powered by powered by N-TV
Heute Live
sport.de - powered by powered by N-TV

"So ein Spiel kann eine gute Bühne sein"

Lewandowski-Schreck will FC Bayern "auf den Sack gehen"

17.09.2021 12:53
Armel Bella-Kotchap stand gegen Robert Lewandowski (l.) schon einmal auf dem Rasen
© Revierfoto via www.imago-images.de
Armel Bella-Kotchap stand gegen Robert Lewandowski (l.) schon einmal auf dem Rasen

Nach seiner Glanzleistung beim FC Barcelona (3:0) steht der FC Bayern München am Samstagnachmittag vor einer Pflichtaufgabe in der Fußball-Bundesliga. Die Mannschaft von Julian Nagelsmann hat den VfL Bochum zu Gast in der Allianz Arena. Ein Aufsteiger, der sich für sein Gastspiel beim deutschen Branchenprimus aber einiges vorgenommen hat. 

Schon während der Trainingswoche hatte VfL-Trainer Thomas Reis mit markigen Aussagen betont, dass er mit der richtigen Einstellung und Zielsetzung nach München reisen wolle und keinesfalls nur als Punktelieferant herhalten wolle.


Mehr dazu: VfL-Coach vor Bayern-Nagelprobe: "Jedem mal eine zimmern"


Einer der größten Bochumer Hoffnungsträger im Team ist dabei der deutsche U-Nationalspieler Armel Bella-Kotchap. Auch der 19-Jährige hat sich für sein erstes Gastspiel beim FC Bayern einiges vorgenommen, will vor allem Werbung in eigener Sache betreiben: "So ein Spiel kann eine gute Bühne sein. Für meine Entwicklung ist es gut, mich präsentieren und mit den Größten messen zu können", meinte der Innenverteidiger im Gespräch mit der "Bild".

Der Stern des Top-Talents gings einst vor zwei Jahren ebenfalls gegen den FC Bayern München auf. Als blutjunger 17-Jähriger sah er sich in der zweiten DFB-Pokalrunde 2019/2020 Bayerns Superstar Robert Lewandowski gegenüberstehen. Nach einer sehr couragierten Leistung gegen den späteren Pokalsieger flog Bella-Kotchap zwar nach 88 Minuten nach einer Notbremse vom Platz, hielt den eingewechselten Lewandowski an diesem Abend aber bei null Toren.

"Wir haben gelernt, wie wir gegen Bayern auftreten müssen. Wir brauchen eine gute Kompaktheit, dann können wir dem Gegner über die gesamte Spielzeit auf den Sack gehen", hofft der Deutsch-Kameruner erneut auf ein knappes Spiel gegen die Bayern.

Für den VfL Bochum ist es das erste Bundesliga-Gastspiel in München seit dem 1. Mai 2010. Damals setzte es eine 1:3-Niederlage, Thomas Müller erzielte alle drei Bayern-Treffer. 

Bundesliga Bundesliga

Torjäger 2021/2022