powered by powered by N-TV
Heute Live
sport.de - powered by powered by N-TV

Eisbären patzen überraschend, Mannheim in Torlaune

22.10.2021 22:14
Pleite für die Eisbären Berlin in der DEL
© FIRO/FIRO/SID/
Pleite für die Eisbären Berlin in der DEL

Titelverteidiger Eisbären Berlin hat nach fünf Ligasiegen in Folge eine überraschende Niederlage in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) kassiert.

Die Mannschaft von Trainer Serge Aubin unterlag am 15. Spieltag Schlusslicht Schwenninger Wild Wings mit 1:3 (0:1, 0:0, 1:2) und steht weiter auf Rang drei.

Max Görtz (16.), Colby Robak (58.) und Tylor Spink (59.) sorgten für den Auswärtssieg der Schwenninger. Kai Wissmann (50.) gelang lediglich der zwischenzeitliche Ausgleichstreffer. Kurz vor der Partie gaben die Eisbären zudem bekannt, dass Mark Zengerle positiv auf das Coronavirus getestet wurde.

Tabellenführer Adler Mannheim ließ trotz eines frühen Rückstands gegen die Augsburger Panther keine Punkte liegen und feierte ein 7:1 (1:1, 4:0, 2:0)-Schützenfest. Sinan Akdag (17.), Jordan Szwarz (31.), Nigel Dawes (36.), Joonas Lehtivouri (36.), David Wolf (39.), Borna Rendulic (47.) und Mark Katic (49.) drehten die Partie zugunsten der Gastgeber. Adam Payerl (6.) hatte die Gäste in Führung gebracht. Mannheim baute nun auch dank des Patzers von Berlin und der coronabedingten Spielabsage von Red Bull München seine Führung weiter aus.

Die Kölner Haie gewannen derweil beim ERC Ingolstadt. Nur drei Tage nach der deutlichen 1:6-Pleite gegen die Düsseldorfer EG setzten sich die Kölner mit 3:2 (1:0, 0:0, 1:2, 1:0) nach Verlängerung gegen den ERC durch. Moritz Müller erzielte in der 63. Minute den entscheidenden Treffer für die Kölner. Köln liegt nun mit 20 Punkten auf Rang sieben.

Außerdem gewannen die Krefeld Pinguine bei den Fischtown Pinguins Bremerhaven mit 2:1 (0:0, 1:0, 0:1, 1:0) nach Verlängerung.

DEL DEL

25. Spieltag

Spielplan
Tabelle
    #MannschaftMannschaftSp.SOTPENOTPEToreDiff.Pkt.
    1EHC MünchenEHC MünchenMünchen18111032167:5017382.11
    2Adler MannheimAdler MannheimMannheim22122260071:4229442.00
    3Eisbären BerlinEisbären BerlinBerlin22130162078:6018431.95
    4Grizzlys WolfsburgGrizzlys WolfsburgWolfsburg24113161271:6110441.83
    5Kölner HaieKölner HaieKölner Haie2394360174:5816421.83
    6ERC IngolstadtERC IngolstadtIngolstadt2392074172:711361.57
    7Fischtown PinguinsFischtown PinguinsBremerhaven2492191274:668361.50
    8Düsseldorfer EGDüsseldorfer EGDüsseldorf1980181154:55-1281.47
    9Nürnberg Ice TigersNürnberg Ice TigersNürnberg2270292259:73-14291.32
    10Straubing TigersStraubing TigersStraubing21800101269:70-1271.29
    11Iserlohn RoostersIserlohn RoostersIserlohn21711102058:70-12271.29
    12Schwenninger Wild WingsSchwenninger Wild WingsSchwenni.23711111251:59-8281.22
    13Augsburger PantherAugsburger PantherAugsburg20620102057:73-16241.20
    14Krefeld PinguineKrefeld PinguineKrefeld23621112161:72-11271.17
    15Bietigheim SteelersBietigheim SteelersBietigheim23322141156:92-36190.83
    • Viertelfinale
    • Achtelfinale
    • Abstieg

    Torjäger 2021/2022