Heute Live

"Vegetarisch akzeptiere ich noch ein bisschen ..."

Hoeneß schießt gegen "militante" Veganer

18.10.2021 15:10
Uli Hoeneß gründete einst eine Wurst-Firma
© unknown
Uli Hoeneß gründete einst eine Wurst-Firma

Schon während seiner Zeit als Präsident des FC Bayern war Uli Hoeneß für klare Meinungen bekannt. Auch mit 69 Jahren äußert sich der Ex-Nationalspieler zu den aktuellen Themen des Fußballs - und darüber hinaus. Nun hat der gebürtige Ulmer harte Kritik an Veganern geübt.

Im Gespräch mit dem Radiosender "Antenne Bayern" hielt Hoeneß ein Plädoyer für eine fleischhaltige Ernährung. Den Verzicht auf tierische Produkte lehnt der Gründer einer Wurstwaren-Fabrik hingegen ab.

"Vegetarisch akzeptiere ich noch ein bisschen, vegan überhaupt nicht, weil die Leute auf die Dauer nur krank werden", lautet Hoeneß' These. Stattdessen sollten die Leute beim Essen "Spaß haben".

Aufgrund dessen möchte Hoeneß bei seinem anstehenden 70. Geburtstag im Januar auf fleischhaltige Kost setzen. So versprach das langjährige Gesicht des FC Bayern seinen Gästen "super Essen". Demnach soll weder "vegan noch vegetarisch" auf den Tisch kommen.

"Mir schmeckt das Zeug nicht"

Fleischersatzprodukten kann Hoeneß jedenfalls nichts abgewinnen. "Mir schmeckt das Zeug nicht, weil da überall das drin ist, was in einer Nürnberger Bratwurst nicht drin sein darf, nämlich Stabilisatoren und Geschmacksverstärker", urteilte der Ex-Manager über vegetarische Artikel.

Auch Menschen, die ihn von einer Ernährungsumstellung überzeugen wollen, bekamen von Hoeneß ihr Fett weg. "Das Problem ist, die sind ja militant. Wenn du heute die kritisierst, greifen sie dich an", lederte der Münchner Ehrenpräsident, stellte aber gleichzeitig klar: "Mich stört das überhaupt nicht, wenn jemand vegan ist oder vegetarisch, aber er soll mir mein Recht lassen, zu essen, was ich will."

Neben seiner Tätigkeit als Fußballer und langjähriger Funktionär des FC Bayern gründete Hoeneß vor mehreren Jahrzehnten ein Unternehmen für Wurstwaren, das inzwischen von seinen Kindern übernommen wurde.

Bundesliga Bundesliga

Torjäger 2021/2022