powered by powered by N-TV
Heute Live
sport.de - powered by powered by N-TV

Sturmtalent ist derzeit an den RSC Anderlecht verliehen

Noch einmal FC Bayern? Zirkzee verrät Karriereplan

15.10.2021 12:07
Joshua Zirkzee (M.) lief zwölfmal für den FC Bayern in der Bundesliga auf
© Frank Hoermann/SVEN SIMON via www.imago-images.de
Joshua Zirkzee (M.) lief zwölfmal für den FC Bayern in der Bundesliga auf

Joshua Zirkzee besitzt beim deutschen Meister FC Bayern München noch einen Vertrag bis 2023. Derzeit ist der Nachwuchsstürmer allerdings zum zweiten Mal verliehen, um bei einem anderen Klub weitere Entwicklungsschritte zu nehmen. Ob der Youngster überhaupt noch einmal vom belgischen Rekordmeister RSC Anderlecht zum FC Bayern zurückkehren wird, ist alles andere als sicher. In einem Interview hat Zirkzee jetzt über seine weiteren Pläne gesprochen.

Nachdem seine erste Leihstation in der abgelaufenen Rückrunde ein ziemlicher Flop war, läuft es jetzt wesentlich besser für den 20-Jährigen. In der Rückserie 2020/2021 kam er in der italienischen Serie A für Parma Calcio lediglich auf vier Einsätze als Einwechselspieler, schoss für den Absteiger kein einziges Tor.

Beim RSC Anderlecht, wo Zirkzee seit dieser Saison auf Leihbasis spielt, durfte er jetzt schon achtmal ran und knipste in der belgischen Eliteliga bereits viermal. 

Im Gespräch mit dem niederländischen Portal "Voetbal International" stellte der Offensivspieler klar, dass er aber auch das Thema FC Bayern noch längst nicht abgehakt hat: "Das Kapitel Bayern München ist noch nicht abgeschlossen", so Zirkzee, der bisher zwölf Bundesliga-Partien für die Münchner bestritt und dabei immerhin vier Treffer erzielte.

FC Bayern bleibt das Fernziel, aber ...

Das Fernziel für den Niederländer lautet also auch weiterhin, sich beim FC Bayern doch noch durchzusetzen. Allerdings stellte der 1,93-m-Hüne auch klar: "Daran arbeite ich gerade aber nicht. Der Fokus liegt nun auf den niederländischen Junioren und Anderlecht."

Unter dem prominenten Cheftrainer Vincent Kompany will Zirkzee mit Anderlecht die erste belgische Meisterschaft nach fünf Jahren einfahren, nachdem zuletzt der Club Brügge die Vormachtstellung in der Eerste Klasse A übernommen hatte und seit 2018 dreimal Meister wurde.

Im Trikot der niederländischen U21-Nationalmannschaft zeigte sich Zirkzee zuletzt ebenfalls überaus erfolgreich und markierte in den EM-Qualifikationsspielen gegen Moldau (3:0), die Schweiz (2:2) und Wales (5:0) insgesamt drei Treffer.

Bundesliga Bundesliga

Torjäger 2021/2022