powered by powered by N-TV
Heute Live
sport.de - powered by powered by N-TV
powered by esports.com

Neuartige FUT-Karte sorgt im Netz für Aufsehen

24.09.2021 10:57
Eine neue FIFA-Spezialkarte von Kylian Mbappé wirft Fragen auf
© IMAGO / ANP
Eine neue FIFA-Spezialkarte von Kylian Mbappé wirft Fragen auf

Eine neuartige FUT-Karte von Kylian Mbappé wirft Fragen auf. Denn in FIFA 22 Ultimate Team wurde die ursprüngliche Goldversion des Franzosen als "FUT VIP" gesichtet.

Seit Mittwoch ist die neue Kartenversion "FUT VIP" in FIFA 22 Ultimate Team bekannt. Hierbei handelt es sich um eine optisch veränderte Version der seltenen FUT-Goldkarte von Kylian Mbappé.

Allerdings ist diese Spezialkarte nicht durch Pack-Openings oder bestimmte Aktionen wie Squad Building Challenges zu bekommen. EA Sports bestätigte, dass der "FUT VIP" ein einzigartiges Item ist, welches nur ausgewählte FIFA-22-Botschafter erhalten.

Die FIFA-Szene wurde durch Profifußballer João Félix auf den FUT VIP aufmerksam. Der portugiesische Star von Atletico Madrid hatte auf Instagram ein Bild von der Karte mit dem Walkout von Mbappé gepostet und wurde schnell auf anderen Social-Media-Plattformen geteilt.

FUT VIP als Ersatz für die Pro Player Card?

Dementsprechend ist davon auszugehen, dass João Félix einer der ausgewählten FIFA-22-Botschafter ist. Im Vorgängertitel FIFA 21 gehörte der Offensivspieler bereits zu den Werbegesichtern von EA Sports.

Der "FUT VIP" könnte gewissermaßen als Ersatz für die abgeschafften "Pro Player Cards" dienen. Denn diese Spezialkarte, die jeder Fußballprofi mit einer 99er-Gesamtwertung seines eigenen virtuellen Abbildes beantragen konnte, wurde von EA Sports in FIFA 22 gestrichen.

© esports.com

Mehr Infos auf esports.com