powered by powered by N-TV
Heute Live
sport.de - powered by powered by N-TV

HSG Wetzlar führt 2G-Regelung ein

27.09.2021 14:03
Wetzlar setzt in der HBL auf die 2G-Regelung
© unknown
Wetzlar setzt in der HBL auf die 2G-Regelung

Handball-Bundesligist HSG Wetzlar führt ab Ende Oktober bei Heimspielen die sogenannte 2G-Regelung ein.

Ab der Partie gegen den TVB Stuttgart am 31. Oktober erhalten nur noch vom Coronavirus genesene sowie geimpfte Personen Zutritt zur Arena.

Bei den Duellen mit Frisch Auf Göppingen (9. Oktober) und den Rhein-Neckar Löwen (24. Oktober) gilt weiterhin das 3G-Prinzip. Das teilte die HSG am Montag mit.

"Die ersten Partien haben gezeigt, dass kaum Tickets im 3G-Bereich verkauft wurden. Die Resonanz war mau, die Kosten für uns im Vergleich dazu horrend", berichtete HSG-Geschäftsführer Björn Seipp: "Wir müssen wirtschaftlich denken und schwenken deshalb ab Ende Oktober komplett auf 2G um. Das ermöglicht uns die Möglichkeit, die Zuschauerkapazität weiter zu erhöhen und den geimpften und genesenen Besuchern weitere Vorzüge zu bieten." 

Regelmäßig getesteten Kindern bis zwölf Jahren ermögliche die neue Coronaschutzverordnung des Landes Hessen weiterhin den Zugang zu den Partien.

Andere Bundesligisten wie Rekordmeister THW Kiel oder der HSV Hamburg setzen bei ihren Heimspielen bereits auf das 2G-Prinzip.

HBL HBL

8. Spieltag

Spielplan
Tabelle
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1SC MagdeburgSC MagdeburgMagdeburg8800238:2043416:0
    2Füchse BerlinFüchse BerlinBerlin8710241:2014015:1
    3THW KielTHW KielTHW Kiel8521239:1964312:4
    4Handball Sportverein HamburgHandball Sportverein HamburgHamburg9513263:2451811:7
    5Frisch Auf! GöppingenFrisch Auf! GöppingenGöppingen8422222:222010:6
    6SG Flensburg-HandewittSG Flensburg-HandewittFlensburg-H7412206:184229:5
    7TBV Lemgo LippeTBV Lemgo LippeLemgo7322196:182148:6
    8MT MelsungenMT MelsungenMelsungen8323201:214-138:8
    9SC DHfK LeipzigSC DHfK LeipzigDHfK Leipzig7313184:17687:7
    10Rhein-Neckar LöwenRhein-Neckar LöwenRhein-Neckar7313202:205-37:7
    11Bergischer HCBergischer HCBergischer HC7313174:177-37:7
    12HC ErlangenHC ErlangenErlangen8314202:212-107:9
    13HSG WetzlarHSG WetzlarWetzlar7214195:18965:9
    14TSV Hannover-BurgdorfTSV Hannover-BurgdorfHannover-B.7205174:195-214:10
    15TuS N-LübbeckeTuS N-LübbeckeLübbecke8206181:204-234:12
    16TVB 1898 StuttgartTVB 1898 StuttgartTVB Stuttgart8206222:246-244:12
    17HBW Balingen-WeilstettenHBW Balingen-WeilstettenBalingen8206200:234-344:12
    18TSV GWD MindenTSV GWD MindenGWD Minden8008185:239-540:16
    • Champions League
    • European League
    • Abstieg

    Torjäger 2021/2022