Heute Live

Pressestimmen zum Champions-League-Sieg des FC Bayern

Der Bayern-"Bestie" reichen "15 teuflische Minuten"

21.10.2021 14:20
Manuel Neuer jubelt über den Sieg des FC Bayern
© Joaquim Ferreira via www.imago-images.de
Manuel Neuer jubelt über den Sieg des FC Bayern

Auch ohne Trainer Julian Nagelsmann feierte der FC Bayern einen deutlichen Erfolg in der Champions League. Bei Benfica setzten sich die Münchner dank später Treffer mit 4:0 durch. Die Pressestimmen zum Spiel:

Portugal

Record: "Benfica hielt 70 Minuten mit, konnte die Niederlage aber nicht verhindern. Ein Freistoß von Leroy Sané zerstörte die Struktur und Organisation der Adler. Es kam zur finalen Katastrophe."

A Bola: "Sané und Lewandowski sorgen für ein rotes Debakel. 15 teuflische Minuten pulverisieren Benficas Traum."

O Jogo: "Benfica wird von Bayern verprügelt. Die Münchner konnten den Widerstand erst nach 70 Minuten brechen."

Jornal de Notícias: "Benfica kämpfte bis zur 70. Minute, ging aber nach dem ersten Gegentor unter. Das Tor von Sané änderte alles."


Mehr dazu: FC Bayern gewinnt bei Benfica: Noten und Einzelkritik


England

Daily Mail: "Bayern München traf in einer hektischen Schlussphase vier Mal in 15 Minuten. Auch Benfica hatte in einem unterhaltsamen Spiel goldene Chancen."

Mirror: "In einer Nacht, in der Lukaku verletzt vom Platz humpelte, erinnerte Bayern-Stürmer Lewandowski die Blues erneut daran, was sie hätten haben können, als er bei Benfica mit einem gewaltigen Vier-Tore-Sieg erneut für den deutschen Meister traf."

Spanien

Marca: "Bayern überwältigt Benfica und tut Barcelona einen Gefallen. Benfica war den Bayern nicht gewachsen."

Mundo Deportivo: "Die deutsche Mannschaft überzeugt auf jeder Bühne, die sie betritt und amüsiert Sportliebhaber mit ihrem spektakulären Spiel. Sanés außergewöhnlicher Freistoß war ein Dosenöffner für die Bayern."

AS: "Bayern greift Barca unter die Arme. Bayern München ist normalerweise kein Team, das in Barcelona Leidenschaften weckt, aber der Gefallen, den die Deutschen den Katalanen an diesem Mittwoch in der Champions League getan haben, wird in Barcelona nicht unbemerkt geblieben sein. Bayern rollt. Auch ohne Nagelsmann auf der Bank. Es war der Tag, um die Bestie zu erlegen. Benfica roch es. Doch Bayern zeigte kein Mitleid."

Österreich

Kronen Zeitung: "Bayern München hat in der Champions League den dritten Sieg angeschrieben und kann mit dem Achtelfinale planen."

oe24: "Der Bayern-Express zündet spät. Bei den Bayern durfte Mittelfeldmann Marcel Sabitzer erstmals seit seinem Wechsel nach München von Beginn an spielen."


Mehr dazu: Netz-Reaktionen zum Sieg des FC Bayern


Deutschland

kicker: "Nach Sanés Freistoß platzt der Knoten: Bayern siegt auch ohne Nagelsmann. Dass ihr Coach an der Seitenlinie fehlte, war dem deutschen Rekordmeister keineswegs anzumerken. Der FCB machte genau da weiter, wo er in Leverkusen aufgehört hatte."

Bild: "Bayern ballert auch ohne Boss. Beim 4:0 aber lässt sich der Rekordmeister ein bisschen mehr Zeit als noch in Leverkusen. Ein Zauber-Freistoß mit links des überragenden Leroy Sané (25) aus 22 Metern eröffnet die Tor-Party der Münchner erst in der 70. Minute."

Süddeutsche Zeitung: "Sanés Kanonenschuss bricht Benficas Widerstandskraft. Mit zwei Toren ist der Flügelstürmer der Mann des Spiels. Kimmich muss die Bayernflotte erst einmal justieren und Süle gleicht in der Abwehr dem Torre de Belem."

ntv: "Julian Nagelsmann meldet sich kurz vor Abpfiff krank, der FC Bayern braucht bei Benfica Lissabon etwas Anlaufzeit. Dann aber brilliert der deutsche Rekordmeister auch im dritten Gruppenspiel der Champions League. In der Schlussphase fällt ein Tor nach dem anderen."

RTL: "Nagelsmann coacht Bayern aus dem Hotel zum Sieg in Lissabon. Man kennt es aus Hollywood-Schinken, wo mächtige Schurken oft aus dem Hintergrund die Fäden ziehen und gar nicht dort zugegen sind, wo es qualmt. Nun ist Julian Nagelsmann kein Schurke, sondern Trainer des FC Bayern."

Champions League Champions League

6. Spieltag

Spielplan
Tabelle
    Gruppe A
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1Manchester CityManchester CityMan City540117:8912
    2Paris Saint-GermainParis Saint-GermainPSG52219:728
    3RB LeipzigRB LeipzigRB Leipzig511313:1304
    4FC BrüggeFC BrüggeFC Brügge51135:16-114
    • Nächste Runde
    • Europa League
    Gruppe B
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1Liverpool FCLiverpool FCLiverpool550015:51015
    2FC PortoFC PortoFC Porto51223:8-55
    3AC MailandAC MailandAC Mailand51135:7-24
    4Atlético MadridAtlético MadridAtlético51134:7-34
    • Nächste Runde
    • Europa League
    Gruppe C
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1Ajax AmsterdamAjax AmsterdamAjax550016:31315
    2Sporting CPSporting CPSporting CP530212:849
    3Borussia DortmundBorussia DortmundDortmund52035:11-66
    4BesiktasBesiktasBesiktas50053:14-110
    • Nächste Runde
    • Europa League
    Gruppe D
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1Real MadridReal MadridReal Madrid540112:3912
    2Inter MailandInter MailandInter53118:3510
    3FC SheriffFC SheriffTiraspol52036:10-46
    4FC Schachtar DonezkFC Schachtar DonezkFC Schachtar50141:11-101
    • Nächste Runde
    • Europa League
    Gruppe E
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1Bayern MünchenBayern MünchenFC Bayern550019:31615
    2FC BarcelonaFC BarcelonaBarcelona52122:6-47
    3SL BenficaSL BenficaSL Benfica51225:9-45
    4Dynamo KievDynamo KievDynamo Kiev50141:9-81
    • Nächste Runde
    • Europa League
    Gruppe F
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1Manchester UnitedManchester UnitedManUtd531110:7310
    2Villarreal CFVillarreal CFVillarreal52129:727
    3AtalantaAtalantaAtalanta513110:1006
    4BSC Young BoysBSC Young BoysYoung Boys51136:11-54
    • Nächste Runde
    • Europa League
    Gruppe G
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1Lille OSCLille OSCLille52214:318
    2RB SalzburgRB SalzburgRB Salzburg52127:617
    3Sevilla FCSevilla FCFC Sevilla51315:416
    4VfL WolfsburgVfL WolfsburgWolfsburg51224:7-35
    • Nächste Runde
    • Europa League
    Gruppe H
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1Chelsea FCChelsea FCChelsea540110:1912
    2Juventus TurinJuventus TurinJuventus54019:6312
    3Zenit St. PetersburgZenit St. PetersburgZenit51137:704
    4Malmö FFMalmö FFMalmö FF50141:13-121
    • Nächste Runde
    • Europa League