Heute Live
Bundesliga

Szoboszlai gilt als eines der größten Talente in ganz Europa

Gigantische Ausstiegsklausel für RB-Star enthüllt

01.09.2021 14:18
Dominik Szoboszlai will bei RB Leipzig den Durchbruch schaffen
© RHR-FOTO / Dennis Ewert via www.imago-images.de
Dominik Szoboszlai will bei RB Leipzig den Durchbruch schaffen

Dominik Szoboszlai gilt als eines der größten Mittelfeld-Talente Europas. Nach seiner knapp siebenmonatigen Verletzungspause will er bei RB Leipzig zum Bundesliga-Star aufsteigen und den großen Durchbruch schaffen. Im kommenden Sommer könnte er dann für eine Mega-Ablöse schon wieder gehen.

Zumindest berichtet darüber die "Sport Bild". Nach seinem Top-Start für RB Leipzig in der Bundesliga mit drei Toren in vier Pflichtspielen wurde jetzt enthüllt, wie hoch die Ausstiegsklausel in Szoboszlais bis 2026 laufenden Arbeitspapier ist. 

Nach Angaben des Sportmagazins kann der ungarische Nationalspieler die Roten Bullen im Sommer 2022 für rund 70 Millionen Euro verlassen. RB Salzburg, von wo Szoboszlai zu Jahresbeginn für 22 Millionen Euro an den Cottaweg gewechselt war, wird in diesem Fall mit 20 Prozent an der Ablöse beteiligt, darf also noch auf weitere knapp 14 Millionen Euro Einnahmen hoffen.

Erster Szoboszlai-Doppelpack gegen den VfB Stuttgart

Dass der 20-Jährige eine große Karriere vor sich hat, gilt fast schon als sicher. Vor seinem Wechsel zu RB Leipzig stand die versammelte europäische Fußball-Elite Schlange. Der FC Bayern, Real Madrid, Paris Saint-Germain, der FC Liverpool, der BVB und der FC Chelsea wurden unter anderem mit Szoboszlai in Verbindung gebracht, der im Alter von 15 Jahren in die Jugendakademie von Red Bull Salzburg gewechselt war. 

 

Sein alter und neuer Cheftrainer Jesse Marsch ist von der Entwicklung des Top-Talents überzeugt und nimmt den ungarischen Nationalspieler gleichzeitig in die Pflicht: "Sein Selbstvertrauen und seine Qualität sind außergewöhnlich. Aber er muss verstehen, dass er alles für die Mannschaft geben muss. Er ist ein guter Junge mit viel Luft nach oben", sagte der US-Amerikaner, der Szoboszlai die ersten Gehversuche in der österreichischen Bundesliga ermöglichte. 

An der Seite seiner erfahrenen Offensivkollegen will der Mittelfeldmann jetzt den Durchbruch in Deutschland schaffen. Beim 4:0-Heimerfolg vor zwei Wochen gegen den VfB Stuttgart ragte er mit zwei Treffern heraus. 

1. Spieltag

  • Spielplan
  • Tabelle
05.08.2022 20:30
Eintracht Frankfurt
Frankfurt
0
Eintracht Frankfurt
FC Bayern München
FC Bayern
FC Bayern München
0
06.08.2022
Borussia Dortmund
Dortmund
0
Borussia Dortmund
Bayer Leverkusen
Leverkusen
Bayer Leverkusen
0
1. FC Union Berlin
Union Berlin
0
1. FC Union Berlin
Hertha BSC
Hertha BSC
Hertha BSC
0
1. FC Köln
1.FC Köln
0
1. FC Köln
FC Schalke 04
Schalke 04
FC Schalke 04
0
Bor. Mönchengladbach
M'gladbach
0
Bor. Mönchengladbach
1899 Hoffenheim
Hoffenheim
1899 Hoffenheim
0
VfL Wolfsburg
Wolfsburg
0
VfL Wolfsburg
SV Werder Bremen
SV Werder
SV Werder Bremen
0
VfL Bochum
Bochum
0
VfL Bochum
1. FSV Mainz 05
Mainz 05
1. FSV Mainz 05
0
FC Augsburg
Augsburg
0
FC Augsburg
SC Freiburg
SC Freiburg
SC Freiburg
0
VfB Stuttgart
VfB Stuttgart
0
VfB Stuttgart
RB Leipzig
RB Leipzig
RB Leipzig
0
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    11. FC Köln1. FC Köln1.FC Köln00000:000
    11. FC Union Berlin1. FC Union BerlinUnion Berlin00000:000
    11. FSV Mainz 051. FSV Mainz 05Mainz 0500000:000
    11899 Hoffenheim1899 HoffenheimHoffenheim00000:000
    1Bayer LeverkusenBayer LeverkusenLeverkusen00000:000
    1FC Bayern MünchenFC Bayern MünchenFC Bayern00000:000
    1Bor. MönchengladbachBor. MönchengladbachM'gladbach00000:000
    1Borussia DortmundBorussia DortmundDortmund00000:000
    1Eintracht FrankfurtEintracht FrankfurtFrankfurt00000:000
    1FC AugsburgFC AugsburgAugsburg00000:000
    1FC Schalke 04FC Schalke 04Schalke 0400000:000
    1Hertha BSCHertha BSCHertha BSC00000:000
    1RB LeipzigRB LeipzigRB Leipzig00000:000
    1SC FreiburgSC FreiburgSC Freiburg00000:000
    1VfB StuttgartVfB StuttgartVfB Stuttgart00000:000
    1VfL BochumVfL BochumBochum00000:000
    1VfL WolfsburgVfL WolfsburgWolfsburg00000:000
    1SV Werder BremenSV Werder BremenSV Werder00000:000
    • Champions League
    • Europa League
    • Europa Conference League Quali.
    • Relegation
    • Abstieg