powered by powered by N-TV
Heute Live
sport.de - powered by powered by N-TV

16 illustre Kandidaten von Jürgen Klopp bis Uli Hoeneß

Voting: Wer soll neuer DFB-Präsident werden?

24.10.2021 13:33
© unknown

Im kommenden Jahr steht die Wahl des neuen DFB-Präsidenten an. Wem traust Du den Job zu? Dem früheren BVB-Coach Jürgen Klopp? Muss ein Mann mit Erfahrung wie Uli Hoeneß, seines Zeichens Ehrenpräsident des FC Bayern, ran? Soll Silvia Neid, die frühere Bundestrainerin der Frauen-Fußballnationalmannschaft ihr Glück versuchen? Oder doch jemand ganz anderes? Stimme jetzt ab!

Seit einigen Monaten schon ist der Deutsche Fußball-Bund (DFB) ohne gewählten Präsidenten, nachdem Fritz Keller nach einem Machtkampf mit Generalsekretär Friedrich Curtius zurückgetreten ist. Neben dem aktuellen Vizepräsidenten Peter Peters, der derzeit zusammen mit Rainer Koch kommissarisch die Geschicke des weltweit größten Sportverbandes leitet, werden zahlreiche Kandidaten für die Nachfolge von Keller gehandelt. 

Doch wer hat Deiner Meinung nach das Zeug für das Amt des DFB-Präsidenten? sport.de hat eine Liste von 16 möglichen Keller-Nachfolgern zusammengestellt. Kannst Du Dir denjenigen als DFB-Boss vorstellen: Daumen hoch! Falls nicht: Daumen runter!

Wer ist Dein Favorit? Stimme jetzt ab! Das Ergebnis des Votings präsentieren wir in den folgenden Tagen auf sport.de:

"Es muss jemand machen, der den Profi- und Amateur-Fußball gut moderiert. Das ist eine schwierige Aufgabe. Daran sind schon einige Präsidenten gescheitert", sagte Bayer Leverkusens Geschäftsführer Rudi Völler zuletzt gegenüber "Sport Bild".

Der frühere Nationaltrainer, der die deutsche Elf 2002 bis ins WM-Finale führte, ist genauso im Voting zu finden wie BVB-Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke oder der kürzlich in den Ruhestand verabschiedete Karl-Heinz Rummenigge, der jahrelang den Vorstandsvorsitz beim FC Bayern inne hatte. 

Der 44. Ordentliche Bundestag des DFB findet am 11. März 2022 in Frankfurt statt. Ursprünglich war geplant, 27./28. Oktober 2022 durchzuführen. Mit Blick auf die personelle Konstellation an der Spitze des DFB wurde die Veranstaltung aber im Sommer 2021 auf Anfang 2022 verlegt. Die Umsetzung einer kompletten Präsenzveranstaltung oder einer anteiligen Hybridveranstaltung wird nach DFB-Angaben in Abhängigkeit zur pandemischen Entwicklung betrachtet und festgelegt.

2. Bundesliga 2. Bundesliga

Torjäger 2021/2022