Suche Heute Live
Bundesliga

BVB, Liverpool und ManCity im Tauziehen um Baker-Whiting

08.10.2021 17:31
Reed Baker-Whiting steht wohl beim BVB auf dem Zettel
© Scott Coleman via www.imago-images.de
Reed Baker-Whiting steht wohl beim BVB auf dem Zettel

Auf der ständigen Suche nach vielversprechenden Talenten ist der BVB offenbar auf ein US-Juwel aufmerksam geworden.

Wie das Portal "mlssoccer.com" berichtet, hat Reed Baker-Whiting vom MLS-Klub Seattle Sounders das Interesse von Borussia Dortmund geweckt. Neben dem Revierklub sollen auch Manchester City und der FC Liverpool aus der englischen Premier League die Fühler nach dem 16 Jahre alten Mittelfeldspieler ausgestreckt haben.

Trotz seines jungen Alters stand Baker-Whiting in der aktuellen Saison bereits vier Mal für die Profis der Sounders auf dem Platz, zwei Mal dufte er sogar von Beginn an ran.

Erst im Mai hatte Baker-Whiting seinen ersten Profivertrag in Seattle unterschrieben. Sein Arbeitspapier ist bis 2024 datiert. "Reed ist ein vielversprechender Spieler, der auf verschiedenen Positionen einsetzbar ist. Die Tatsache, dass er seit fast einem Jahr mit der ersten Mannschaft trainiert, zeigt, dass er mit seinen 16 Jahren in der Lage ist, auf den höchsten Ebenen unserer Organisation mitzuspielen", sagte Sounders-Funktionär Craig Waibel im Zuge der Unterschrift.

Ein schneller Wechsel zu Borussia Dortmund kommt aber nicht infrage. Ein Transfer nach Europa ist erst mit 18 Jahren möglich. Dennoch bleibt der Youngster wohl weiterhin auf der Liste der BVB-Scouts stehen.

Christian Pulisic und Gio Reyna als Vorbild?

Mit den Transfers von Christian Pulicic, der im Jahr 2015 aus den Staaten zum BVB kam, und Gio Reyna, den die Dortmunder 2019 aus den USA zum Revierklub lockten, haben die Schwarz-Gelben bereits zwei Mal ein glückliches Händchen mit Talenten aus dem Land der unbegrenzten Möglichkeiten bewiesen.

Pulisic wurde 2019 für 64 Millionen Euro an den FC Chelsea weiterverkauft, Reyna ist mittlerweile gestandener Bundesliga-Profi, kommt regelmäßig zum Einsatz und reifte sogar zum Nationalspieler.

8. Spieltag

  • Spielplan
  • Tabelle
30.09.2022 20:30
FC Bayern München
FC Bayern
4
3
FC Bayern München
Bayer Leverkusen
Leverkusen
Bayer Leverkusen
0
0
01.10.2022 15:30
RB Leipzig
RB Leipzig
0
RB Leipzig
VfL Bochum
Bochum
VfL Bochum
0
SC Freiburg
SC Freiburg
0
SC Freiburg
1. FSV Mainz 05
Mainz 05
1. FSV Mainz 05
0
1. FC Köln
1.FC Köln
0
1. FC Köln
Borussia Dortmund
Dortmund
Borussia Dortmund
0
Eintracht Frankfurt
Frankfurt
0
Eintracht Frankfurt
1. FC Union Berlin
Union Berlin
1. FC Union Berlin
0
VfL Wolfsburg
Wolfsburg
0
VfL Wolfsburg
VfB Stuttgart
VfB Stuttgart
VfB Stuttgart
0
01.10.2022 18:30
SV Werder Bremen
SV Werder
0
SV Werder Bremen
Bor. Mönchengladbach
M'gladbach
Bor. Mönchengladbach
0
02.10.2022 15:30
Hertha BSC
Hertha BSC
0
Hertha BSC
1899 Hoffenheim
Hoffenheim
1899 Hoffenheim
0
02.10.2022 17:30
FC Schalke 04
Schalke 04
0
FC Schalke 04
FC Augsburg
Augsburg
FC Augsburg
0
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    11. FC Union Berlin1. FC Union BerlinUnion Berlin752015:41117
    2FC Bayern MünchenFC Bayern MünchenFC Bayern843123:61715
    3Borussia DortmundBorussia DortmundDortmund75029:7215
    4SC FreiburgSC FreiburgSC Freiburg742110:5514
    51899 Hoffenheim1899 HoffenheimHoffenheim741212:7513
    6Bor. MönchengladbachBor. MönchengladbachM'gladbach733110:5512
    7Eintracht FrankfurtEintracht FrankfurtFrankfurt732214:13111
    81. FSV Mainz 051. FSV Mainz 05Mainz 0573227:10-311
    91. FC Köln1. FC Köln1.FC Köln724111:8310
    10SV Werder BremenSV Werder BremenSV Werder723213:1219
    11FC AugsburgFC AugsburgAugsburg73045:10-59
    12RB LeipzigRB LeipzigRB Leipzig72239:12-38
    13Hertha BSCHertha BSCHertha BSC71337:9-26
    14FC Schalke 04FC Schalke 04Schalke 0471338:14-66
    15VfB StuttgartVfB StuttgartVfB Stuttgart70527:10-35
    16Bayer LeverkusenBayer LeverkusenLeverkusen81259:16-75
    17VfL WolfsburgVfL WolfsburgWolfsburg71245:12-75
    18VfL BochumVfL BochumBochum70165:19-141
    • Champions League
    • Europa League
    • Europa Conference League Quali.
    • Relegation
    • Abstieg

    Torjäger 2022/2023

    #Spieler11mTore
    11. FC Union BerlinSheraldo Becker06
    2SV Werder BremenNiclas Füllkrug25
    FC Bayern MünchenJamal Musiala05
    4Eintracht FrankfurtDaichi Kamada04
    FC Bayern MünchenSadio Mané14