powered by powered by N-TV
Heute Live
sport.de - powered by powered by N-TV

Drei Namen werden weit vorne gesehen

Medien: Lewy einer der Top-Favoriten auf den Ballon d’Or

12.10.2021 15:37
Robert Lewandowski vom FC Bayern darf sich berechtigte Hoffnungen auf den Ballon d’Or machen
© via www.imago-images.de
Robert Lewandowski vom FC Bayern darf sich berechtigte Hoffnungen auf den Ballon d’Or machen

Schon im letzten Jahr durfte sich Robert Lewandowski vom FC Bayern berechtigte Hoffnungen auf den Gewinn des prestigeträchtigen Ballon d’Or machen. Damals wurde die Verleihung des Preises jedoch abgesagt. In diesem Jahr wird der Pokal allerdings erneut vergeben - und wieder zählt der polnische Superstar zu den ganz großen Favoriten.

Wie die französische Sportzeitung "L'Équipe" am Dienstag berichtet, ist Robert Lewandowski Stand heute einer von insgesamt drei Top-Kandidaten auf den Gewinn des Ballon d’Or 2021. 

Neben dem Polen nennt das Blatt zudem noch den in diesem Sommer vom FC Barcelona zu Paris Saint-Germain gewechselten Lionel Messi sowie Real-Star Karim Benzema als Top-Favoriten auf den Pokal. 

Lediglich Außenseiterchancen rechnet "L'Équipe" dem fünffachen Gewinner Cristiano Ronaldo (Manchester United) sowie Weltmeister Kylian Mbappé (Paris Saint-Germain), dessen Landsmann N’Golo Kanté (FC Chelsea) und dem amtierenden UEFA-Fußballer des Jahres Jorghino (FC Chelsea) zu.

Der Sieger wird Ende November gekürt

Die Abstimmung läuft bereits seit vergangenen Freitag. Bis Ende Oktober dürfen ausgewählte Sport-Journalisten ihre Stimme abgeben. Jeder Journalist muss dabei aus einer Liste von 30 Spielern fünf Spieler auswählen und sie von Platz eins bis fünf einordnen. Der Gewinner soll am 29. November bekanntgegeben werden. 

Der Ballon d’Or wird bereits seit Mitte der 50er-Jahre von der Sportzeitung "France Football" vergeben. Rekordgewinner ist Lionel Messi, der den Pokal bereits sechs Mal (2009, 2010, 2011, 2012, 2015, 2019) einheimste. Cristiano Ronaldo folgt mit fünf Auszeichnungen (2008, 2013, 2014, 2016, 2017) auf Platz zwei. 

Die einzigen deutschen Fußballer, die den Ballon d’Or bisher gewinnen konnten, sind Franz Beckenbauer (1972 und 1976) und Karl-Heinz Rummenigge (1980, 1981).

Bundesliga Bundesliga

Torjäger 2021/2022