powered by powered by N-TV
Heute Live
sport.de - powered by powered by N-TV

Slowenien und Italien bestreiten Endspiel der Volleyball-EM

19.09.2021 07:15
Slowenien setzte sich in einem packenden Halbfinale gegen EM-Gastgeber Polen durch
© Lukasz Laskowski via www.imago-images.de
Slowenien setzte sich in einem packenden Halbfinale gegen EM-Gastgeber Polen durch

Bei der Volleyball-EM der Männer kämpfen am Sonntag Slowenien und Italien um den Titel.

Die Slowenen schalteten im Halbfinale in Kattowitz (Polen) den Weltmeister Polen in einem hochklassigen Spiel mit 3:1 (17:25, 32:30, 25:16, 37:35) aus. Im zweiten Semifinale setzte sich Turnierfavorit Italien gegen den Titelverteidiger Serbien ebenfalls mit 3:1 (29:27, 25:22, 23:25, 25:18) durch.

Die deutschen Volleyballer um Bundestrainer Andrea Giani waren im Viertelfinale chancenlos (0:3) gegen dessen Heimatland Italien ausgeschieden.