powered by powered by N-TV
Heute Live
sport.de - powered by powered by N-TV

Interesse bei Gladbach hinterlegt

Medien: FC Bayern mit Hofmann "völlig einig"

27.08.2021 11:58
Wechselt Jonas Hofmann von Gladbach zum FC Bayern?
© Gladys Chai von der Laage via www.imago-images.de
Wechselt Jonas Hofmann von Gladbach zum FC Bayern?

Zu Beginn der Woche schossen Gerüchte ins Kraut, der FC Bayern spiele mit dem Gedanken, sich um Jonas Hofmann von Borussia Mönchengladbach zu bemühen. "Sport Bild" und "Sport1" berichteten von einer "losen Anfrage". Inzwischen soll man jedoch deutlich weiter sein.

Jonas Hofmann sei ein Spieler, an dem der FC Bayern "wirklich dran ist", enthüllt "Bild"-Fußballchef Christian Falk in seinem Podcast "Bayern Insider". Das Interesse des deutschen Rekordmeisters sei mittlerweile auch bei Borussia Mönchengladbach hinterlegt, mit Hofmann sei man sich ohnehin "völlig einig", so Falk weiter.

Knackpunkt des Pokers soll einmal mehr das liebe Geld sein. Es gehe "jetzt um die Ablöse". Der Nationalspieler sei für die Mannen aus der bayerischen Landeshauptstadt vor allem sehr attraktiv, da er auf dem rechten Flügel, in der zentrale und als Rechtsverteidiger eingesetzt werden kann, heißt es weiter. 

FC Bayern hat "mehrere Eisen im Feuer"

Sollte sich der Transfer allerdings nicht realisieren lassen, habe man an der Säbener Straße jedoch "noch mehrere Eisen im Feuer".

Mit Verweis darauf, dass man bereits vor zwei Wochen von dem sich anbahnenden Deal berichtet habe, bestätigte Florian Plettenberg von "Sport1" die Informationen. Demnach sei alles nur noch "eine Sache des Geldes", Gladbach ab einer Ablösesumme in Höhe von 20 Millionen Euro gesprächsbereit.

Eine Summe, die allerdings etwas niedrig wirkt, bedenkt man, dass Gladbachs Sportboss Max Eberl seinen Schützling (Vertrag 2023) Anfang Juni im Gespräch mit der "Bild" noch mit einem Preisschild in Höhe von 40 Millionen Euro versah. 

Hofmann selbst zeigte sich vom vermeintlichen Interesse an seiner Person zuletzt zumindest geschmeichelt: "Wenn ein so großer Verein wie der FC Bayern Interesse an mir haben sollte, dann würde mich das sicher freuen, weil es eine Bestätigung meiner Leistungen wäre. Zu solchen Gerüchten äußere ich mich aber grundsätzlich nicht", sagte der 29-Jährige im Interview mit der "Sport Bild".  Er fühle sich am Niederrhein allerdings "extrem wohl". 

Wohlfühlen dürfte sich der gebürtige Heidelberger allerdings auch im Süden der Republik. 

Bundesliga Bundesliga

Torjäger 2021/2022