powered by powered by N-TV
Heute Live
sport.de - powered by powered by N-TV

Abschied nach nur einem Jahr

Fix! EM-Star verlässt Eintracht Frankfurt

30.08.2021 12:25
Steven Zuber (2.v.l.) verlässt Eintracht Frankfurt
© Jan Huebner via www.imago-images.de
Steven Zuber (2.v.l.) verlässt Eintracht Frankfurt

Steven Zuber kam bei Eintracht Frankfurt zuletzt nicht über den Reservistenstatus hinaus. Aufgrund dessen wollte der Schweizer den Bundesligisten noch in dieser Transferperiode verlassen und wird dieses nun tun in Richtung des griechischen Erstligisten AEK Athen. 

Zuber besitzt bei Eintracht Frankfurt keine Zukunft mehr. Nachdem der 30-Jährige schon in der vergangenen Saison zunehmend an Spielzeit einbüßte, stand der Linksaußen zum Ligaauftakt gegen Borussia Dortmund (2:5) erst gar nicht im Frankfurter Kader.

Deshalb kommt es nun zum vorzeitigen Abschied von den Hessen. Der 30-Jährige schließt sich AEK Athen für eine Saison auf Leihbasis an. Anschließend besitzen die Griechen eine Kaufoption.

Zuvor hatte bereits sein Berater Milos Malenovic gegenüber dem Schweizer "Blick" angekündigt: "Steven wird die Eintracht verlassen."

Zuber war erst im vergangenen Sommer im Tausch für Mijat Gacinovic von der TSG Hoffenheim an den Main gewechselt. In Frankfurt konnte sich Zuber jedoch nie wirklich durchsetzen, schließlich ist bei der SGE im linken Mittelfeld Filip Kostic gesetzt.

In der vergangenen Saison absolvierte Zuber 22 Partien, bei denen der 129-fache Bundesliga-Profi zumeist nur eingewechselt wurde.

Welche Ablösesumme fordert Eintracht Frankfurt?

Aufgrund der mangelnden sportlichen Perspektive verlässt Zuber, der zu den Besserverdienern im SGE-Kader gehören soll, den Pokalsieger von 2018 nun.


Wie die "Sport Bild" zuletzt berichtete, forderte Eintracht Frankfurt rund fünf Millionen Euro für den EM-Fahrer, der bei der vergangenen EURO mit den Eidgenossen erst im Viertelfinale an Spanien scheiterte. Nun geht es aber vorerst auf Leihbasis für Athen auf Torejagd.

Bei der Europameisterschaft zeigte Zuber ein anderes Gesicht als bei Eintracht Frankfurt und überzeugte mit vier Vorlagen in vier Begegnungen.

Bundesliga Bundesliga

Torjäger 2021/2022