powered by powered by N-TV
Heute Live
sport.de - powered by powered by N-TV

Beck sieht Parallelen zur Freiburg-Pleite

Ex-Nationalspieler warnt BVB vor "Hexenkessel" in Istanbul

15.09.2021 14:09
Besteht der BVB vor dieser Kulisse?
© Seskimphoto
Besteht der BVB vor dieser Kulisse?

Nach den Stationen VfB Stuttgart und TSG 1899 Hoffenheim wechselte Andreas Beck im Sommer 2015 zum türkischen Top-Klub Besiktas, für den er zwei Jahre lang die Schuhe schnürte. Im Vorfeld der Partie zwischen seinem Ex-Verein aus Istanbul und Borussia Dortmund (Mittwoch, 18:45 Uhr) hat der deutsche Ex-Nationalspieler eine Warnung für den BVB im Gepäck.

Wenn um 18:45 Uhr der Anpfiff zum Champions-League-Gastspiel des BVB am Bosporus ertönt, erwartet die Schwarz-Gelben "ein echter Hexenkessel", so Beck im Gespräch mit der "WAZ". "Das Wort wird oft benutzt, aber hier kann man wirklich sagen", warnt der Verteidiger, der aktuell in Belgien bei KAS Eupen sein Geld verdient.

"Die Dortmunder sind es natürlich gewohnt vor einer spektakulären Kulisse zu spielen", mildert Beck seine Warnung, schiebt jedoch nach: "Aber bei Besiktas ist es noch einmal eine andere Atmosphäre. Es sind sehr fanatische, sehr emotionale Fans." Die Anhänger der Schwarz-Weißen würden zudem einen "ohrenbetäubenden Lärm" erzeugen. Ohnehin wären die Auftritte auf internationalem Parkett für die Fans des Klubs "wie ein Derby".

Beck selbst erlebte mit Besiktas einige denkwürdige Abende im Europapokal. "Wir hatten einige phänomenale Spiele in der Arena, gerade auch international. 2016 haben wir mal in der Champions League gegen Benfica Lissabon 0:3 zurückgelegen, konnten aber ein 3:3 herausholen", führt der 34-Jährige an. Die Aufholjagd sei damals ebenfalls "absolut den Fans" geschuldet gewesen. 

Nach dem Treffer zum 1:3 sei die Stimmung "sofort lauter, hitziger" geworden und Besiktas habe "Oberwasser" bekommen. 

Einen Tipp für den BVB hat Beck allerdings auch parat. "Die Dortmunder können da nur den Stecker ziehen, wenn sie sehr dominant auftreten und vielleicht auch ein frühes Tor machen. Sollte das nicht der Fall sein und sich ein offenes Spiel ergeben, kann das schon eine sehr elektrisierende Atmosphäre werden."

Der BVB ist für Beck zwar auch in Istanbul Favorit, Zweifel weckt beim Abwehrspieler allerdings, dass bei der Borussia kaum "international erfahrene" Spieler auf dem Rasen stünden. "So ein Spiel wird ja auch im Kopf gespielt. Dortmund hat seine einzige Niederlage in diesem Jahr in Freiburg erlebt. Da herrscht auch eine besondere Stimmung, das kann auch ein kleiner Hexenkessel sein. Deswegen bin ich gespannt, wie sie mit der Atmosphäre zurechtkommen – obwohl sie natürlich fußballerisch die größere Qualität haben", warnt Beck.

Champions League Champions League

1. Spieltag

Spielplan
Tabelle
    Gruppe A
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1Manchester CityManchester CityMan City11006:333
    2FC BrüggeFC BrüggeFC Brügge10101:101
    2Paris Saint-GermainParis Saint-GermainPSG10101:101
    4RB LeipzigRB LeipzigRB Leipzig10013:6-30
    • Nächste Runde
    • Europa League
    Gruppe B
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1Liverpool FCLiverpool FCLiverpool11003:213
    2Atlético MadridAtlético MadridAtlético10100:001
    2FC PortoFC PortoFC Porto10100:001
    4AC MailandAC MailandAC Mailand10012:3-10
    • Nächste Runde
    • Europa League
    Gruppe C
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1Ajax AmsterdamAjax AmsterdamAjax11005:143
    2Borussia DortmundBorussia DortmundDortmund11002:113
    3BesiktasBesiktasBesiktas10011:2-10
    4Sporting CPSporting CPSporting CP10011:5-40
    • Nächste Runde
    • Europa League
    Gruppe D
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1FC SheriffFC SheriffTiraspol11002:023
    2Real MadridReal MadridReal Madrid11001:013
    3Inter MailandInter MailandInter10010:1-10
    4FC Schachtar DonezkFC Schachtar DonezkFC Schachtar10010:2-20
    • Nächste Runde
    • Europa League
    Gruppe E
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1Bayern MünchenBayern MünchenFC Bayern11003:033
    2Dynamo KievDynamo KievDynamo Kiev10100:001
    2SL BenficaSL BenficaSL Benfica10100:001
    4FC BarcelonaFC BarcelonaBarcelona10010:3-30
    • Nächste Runde
    • Europa League
    Gruppe F
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1BSC Young BoysBSC Young BoysYoung Boys11002:113
    2AtalantaAtalantaAtalanta10102:201
    2Villarreal CFVillarreal CFVillarreal10102:201
    4Manchester UnitedManchester UnitedManUtd10011:2-10
    • Nächste Runde
    • Europa League
    Gruppe G
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1RB SalzburgRB SalzburgRB Salzburg10101:101
    1Sevilla FCSevilla FCFC Sevilla10101:101
    3Lille OSCLille OSCLille10100:001
    3VfL WolfsburgVfL WolfsburgWolfsburg10100:001
    • Nächste Runde
    • Europa League
    Gruppe H
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1Juventus TurinJuventus TurinJuventus11003:033
    2Chelsea FCChelsea FCChelsea11001:013
    3Zenit St. PetersburgZenit St. PetersburgZenit10010:1-10
    4Malmö FFMalmö FFMalmö FF10010:3-30
    • Nächste Runde
    • Europa League