Heute Live

Als Haaland-Ersatz

Bericht: BVB beschäftigt sich mit Ex-Eintracht-Star

18.10.2021 16:33
Sébastien Haller wird beim BVB gehandelt
© PEC Zwolle v Ajax Amsterdam via www.imago-images.d
Sébastien Haller wird beim BVB gehandelt

Einst sorgte Sébastien Haller bei Eintracht Frankfurt für Furore. Inzwischen läuft der Angreifer in den Niederlanden auf und überzeugt in Diensten von Ajax Amsterdam. Die starken Leistungen rufen offenbar Borussia Dortmund auf den Plan. Demnach soll sich der BVB intensiv mit Haller beschäftigen.

Auch in dieser Saison kann sich Borussia Dortmund auf Erling Haaland verlassen. In neun Pflichtspielen erzielte der Norweger bereits 13 Treffer. Aufgrund dessen reißt sich die europäische Fußball-Elite um Haaland, der den BVB durch eine Ausstiegsklausel im kommenden Sommer verlassen kann.

Somit müssen die Schwarz-Gelben zwangsläufig für einen potenziellen Abgang des Torjägers planen und sich nach einer möglichen Alternative umsehen. Laut "calciomercato" möchte sich der BVB dabei auf Haller fokussieren. Genauere Angaben macht das Portal nicht.

Haller kennt die Bundesliga durch seine Zeit bei Eintracht Frankfurt. Zwischen 2017 und 2019 lief der 27-Jährige in insgesamt 77 Pflichtspielen auf und gewann mit der SGE 2018 den DFB-Pokal.

Anschließend wechselte Haller für kolportierte 50 Millionen Euro zu West Ham United, bevor sich der Franzose im vergangenen Januar Ajax Amsterdam anschloss. In der laufenden Saison erzielte Haller bereits 11 Tore und sorgte vor allem durch seinen Viererpack in der Champions League gegen Sporting Lissabon für Aufsehen.

Erik ten Hag kommentiert möglichen BVB-Vorstoß

Ob Haller, dessen Vertrag bei Ajax bis 2025 datiert ist, im kommenden Sommer eine erneute sportliche Veränderung anstrebt, bleibt abzuwarten.

Auf die Frage, ob der Mittelstürmer beim BVB eine Alternative für Haaland wäre, antwortete Amsterdams Trainer Erik ten Hag zuletzt gegenüber der "Sport Bild": "Ich kenne Dortmunds Pläne nicht. Bei Sébastiens Klasse schließe ich nicht aus, dass er interessant für den BVB ist. Was ich sagen kann: Er würde sehr teuer werden."

Bei einem Verkauf Haalands würde es den Dortmundern zumindest nicht an Geld mangeln.

Bundesliga Bundesliga

Torjäger 2021/2022