Heute Live

"Es wurde ein bisschen gefährlich"

Lewandowski äußert sich nach Flaschen-Eklat in Albanien

13.10.2021 10:55
In Albanien erlebte die polnische Nationalmannschaft bedrohliche Szenen
© dpa
In Albanien erlebte die polnische Nationalmannschaft bedrohliche Szenen

Weltfußballer Robert Lewandowski hat die Lage beim 1:0-Sieg der polnischen Fußball-Nationalmannschaft in Albanien offensichtlich auch als bedrohlich empfunden.

Plastikflaschen waren von den Tribünen auf den Rasen in Richtung der jubelnden polnischen Spieler geflogen, nachdem Karol Swiderski in der 77. Minute den Treffer für die Gäste erzielt hatten. "Es wurde ein bisschen gefährlich", sagte Lewandowski zu der Situation dem Sender "TVP". "Aber wir wussten, dass der Schiedsrichter die Begegnung vermutlich nicht abbricht und sie wieder aufgenommen wird."

Für 20 Minuten wurde die WM-Qualifikationspartie am Dienstagabend unterbrochen. Die Gäste hatten sich nach den Flaschenwürfen lautstark bei Schiedsrichter Clement Turpin beschwert, beide Mannschaften verschwanden während der Unterbrechung in den Kabinen. Der Stadionsprecher wies die Zuschauer danach laut der Nachrichtenagentur "AP" darauf hin, dass das Spiel bei weiteren Vorfällen abgebrochen und gegen Albanien gewertet werden könnte.

Polen rückt in der WM-Quali auf den Playoff-Platz vor

Polens Ministerpräsident Mateusz Morawiecki erwähnte die Spielunterbrechung in einer Reaktion auf den wichtigen Erfolg nicht. "Solche Siege schmecken am besten!", schrieb der Regierungschef auf Facebook. "Kampf, hohe Spielkultur und eine Prise Finesse." Polens Präsident Andrzej Duda postete auf Twitter Aufnahmen von der feiernden Nationalmannschaft in der Kabine.

In Albanien lagen zunächst keine Berichte über etwaige Polizeiermittlungen vor. Festnahmen habe es keine gegeben, hieß es. Von "hässlichen Szenen" berichtete das Portal "tvklan.al" mit Blick auf die Flaschenwürfe.

Die Albaner sind mit 15 Punkten nach der Niederlage Dritter der Gruppe I. Das polnische Team von Trainer Paulo Sousa kletterte mit 17 Zählern auf Platz zwei, drei Punkte hinter Spitzenreiter England.

WM-Quali. Europa WM-Quali. Europa

10. Spieltag

Spielplan
Tabelle
    Gruppe A
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1SerbienSerbienSerbien862018:9920
    2PortugalPortugalPortugal852117:61117
    3IrlandIrlandIrland823311:839
    4LuxemburgLuxemburgLuxemburg83058:18-109
    5AserbaidschanAserbaidschanAserbaid.80175:18-131
    • Qualifikation
    • Playoffs
    Gruppe B
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1SpanienSpanienSpanien861115:51019
    2SchwedenSchwedenSchweden850312:6615
    3GriechenlandGriechenlandGriechenl.82428:8010
    4GeorgienGeorgienGeorgien82156:12-67
    5KosovoKosovoKosovo81255:15-105
    • Qualifikation
    • Playoffs
    Gruppe C
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1SchweizSchweizSchweiz853015:21318
    2ItalienItalienItalien844013:21116
    3NordirlandNordirlandNordirland82336:7-19
    4BulgarienBulgarienBulgarien82246:14-88
    5LitauenLitauenLitauen81074:19-153
    • Qualifikation
    • Playoffs
    Gruppe D
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1FrankreichFrankreichFrankreich853018:31518
    2UkraineUkraineUkraine826011:8312
    3FinnlandFinnlandFinnland832310:10011
    4Bosnien-HerzegowinaBosnien-HerzegowinaBosnien-H.81439:12-37
    5KasachstanKasachstanKasachstan80355:20-153
    • Qualifikation
    • Playoffs
    Gruppe E
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1BelgienBelgienBelgien862025:61920
    2WalesWalesWales843114:9515
    3TschechienTschechienTschechien842214:9514
    4EstlandEstlandEstland81169:21-124
    5BelarusBelarusBelarus81077:24-173
    • Qualifikation
    • Playoffs
    Gruppe F
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1DänemarkDänemarkDänemark1090130:32727
    2SchottlandSchottlandSchottland1072117:71023
    3IsraelIsraelIsrael1051423:21216
    4ÖsterreichÖsterreichÖsterreich1051419:17216
    5FäröerFäröerFäröer101187:23-164
    6MoldauMoldauMoldau100195:30-251
    • Qualifikation
    • Playoffs
    Gruppe G
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1NiederlandeNiederlandeNiederlande1072133:82523
    2TürkeiTürkeiTürkei1063127:161121
    3NorwegenNorwegenNorwegen1053215:8718
    4MontenegroMontenegroMontenegro1033414:15-112
    5LettlandLettlandLettland1023511:14-39
    6GibraltarGibraltarGibraltar1000104:43-390
    • Qualifikation
    • Playoffs
    Gruppe H
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1KroatienKroatienKroatien1072121:41723
    2RusslandRusslandRussland1071219:61322
    3SlowakeiSlowakeiSlowakei1035217:10714
    4SlowenienSlowenienSlowenien1042413:12114
    5ZypernZypernZypern101274:21-175
    6MaltaMaltaMalta101279:30-215
    • Qualifikation
    • Playoffs
    Gruppe I
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1EnglandEnglandEngland1082039:33626
    2PolenPolenPolen1062230:111920
    3AlbanienAlbanienAlbanien1060412:12018
    4UngarnUngarnUngarn1052319:13617
    5AndorraAndorraAndorra102088:24-166
    6San MarinoSan MarinoSan Marino1000101:46-450
    • Qualifikation
    • Playoffs
    Gruppe J
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1DeutschlandDeutschlandDeutschland1090136:43227
    2NordmazedonienNordmazedonienN.Mazedon.1053223:111218
    3RumänienRumänienRumänien1052313:8517
    4ArmenienArmenienArmenien103349:20-1112
    5IslandIslandIsland1023512:18-69
    6LiechtensteinLiechtensteinLiechtens.100192:34-321
    • Qualifikation
    • Playoffs

    Torjäger 2021/2022