powered by powered by N-TV
Heute Live
sport.de - powered by powered by N-TV

DBB und BBL verlängern Basketball-Grundlagenvertrag

10.10.2021 19:39
Präsident des Deutschen Basketball Bundes: Ingo Weiss
© dpa
Präsident des Deutschen Basketball Bundes: Ingo Weiss

Der Deutsche Basketball Bund (DBB) und die Basketball-Bundesliga (BBL) haben ihren Grundlagenvertrag vorzeitig bis mindestens 2032 verlängert. Das teilten beide Organisationen mit.

In dem Kontrakt ist die Zusammenarbeit von Verband und Liga geregelt, unter anderem die Abstellung von Nationalspielern. Dazu hat die BBL das Recht vom Verband gepachtet, unter anderem die deutsche Meisterschaft und den nationalen Pokal zu veranstalten.

Der neue Grundlagenvertrag beginnt am 1. Juli 2022 und gilt für zehn Jahre. Sollte die Vereinbarung nicht bis zum 30. Juni 2031 gekündigt werden, verlängert sie sich um weitere fünf Jahre bis zum 30. Juni 2037. "Nun haben wir Planungssicherheit über viele Jahre und können gemeinsam weiter für den Basketball in Deutschland arbeiten", sagte DBB-Präsident Ingo Weiss.

BBL BBL

8. Spieltag

Spielplan
Tabelle
    #MannschaftMannschaftSp.SNPunkteDiff.Pkt.
    1FC Bayern MünchenFC Bayern MünchenMünchen862658:5946412:4
    2Telekom Baskets BonnTelekom Baskets BonnBonn862680:6423812:4
    3NINERS ChemnitzNINERS ChemnitzChemnitz853622:625-310:6
    4MHP RIESEN LudwigsburgMHP RIESEN LudwigsburgLudwigsburg853642:6222010:6
    5HAKRO Merlins CrailsheimHAKRO Merlins CrailsheimCrailsheim853744:6826210:6
    6ALBA BERLINALBA BERLINALBA853664:5917310:6
    7Hamburg TowersHamburg TowersHamburg853636:6003610:6
    8Brose BambergBrose BambergBamberg954738:764-2610:8
    9BG GöttingenBG GöttingenGöttingen743516:539-238:6
    10ratiopharm ulmratiopharm ulmUlm844652:637158:8
    11MLP Academics HeidelbergMLP Academics HeidelbergHeidelberg844603:589148:8
    12medi Bayreuthmedi BayreuthBayreuth734571:56386:8
    13JobStairs GIESSEN 46ersJobStairs GIESSEN 46ersGIESSEN835619:648-296:10
    14Mitteldeutscher BCMitteldeutscher BCMitteld. BC835692:750-586:10
    15s.Oliver Würzburgs.Oliver WürzburgWürzburg835647:679-326:10
    16Basketball Löwen BraunschweigBasketball Löwen BraunschweigBraunschweig826690:728-384:12
    17Fraport SkylinersFraport SkylinersFrankfurt826572:663-914:12
    18EWE Baskets OldenburgEWE Baskets OldenburgOldenburg927723:753-304:14
    • Playoffs
    • Abstieg