powered by powered by N-TV
Heute Live
sport.de - powered by powered by N-TV

Gnadenfrist für den Niederländer?

Nach Pleite gegen den FC Bayern: Koeman droht Barca-Aus

15.09.2021 18:44
Ronald Koeman unterlag mit dem FC Barcelona gegen den FC Bayern
© Alejandro Garcia via www.imago-images.de
Ronald Koeman unterlag mit dem FC Barcelona gegen den FC Bayern

Der FC Barcelona befindet sich nach der deutlichen 0:3-Pleite gegen den FC Bayern weiterhin im Krisenmodus. Die Unzufriedenheit bekommt auch Trainer Ronald Koeman zu spüren. Angeblich muss der Niederländer inzwischen sogar um seinen Job bangen.

Nach einem soliden Start in die Primera División (2 Siege, 1 Remis) hat der FC Barcelona in der Champions League einen echten Rückschlag hinnehmen müssen. Beim 0:3 gegen den FC Bayern waren die Katalanen über die gesamten 90 Minuten das unterlegene Team und konnten die Münchner letztlich nicht gefährden.

Die bittere Pleite erhöht gleichzeitig den Druck auf Trainer Koeman. Wie die spanische "Sport" berichtet, droht dem 58-Jährige das Aus. Demnach sollen die kommenden drei Pflichtspiele über Koemans Zukunft entscheiden.

Bereits nach der Niederlage gegen den FC Bayern habe im Camp Nou eine dreistündige Sitzung stattgefunden, heißt es. Besonders Präsident Joan Laporta soll mit Koeman unzufrieden sein.

Sorgt der FC Bayern für das nächste Trainer-Aus?

Laut "Sport" tritt der Traditionsklub in den Augen des Barca-Chefs "wie ein Kleiner" auf. Auch die defensive Herangehensweise gegen den FC Bayern habe Laporta keineswegs gefallen.

Zuletzt hatte Koeman Differenzen mit Laporta eingeräumt. "Ja, es hat einige kleine Dinge gegeben, aber wir haben geredet und sind uns einig geworden", enthüllte der Fußball-Coach vor Journalisten in Barcelona.


Spanische Medien hatten vorher über "heftige Reibereien" zwischen den beiden Männern berichtet. Laporta ist erst seit März im Amt, Koeman war noch von dessen Vorgänger Josep Bartomeu verpflichtet worden.

Koeman trainiert den FC Barcelona seit August 2020. Damals folgte der Niederländer auf Quique Setién, der nach dem 2:8 im Champions-League-Viertelfinale gegen den FC Bayern entlassen wurde. Glaubt man den jüngsten Berichten, droht Koeman nun das gleiche Schicksal.

La Liga La Liga

Torjäger 2021/2022