Heute Live

Blues feiern Schützenfest gegen Norwich City

Chelsea kennt keine Gnade, Gündogan führt City zum Sieg

23.10.2021 20:37
Mason Mount (M.) war mit drei Treffern der Mann des Tages
© Salvio Calabrese via www.imago-images.de
Mason Mount (M.) war mit drei Treffern der Mann des Tages

Champions-League-Sieger FC Chelsea hat seine Tabellenführung in der englischen Fußball-Liga ohne jede Mühe erfolgreich verteidigt. Die Mannschaft von Teammanager Thomas Tuchel bezwang am 9. Spieltag das sieglose Schlusslicht Norwich City mit 7:0 (3:0) und hat bereits 22 Punkte auf dem Konto.

Manchester City (20) bleibt den Blues nach dem 4:1 (3:0) beim Überraschungsteam Brighton & Hove Albion (15) auf den Fersen. Nationalspieler Ilkay Gündogan brachte den Titelverteidiger bei seinem ersten Startelfeinsatz nach auskurierter Oberschenkelverletzung in der 13. Minute in Führung. Phil Foden (28., 31.) erhöhte. Alexis Mac Allister verkürzte per Foulelfmeter (82.), Riyad Mahrez (90.+5) sorgte für den Endstand.

Der FC Liverpool um Teammanager Jürgen Klopp kann allerdings noch Rang zwei zurückerobern, Voraussetzung ist ein Sieg bei Erzrivale und Rekordmeister Manchester United am Sonntag (17:30 Uhr/DAZN).

Tuchel: "Die Offensivspieler brauchen Tore, um zufrieden zu sein"

"Um sieben Tore zu erzielen, braucht man auch ein bisschen Glück und Schwung, aber es war eine gute Leistung", sagte Tuchel nach seinem höchsten Sieg als Chelsea-Coach: "Egal wie zufrieden der Trainer ist, die Offensivspieler brauchen Tore, um zufrieden zu sein."

Verteidiger Antonio Rüdiger spielte bei den Londonern in der Dreierkette, Kai Havertz gab in Abwesenheit seines Nationalmannschaftskollegen Timo Werner (Oberschenkelbeschwerden) und von Torjäger Romelu Lukaku (Sprunggelenk) den Mittelstürmer - die Treffer erzielten aber Mason Mount (8., 85./Handelfmeter, 90.+1), Callum Hudson-Odoi (18.), Reece James (42.), Ben Chilwell (57.) und Maximilian Aarons (63./Eigentor).

Norwich agierte nach Gelb-Rot gegen Benjamin Gibson ab der 65. Minute in Unterzahl. Nach den ersten beiden Punktgewinnen der Saison kassierte Aufsteiger Norwich mit dem deutschen Trainer Daniel Farke bereits die siebte Niederlage.

Newcastle United bleibt auch nach dem zweiten Spiel nach der Übernahme durch ein Konsortium aus Saudi-Arabien Vorletzter. Unter Graeme Jones, Interimsnachfolger des am Mittwoch geschassten Steve Bruce, spielten die Magpies 1:1 (0:0) bei Crystal Palace.

Premier League Premier League

23. Spieltag

Spielplan
Tabelle
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1Manchester CityManchester CityMan City23183255:144157
    2Liverpool FCLiverpool FCLiverpool21136255:183745
    3Chelsea FCChelsea FCChelsea23128346:182844
    4Manchester UnitedManchester UnitedManUtd22115636:30638
    5West Ham UnitedWest Ham UnitedWest Ham23114841:311037
    6Tottenham HotspurTottenham HotspurTottenham19113526:22436
    7Arsenal FCArsenal FCArsenal20112733:25835
    8Wolverhampton WanderersWolverhampton WanderersWolverhampton21104719:16334
    9Brighton & Hove AlbionBrighton & Hove AlbionBrighton21611422:22029
    10Aston VillaAston VillaAston Villa21821128:32-426
    11Leicester CityLeicester CityLeicester1974833:36-325
    12Southampton FCSouthampton FCSouthampton22510726:34-825
    13Crystal PalaceCrystal PalaceCr. Palace2159730:31-124
    14Brentford FCBrentford FCBrentford23651226:38-1223
    15Leeds UnitedLeeds UnitedLeeds Utd2157924:40-1622
    16Everton FCEverton FCEverton20541124:35-1119
    17Norwich CityNorwich CityNorwich City22441413:45-3216
    18Newcastle UnitedNewcastle UnitedNewcastle21291021:43-2215
    19Watford FCWatford FCWatford20421423:40-1714
    20Burnley FCBurnley FCBurnley1718816:27-1111
    • Champions League
    • Europa League
    • Abstieg

    Torjäger 2021/2022