powered by powered by N-TV
Heute Live
sport.de - powered by powered by N-TV

Neue Rolle für Biathlon-Legende Wilhelm

08.09.2021 13:13
Ex-Biathlon-Star Kati Wilhelm wird Botschafterin
© Eberhard Thonfeld via www.imago-images.de
Ex-Biathlon-Star Kati Wilhelm wird Botschafterin

Biathlon-Olympiasiegerin Kati Wilhelm übernimmt für die Invictus Games 2023 (9. bis 16. September) in Düsseldorf die Rolle als Botschafterin.

Das Engagement der ehemaligen Sportsoldatin für die internationalen Wettkämpfe der Kriegsversehrten gaben die Veranstalter am Mittwoch auf dem Branchenkongress SPOBIS 2021 in der nordrhein-westfälischen Metropole bekannt.

Auf Europas größtem Sportbusiness-Event bestätigte Brigadegeneral Alfred Marstaller außerdem die Finanzgarantie für die Veranstaltung durch das Bundesverteidigungsministerium. "Wir hoffen natürlich auf Einnahmen auch durch Sponsoren, aber die Finanzierung ist durch den Haushalt des Ministeriums grundsätzlich gesichert", sagte Marstaller.

An den Invictus Games nehmen 500 bei Militäreinsätzen dauerhaft versehrte Soldaten teil. Zum Programm der Spiele unter der Schirmherrschaft des britischen Prinzen Harry gehören insgesamt zehn Sportarten mit bis zu acht Unterkategorien. Erstmals finden bei den Invictus Games auch Tischtennis-Wettbewerbe statt.

Die Organisatoren stellten auf der SPOBIS 2021 außerdem ein hochkarätiges Rahmenprogramm in Aussicht. Durch die Kontakte von Prinz Harry sind bei einer Showveranstaltung am Rande der Wettbewerbe Auftritte von Top-Gruppen wie Coldplay und Bon Jovi oder auch von Superstar Rihanna im Gespräch.