. Das Boulevard-Blatt hatte das Interesse der Berliner Mitte November überhaupt erst öffentlich gemacht.

Da Björkans Vertrag Ende Dezember ausläuft, muss die Hertha nur ein Handgeld zahlen.

In der Bundesliga hinkt Hertha BSC den Erwartungen wieder einmal hinterher. Trotz großer Investitionen steckt der selbsternannte "Big City Club" wieder einmal im Tabellenkeller fest. Die Folge: Vor wenigen Tagen wurde Trainer Pál Dárdai beurlaubt, für den Ungarn übernahm Tayfun Korkut.

Bereits länger steht fest, dass die Alte Dame im Winter noch einmal auf dem Spielermarkt zuschlagen will. Aus seinen Plänen machte Fredi Bobic nie einen Hehl.

Hertha BSC: Björkan hat den Medizincheck wohl schon bestanden

Björkan gilt als laufstark und spielfreudig, immer wieder schaltet er sich mit in die Offensive ein. In seiner Heimatliga sammelte er in der Saison 2021 in 27 Einsätzen sieben Scorerpunkte (ein Tor, sechs Vorlagen). Zudem glänzte Björkan in der UEFA Conference League mit zwei tollen Auftritten gegen die AS Rom (6:1/2:2).

In Berlin sind seine künftigen Konkurrenten Marvin Plattenhardt und Maximilian Mittelstädt.

Bundesliga Bundesliga

Torjäger 2021/2022