Heute Live

Ex-Dortmunder Weigl sieht Bayern als Rivale

19.10.2021 17:09
Ex-BVB-Profi Julian Weigl hat keine Angst vor dem FC Bayern
© Nuno Guimaraes via www.imago-images.de
Ex-BVB-Profi Julian Weigl hat keine Angst vor dem FC Bayern

Fußball-Profi Julian Weigl und seine Kollegen von Benfica Lissabon gehen nach eigenen Beteuerungen furchtlos in das Champions-League-Duell am Mittwochabend (21:00 Uhr) gegen den derzeit übermächtig wirkenden FC Bayern München.

"Ich denke, wir haben keine Angst vor den Bayern", sagte der Ex-Dortmunder am Dienstag vor Journalisten in Lissabon. Man wolle den Fans der "Adler" im Estádio da Luz "ein großes Spiel bieten".

Der 26 Jahre alte Ex-Nationalspieler betonte allerdings, man stehe "natürlich vor einer großen Herausforderung". "Das ist diese Saison mit Sicherheit unser bisher stärkster Gegner", sagte er, und fügte hinzu: "Es wird ein großes Spiel sein, es gibt nichts Besseres."

FC Bayern "auf allen Positionen sehr gut besetzt"

Die Bayern seien "auf allen Positionen sehr gut besetzt". Zudem funktionierten die Münchner mit starkem Ballbesitzspiel auch als Mannschaft sehr gut. Man werde vor allem hinten sehr gut aufpassen müssen, "kompakt stehen und dem Gegner keine Räume lassen". Mit einem breiten Lächeln räumte Weigl auf Frage eines Journalisten ein, er kenne mehrere Spieler des Gegners persönlich sehr gut.

"Aber vor einem Spiel spreche ich nie mit Spielern des Gegners, die ich kenne, weil ich mich auf unser Plan konzentrieren will." Nach dem Spiel werde er sich "natürlich mit ihnen kurz unterhalten, aber während des Spiels sind wir keine Freunde".

Ex-BVB-Profi Weigl sieht FC Bayern als Rivale

Weigl geht derweil besonders motiviert ins Spiel. Als Ex-Dortmunder seien die Bayern für ihn persönlich "natürlich ein Rivale". "Ich habe keine Probleme damit, das zu sagen." Die Rivalität zwischen dem BVB und "den großen Bayern" begleite ihn seit frühester Jugend. Für ihn persönlich sei das Match gegen den deutschen Rekordmeister aber auch mit Blick auf die angestrebte Rückkehr in die deutsche Nationalelf "sehr wichtig". "Ich bin sicher, der Nationaltrainer wird sich das Spiel morgen anschauen."

Wie Weigl zeigte sich auch Trainer Jorge Jesus zuversichtlich. Der 3:0-Erfolg gegen den FC Barcelona habe seinen Schützlingen zusätzliche Moral gegeben. Es werde aber am Mittwoch sicher schwer werden für den Tabellenführer der portugiesischen Liga. "Benfica wird morgen viel Abwehrarbeit leisten müssen. Wir müssen sehr organisiert spielen, um den Gegner überraschen zu können."

Champions League Champions League

6. Spieltag

Spielplan
Tabelle
    Gruppe A
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1Manchester CityManchester CityMan City540117:8912
    2Paris Saint-GermainParis Saint-GermainPSG52219:728
    3RB LeipzigRB LeipzigRB Leipzig511313:1304
    4FC BrüggeFC BrüggeFC Brügge51135:16-114
    • Nächste Runde
    • Europa League
    Gruppe B
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1Liverpool FCLiverpool FCLiverpool550015:51015
    2FC PortoFC PortoFC Porto51223:8-55
    3AC MailandAC MailandAC Mailand51135:7-24
    4Atlético MadridAtlético MadridAtlético51134:7-34
    • Nächste Runde
    • Europa League
    Gruppe C
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1Ajax AmsterdamAjax AmsterdamAjax550016:31315
    2Sporting CPSporting CPSporting CP530212:849
    3Borussia DortmundBorussia DortmundDortmund52035:11-66
    4BesiktasBesiktasBesiktas50053:14-110
    • Nächste Runde
    • Europa League
    Gruppe D
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1Real MadridReal MadridReal Madrid540112:3912
    2Inter MailandInter MailandInter53118:3510
    3FC SheriffFC SheriffTiraspol52036:10-46
    4FC Schachtar DonezkFC Schachtar DonezkFC Schachtar50141:11-101
    • Nächste Runde
    • Europa League
    Gruppe E
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1Bayern MünchenBayern MünchenFC Bayern550019:31615
    2FC BarcelonaFC BarcelonaBarcelona52122:6-47
    3SL BenficaSL BenficaSL Benfica51225:9-45
    4Dynamo KievDynamo KievDynamo Kiev50141:9-81
    • Nächste Runde
    • Europa League
    Gruppe F
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1Manchester UnitedManchester UnitedManUtd531110:7310
    2Villarreal CFVillarreal CFVillarreal52129:727
    3AtalantaAtalantaAtalanta513110:1006
    4BSC Young BoysBSC Young BoysYoung Boys51136:11-54
    • Nächste Runde
    • Europa League
    Gruppe G
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1Lille OSCLille OSCLille52214:318
    2RB SalzburgRB SalzburgRB Salzburg52127:617
    3Sevilla FCSevilla FCFC Sevilla51315:416
    4VfL WolfsburgVfL WolfsburgWolfsburg51224:7-35
    • Nächste Runde
    • Europa League
    Gruppe H
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1Chelsea FCChelsea FCChelsea540110:1912
    2Juventus TurinJuventus TurinJuventus54019:6312
    3Zenit St. PetersburgZenit St. PetersburgZenit51137:704
    4Malmö FFMalmö FFMalmö FF50141:13-121
    • Nächste Runde
    • Europa League