Heute Live

Mainz-Juwel bewirbt sich bei Hansi Flick

23.10.2021 12:55
Klopft ans Tor zur Nationalmannschaft: Jonathan Burkardt
© Revierfoto via www.imago-images.de
Klopft ans Tor zur Nationalmannschaft: Jonathan Burkardt

Hansi Flick dürfte im Stadion seine Freude gehabt haben: U21-Nationalstürmer Jonathan Burkardt war der überragende Mann beim Mainzer Sieg gegen Augsburg.

Als sich Jonathan Burkardt mit strahlenden Augen vor der bebenden Fankurve mit Sprechchören feiern ließ, war die Tinte in Hansi Flicks Notizbuch längst trocken.

Zusammen mit seinem Assistenten Marcus Sorg hatte der Bundestrainer das berauschende 4:1 (3:0) des FSV Mainz 05 gegen den FC Augsburg auf der Tribüne verfolgt - und er dürfte am Gala-Auftritt des Kapitäns der U21-Nationalmannschaft mit zwei Toren und einer Vorlage seine helle Freude gehabt haben.

In Euphorie verfiel Burkardt deshalb aber keineswegs. Den prominenten Besuch habe der 21-Jährige "nicht mitbekommen", wie er bei DAZN nach seinem ersten Doppelpack im 50. Bundesligaspiel sagte, und sowieso meinte der Stürmer: "Das ist für mich auch eine Nebensache. Ich versuche, auf dem Platz meine Leistung zu zeigen und was kommt, das kommt."

Hansi Flick ein Glücksbringer für Jonathan Burkardt

Flick avanciert jedoch langsam zu Burkardts Glücksbringer. Schon beim 2:0 in Hoffenheim hatte er unter den Augen des Bundestrainers getroffen. Sollte Flick in den Länderspielen im November einige gestandene Nationalspieler nach bereits vollbrachter WM-Qualifikation schonen wollen, könnte er den U21-Europameister durchaus auf dem Zettel haben. Zumal er auf der Mittelstürmer-Position Alternativen zu Timo Werner sucht.

Der Mainzer Sportvorstand Christian Heidel war allerdings bemüht, den Ball flach zu halten. "Klar ist, er hat ihn gesehen. Und was er gesehen hat, war gut", sagte er: "Aber das bedeutet noch lange nicht, dass Jonny jetzt schon ein Kandidat für die Nationalmannschaft ist."

"Effektivität ist eine Sache, an der ich weiter arbeiten möchte"

Burkardt, der wieder einmal mit extremer Lauf- und Zweikampfstärke überzeugte, gab sich gewohnt bescheiden. "Ich bin zufrieden mit meiner Leistung, aber es geht immer noch besser", sagte er: "Effektivität ist eine Sache, an der ich weiter arbeiten möchte." Denn auch wenn es gegen Augsburg zweimal klappte - die Kaltschnäuzigkeit ließ er in manchen Situationen vermissen.

Doch Burkardts Wert für die 05er geht ohnehin weit darüber hinaus. "Jonny spielt den Fußball, den wir spielen wollen: unglaublich viel Einsatz, viele Läufe", lobte Heidel: "Und wenn er sich dann selbst mit Toren belohnt - was gibt es Besseres?" Ein Anruf von Hansi Flick ist dann irgendwann die logische Konsequenz.

Bundesliga Bundesliga

14. Spieltag

Spielplan
Tabelle

Torjäger 2021/2022