Heute Live

Trainerlegende feierte beim FC Bayern große Erfolge

"Unvorstellbar!" - Gerland verrät Van-Gaal-Anekdote

09.10.2021 20:10
Hermann Gerland ist neuer Co-Trainer bei der deutschen U21-Auswahl
© Maik Hölter/TEAM2sportphoto via www.imago-images.d
Hermann Gerland ist neuer Co-Trainer bei der deutschen U21-Auswahl

Während seiner jahrelangen Tätigkeit beim FC Bayern München ist Hermann Gerland zu einer absoluten Trainerlegende aufgestiegen. Als Co-Trainer der Bayern-Profis war er unter anderem an neun Deutschen Meisterschaften der Bayern beteiligt, gewann außerdem zwei Mal die Champions League. Jüngst wurde der Ur-Bochumer als neue Co-Trainer der deutschen U21-Nationalmannschaft installiert und soll unter dem neuen Cheftrainer Antonio Di Salvo die Nachwuchsstars beim DFB fördern.

Der Deutsche Fußball-Bund will sich vor allem das herausragende Gespür für Nachwuchstalente zunutze machen, welches dem mittlerweile 67-Jährigen seit mehreren Jahrzehnten nachgesagt wird.

Beim FC Bayern München arbeitete Gerland unter anderem unter den Weltklasse-Trainern Pep Guardiola, Jupp Heynckes, Carlo Ancelotti oder Hansi Flick. Zwischen 2009 und 2011 nannte der Fußballlehrer außerdem Louis van Gaal beim FC Bayern seinen Cheftrainer. 

Auch beim streitbaren Niederländer, der die Münchner in der Saison 2009/2010 zum Double aus Deutscher Meisterschaft und DFB-Pokalsieg sowie ins Champions League Finale (0:2 gegen Inter Mailand) führte, blieb Hermann Gerland mit seinem unnachahmlichen Händchen für junge Top-Talente nachhaltig in Erinnerung.

Im Gespräch mit "Sport1" berichtete der in München nur "Tiger" genannte Gerland von einer Anekdote mit van Gaal, die Gerland bis heute mit Stolz erfüllt.

"Der Louis van Gaal hat einmal zu mir gesagt: 'Hermann, Sie haben mir bei unserem ersten Treffen zu jedem Spieler drei Sätze gesagt. Dann habe ich nach einem halben Jahr die Sachen, die Sie gesagt haben, kontrolliert. Und ich muss sagen: Das ist unvorstellbar. Sie haben ein unvorstellbares Auge. Der Verein muss sie viel mehr nutzen'", berichtete Gerland von dem Gespräch mit dem Trainer-Star, der mittlerweile zum dritten Mal die niederländische Nationalmannschaft übernommen hat. 

Gerland beim FC Bayern eine Trainer-Ikone

"Das hat Louis van Gaal mir gesagt, da bin ich ein bisschen stolz drauf", fügte der ehemalige Bundesliga-Profi des VfL Bochum an.

Für Gerland steht fest, dass er fortan bei der U21-Auswahl des DFB eine ähnliche Rolle spielen will wie zuvor jahrelang beim deutschen Rekordmeister in München. Nicht nur U21-Cheftrainer Di Salvo will er beratend zur Seite stehen. Auch Neu-Bundestrainer Hansi Flick will er künftig weiterhin seine Empfehlungen aussprechen.

"Der Hansi weiß natürlich auch, dass ich ein ganz gutes Auge habe und er sich auf mich verlassen kann, wenn ich mein Urteil abgebe", so Gerland, der beim FC Bayern einst die späteren Superstars Philipp Lahm, Bastian Schweinsteiger, Thomas Müller oder David Alaba im Teenager-Alter trainiert hatte. 

Bundesliga Bundesliga

14. Spieltag

Spielplan
Tabelle

Torjäger 2021/2022