powered by powered by N-TV
Heute Live
sport.de - powered by powered by N-TV

Bayern-Youngster hat erste Spritze mittlerweile erhalten

Enthüllt: Darum zögerte Musiala so lange mit der Impfung

25.11.2021 10:38
Jamal Musiala vom FC Bayern hat sich impfen lassen
© Frank Hoermann / SVEN SIMON via www.imago-images.d
Jamal Musiala vom FC Bayern hat sich impfen lassen

Aus dem ungeimpften Spieler-Quintett des FC Bayern dürfte mit Michaël Cuisance in Kürze nur noch ein Profi übrig sein. Während Joshua Kimmich und Eric Maxim Choupo-Moting aktuell mit Corona infiziert sind und nach ihrer Rückkehr aus der Quarantäne als genesen gelten, haben Serge Gnabry und Jamal Musiala unlängst ihre erste Impfung erhalten. Warum Letzterer so lange zögerte, wurde nun enthüllt.

Offenbar spielte bei Jamal Musiala, der seine zweite Spritze zu Beginn der Winterpause bekommen soll, auch sein Alter eine Rolle. Das berichtet der "kicker" in seiner Donnerstagsausgabe.

Dem Fachmagazin zufolge orientierte sich Musiala anfangs "an der offiziellen Empfehlung der Ständigen Impfkomission, die bis zum August bei Jugendlichen unter 18 Jahren eine Impfung für nicht nötig erachtet hatte". Allerdings ist der Shootingstar seit Februar volljährig.

Ein weiterer entscheidender Faktor seien "Unsicherheit und Ängste" gewesen. Musiala habe abwägen wollen, was das Beste für seinen Körper sei, schließlich sei dieser "sein Kapital". Der Furcht vor einer Infektion, die in Long Covid münden könnte, stand die Sorge vor Impfnebenwirkungen entgegen.

FC Bayern: Ärzte-Schreiben überzeugte Musiala endgültig

Um sich abzusichern, habe Musiala mit verschiedenen Ärzten gesprochen, darunter DFB-Doc Tim Meyer und Bayerns Mannschaftsarzt Roland Schmidt.

Nach der Impfempfehlung der STIKO für 12- bis 17-Jährige im vorigen Sommer habe sich der Teenager dann überlegt, sich doch impfen lassen zu wollen, allerdings machte ihm die bereits laufende Saison einen Strich durch die Rechnung. Eine Pause wollte er nämlich nicht riskieren.


Als kürzlich dann ein Schreiben von DFL und DFB, unterschrieben von Tim Meyer und einigen Kollegen, bei Musiala einging, in dem eine Impfung in der Winterpause empfohlen wurde, war der Bayern-Star überzeugt.

Der 18-Jährige nutzte seine aktuelle Quarantäne-Situation und holte sich den ersten Pieks ab. Nummer zwei folgt in Kürze.

Bundesliga Bundesliga

Torjäger 2021/2022